Standort entfernen

Wenn Sie einen Standort nicht mehr verwalten möchten, können Sie ihn aus Ihrem Konto entfernen. Sobald Sie einen Standort entfernt haben, können Sie ihn nicht mehr verwalten, er wird jedoch weiterhin auf Google angezeigt. 

Hinweis: Das Entfernen eines Standorts aus einem Konto kann nicht rückgängig gemacht werden. Wenn Sie den Standort wieder verwalten möchten, müssen Sie ihn erneut bestätigen.

Wenn Sie nur einen Eintrag haben

  1. Melden Sie sich in Google My Business an.
  2. Klicken Sie im Menü auf Info.
  3. Klicken Sie unter "Eintrag schließen oder entfernen" auf Eintrag entfernen. Es kann sein, dass Sie sich zur Überprüfung in Ihrem Google-Konto anmelden müssen.
  4. Überprüfen Sie die Informationen auf der angezeigten Seite.
  5. Klicken Sie auf Konto löschen.

Der Standort und alle dazugehörigen Daten werden endgültig aus Ihrem Konto entfernt.

Wenn Sie mehrere Einträge haben

  1. Melden Sie sich in Google My Business an.
  2. Wählen Sie in der Liste der Standorte den oder die Standorte aus, die Sie entfernen möchten.
  3. Klicken Sie in der oberen Symbolleiste auf Aktionen und dann auf Entfernen. (Wenn Sie ein Dreipunkt-Menü  sehen, klicken Sie auf dieses Symbol und dann auf Entfernen.)
  4. Überprüfen Sie die Informationen im angezeigten Dialogfeld und klicken Sie dann auf Entfernen.

Der oder die Standorte und alle dazugehörigen Daten werden endgültig aus Ihrem Konto entfernt.

Hinweis: Wenn Sie versuchen, mehrere Standorte gleichzeitig zu entfernen, kann es bei dem einen oder anderen Standort zu einer Fehlermeldung kommen. Dann müssen Sie diese Standorte einzeln entfernen.

Wenn Sie die mobile App verwenden

In der mobilen Google My Business App können Sie derzeit keine Standorte aus Ihrem Konto entfernen. Verwenden Sie stattdessen einen Desktop-Computer.

Standort aus Google Maps entfernen

Wenn ein Standort noch nie existiert hat, ein Standort nicht auf Google erscheinen darf oder eine falsche Adresse angezeigt wird, können Sie die Entfernung aus Google Maps anfordern. 

Sie können die Entfernung eines Standorts anfordern, auch wenn Sie ihn nicht verwalten.

  1. Öffnen Sie Google Maps. 
  2. Suchen Sie nach dem Standort.
  3. Klicken Sie auf Änderung vorschlagen.
  4. Kennzeichnen Sie den Standort als "Ort ist dauerhaft geschlossen oder hat nie existiert" und wählen Sie den passenden Grund aus.
  5. Klicken Sie auf Senden.

Sobald Sie die Anfrage gesendet haben, überprüfen wir Ihren Vorschlag. Sie erhalten möglicherweise eine E-Mail mit Informationen zum Status Ihrer Anfrage und ggf. Fragen von unserem Team. Wenn Ihr Vorschlag genehmigt wird, wird der Standort aus Google Maps entfernt.

Wenn ein Unternehmen als dauerhaft geschlossen gekennzeichnet, aber nicht entfernt werden soll, folgen Sie dieser Anleitung


 

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?