Falsche Street View-Bilder Ihres Unternehmens bearbeiten

Unternehmen verwalten

Sie können sich Street View-Bilder für Ihr Unternehmen ansehen, die in Google Maps verfügbar sind. Dabei kann es vorkommen, dass ein Foto angezeigt wird, das nicht Ihrem Brancheneintrag entspricht. Sollten Änderungen erforderlich sein, haben Sie folgende Möglichkeiten:

  • Ändern Sie die Kartenmarkierung für Ihr Unternehmen, um es mit anderen Street View-Bildern zu verknüpfen.
  • Über die Street View App können Sie auch eigene Street View-Bilder hinzufügen.

Falsche Street View-Bilder bearbeiten

  1. Melden Sie sich in Google My Business an.
  2. Falls Sie mehrere Standorte haben, öffnen Sie den gewünschten Eintrag.
  3. Klicken Sie auf den Tab „Info“ and then „Adresse“ Blaue Standortmarkierung. Prüfen Sie, ob Ihre Adresse korrekt ist.
  4. Rechts sehen Sie eine Karte mit einer roten Markierung. Sie kennzeichnet die Mitte Ihres Unternehmensstandorts. 
    • Verwenden Sie zum Zoomen die Schaltflächen „+“ und „-“ auf der rechten Seite.
  5. Rechts sehen Sie eine Karte mit einer roten Markierung. Sie kennzeichnet die Mitte Ihres Unternehmensstandorts. 
    • Verwenden Sie zum Zoomen die Schaltflächen „+“ und „-“ auf der rechten Seite.
  6. Ziehen Sie die Markierung an Ihren Standort. 
  7. Wenn Sie die Mitte Ihres Standorts angepinnt haben, klicken Sie rechts auf Übernehmen.

In Google My Business lässt sich keine Vorschau der neuen Street View-Bilder aufrufen. Sie können aber zu Google Maps zurückkehren und dort sehen, wie sich die vorgenommene Änderung auf die Bilder ausgewirkt hat.

Neue Street View-Bilder hinzufügen

Weitere Informationen über Street View

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben