Disable AdSense reporting to an Analytics view

Die mit Ihrer Analytics-Datenansicht verknüpften AdSense-Daten sind für jeden Nutzer mit Zugriff auf die betreffenden Datenansichten in Ihrem Analytics-Konto sichtbar. Falls Sie Bedenken haben, dass Nutzer Ihres Analytics-Kontos auf Ihre AdSense-Daten zugreifen, können Sie die AdSense-Daten für einzelne Datenansichten deaktivieren.

So deaktivieren Sie AdSense-Berichte für eine Datenansicht

  1. Melden Sie sich in dem mit AdSense verknüpften Analytics-Konto an.
  2. Wählen Sie den Tab Verwalten aus.
  3. Wählen Sie in der Spalte "Konto" Ihr AdSense-Konto aus.
  4. Klicken Sie auf AdSense-Verknüpfung.
  5. Deaktivieren Sie in der Datenansicht, für die Sie Berichte deaktivieren möchten, im Bereich "Analytics-Property" unter "Nutzung in Analytics" das Kontrollkästchen neben dem Namen der Datenansicht.
  6. Klicken Sie auf Änderungen speichern.

Nachdem Sie AdSense-Berichte für eine Datenansicht deaktiviert haben, wird in Analytics auf dem Tab Standardberichte die Meldung "Damit dieser Bericht genutzt werden kann, muss AdSense für diese Datenansicht aktiviert sein" angezeigt, wenn Sie versuchen, einen AdSense-Bericht für die entsprechende Datenansicht zu erstellen.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?