Zahlung erhalten

AdSense-Zahlungen – Einführung

Fragen Sie sich, wann Ihre AdSense-Zahlung eintreffen wird? Möchten Sie herausfinden, ob die Zahlung in diesem oder im nächsten Monat erfolgt? In diesem Leitfaden wird unser Zahlungsprozess erläutert.

  1. Fünf Schritte zum Erhalt einer Zahlung
  2. Einnahmen protokollieren
  3. Zahlungsverlauf oder "Wann erhalte ich Zahlungen?"
  4. Zahlungen aussetzen
Ab dem 1. April 2013 werden in AdSense keine Einnahmen mehr für YouTube-Partner berechnet und ausgewiesen, die sich auf deren Tätigkeit als Hosts für AdSense für Content-Seiten beziehen. Stattdessen werden die mit YouTube-Videos erzielten AdSense-Einnahmen ausschließlich vom YouTube-System berechnet und in YouTube Analytics angezeigt. Weitere Informationen

Fünf Schritte zum Erhalt einer Zahlung


Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr Konto für die erste AdSense-Zahlung einzurichten. Beachten Sie, dass Sie die erforderlichen Mindesteinnahmen für eine Auszahlung erreichen müssen, bevor Sie Ihre Steuerinformationen angeben, eine Zahlungsmethode auswählen und Ihre PIN oder die Bestätigung per Telefon eingeben können. Wenn Sie alle Schritte bis zum 15. des Monats abgeschlossen haben, sollten Sie Ihre Zahlung innerhalb der für diesen Monat geltenden Zahlungsfristen erhalten.
  1. Adresse überprüfen

    Da Zahlungen und die nachfolgend beschriebenen persönlichen Identifikationsnummern (PINs) an die in Ihrem Konto angegebene Anschrift gesendet werden, ist es wichtig, dass Sie Ihre Zahlungsadresse und den Namen des Zahlungsempfängers überprüfen. Insbesondere Schecks und Zahlungen von Western Union müssen auf den in Ihrem Konto eingetragenen Namen des Zahlungsempfängers ausgestellt werden.

    Sie können Ihre Angaben jederzeit korrigieren. Befolgen Sie hierzu die entsprechende Anleitung in der AdSense-Hilfe.

  2. Steuerinformationen angeben (nicht für alle Standorte erforderlich)

    Je nach Standort müssen Sie möglicherweise steuerrechtliche Informationen bereitstellen. Steuerrechtliche Angaben machen Sie in Ihrem AdSense-Konto auf der Seite Kontoeinstellungen. Klicken Sie im Bereich "Zahlungseinstellungen" auf den Link neben den Steuerinformationen. Über die Benutzeroberfläche gelangen Sie zu den auf Ihre jeweilige Situation zugeschnittenen Formularen und Vorgaben.

  3. Zahlungsmethode auswählen

    Je nach Zahlungsadresse stehen Ihnen mehrere Zahlungsoptionen zur Verfügung, z. B. Schecks, Überweisung und Western Union Quick Cash. Die Ihnen zur Verfügung stehenden Zahlungsoptionen werden Ihnen angezeigt, wenn Sie auf der Seite Kontoeinstellungen im Bereich "Zahlungseinstellungen" auf "Zahlungsmethode bearbeiten" klicken.

  4. Adresse und Telefonnummer bestätigen

    Sobald Sie die Mindesteinnahmen für die Bestätigung erreicht haben, senden wir eine persönliche Identifikationsnummer an die in Ihrem Konto angegebene Zahlungsadresse. Wir können Ihnen erst dann Zahlungen zukommen lassen, wenn Sie diese PIN in Ihrem AdSense-Konto eingegeben haben. Ihre PIN wird auf dem normalen Postweg gesendet und trifft daher erst nach zwei bis vier Wochen bei Ihnen ein.

    Je nach Standort werden Sie möglicherweise zur Bestätigung Ihrer Telefonnummer aufgefordert. Dazu erhalten Sie von unserem System zu einem vereinbarten Zeitpunkt einen Anruf und wählen dann die in Ihrem AdSense-Konto angegebene Bestätigungsnummer.

  5. Ausreichend Einnahmen erzielen, um die Mindesteinnahmen für eine Auszahlung zu erreichen

    Erreichen Ihre endgültigen Einnahmen die Mindestgrenze für eine Auszahlung, wird der ausstehende Betrag am Ende des nächsten Monats ausgezahlt. Die erforderlichen Mindesteinnahmen variieren je nach Zahlungswährung in Ihrem Konto.

    Angenommen, die für Ihr Konto erforderlichen Mindesteinnahmen für eine Auszahlung betragen 100,00 $. Falls Ihre noch nicht ausgezahlten Einnahmen im Januar 100,00 $ erreichen und Sie die vier oben genannten Schritte ausgeführt haben, überweisen wir Ihre Zahlung Ende Februar.

    Falls Ihre nicht ausgezahlten endgültigen Einnahmen unterhalb der erforderlichen Mindesteinnahmen für die Auszahlung liegen, werden sie auf den nächsten Monat übertragen und so lange gesammelt, bis die erforderlichen Mindesteinnahmen erreicht sind.

    Etwa 30 Tage nach Monatsende wird eine Zahlung vorgenommen. Im Abschnitt Zahlungsverlauf weiter unten erhalten Sie Informationen zum Zeitablauf unseres Zahlungszyklus.

Zurück nach oben

Einnahmen protokollieren


Auf der Startseite wird täglich eine Zusammenfassung der geschätzten Einnahmen angezeigt. Einen detaillierteren Überblick erhalten Sie, wenn Sie Ihre geschätzten AdSense-Einnahmen in Ihrem Konto über den Tab Leistungsberichte verfolgen. Wichtige Informationen erhalten Sie außerdem auf der Seite Zahlungen, auf die Sie über den Tab Startseite zugreifen können.

Auf der Seite Zahlungen werden der Status zuvor ausgeführter Zahlungen sowie die monatlichen Kontoabrechnungen erfasst. Sie können für jeden Monat auf den Link zu den Einnahmedetails klicken, um Ihre endgültigen Einnahmen und alle an Ihrem Konto vorgenommenen Korrekturen anzuzeigen. Sobald Sie zum Erhalt einer Zahlung berechtigt sind und Ihre Zahlung vorgenommen wurde, wird dies auf der Seite durch den Eintrag Zahlung ausgeführt angezeigt. Klicken Sie auf den entsprechenden Link, um die Zahlungsdetails und gegebenenfalls den Wechselkurs einzusehen, der für die Umrechnung der Zahlung in Ihre Landeswährung verwendet wird.

Zurück nach oben

Zahlungsverlauf oder "Wann erhalte ich Zahlungen?"


In diesem Abschnitt wird der AdSense-Zahlungszyklus im Monatsverlauf erläutert, damit Sie wissen, wann und wie Sie Ihre Zahlungen erhalten.

Endgültige Einnahmen: Am letzten Tag jedes Monats ermittelt unser System alle Konten, bei denen die Mindesteinnahmen für eine Auszahlung erreicht sind. Alle Konten, bei denen die Mindesteinnahmen erreicht sind, werden dann zur Zahlungsgenehmigung weitergeleitet. Innerhalb der ersten zehn Tage des Monats wird auf Ihrer Seite Zahlungen ein Link zu den Details Ihrer Einnahmen hinzugefügt.

Zahlung ausgeführt: Nach der Berechnung Ihrer Zahlung wird gegen Monatsende auf Ihrer Seite Zahlungen die Zeile "Ausgeführte Zahlung" angezeigt. Zu diesem Zeitpunkt haben wir Ihre Zahlung verarbeitet und die Auszahlung an Sie in die Wege geleitet.

Eintreffen der Zahlung: Wie lange es dauert, bis die Zahlung bei Ihnen eingeht, hängt von der ausgewählten Zahlungsmethode ab.

  • Per Standardversand zugestellte Schecks kommen normalerweise in den USA innerhalb von ein bis zwei Wochen nach Versanddatum an, außerhalb der USA nach zwei bis sechs Wochen.
  • Über einen sicheren Expressversand zugestellte Schecks treffen im Allgemeinen innerhalb von fünf bis sieben Tagen ein.
  • Zahlungen per Überweisung sollten innerhalb von vier bis zehn Tagen auf Ihrem Bankkonto eingehen.
  • Western Union Quick Cash-Zahlungen können am Tag nach dem Versand bei einer örtlichen Filiale abgehoben werden.
  • Rapida-Zahlungen können zwei Werktage nach Überweisung bei Ihrer örtlichen Postfiliale entgegengenommen werden.

Falls Probleme mit Ihrer Zahlung auftreten, wird auf der Seite Zahlungen ein entsprechender Hinweis angezeigt. Sollten Sie Ihre Zahlung 60 Tage nach der Ausführung noch nicht erhalten haben, können Sie die Zahlung erneut anfordern.

Zurück nach oben

Zahlungen aussetzen


Falls Sie eine Zeit lang keine Zahlungen erhalten möchten, können wir diese gerne aussetzen. Richten Sie dazu einfach eine selbst aktivierte Zahlungsaussetzung in Ihrem Konto ein.

Durch Festlegen einer solchen Aussetzung werden die Zahlungen gestoppt und die Einnahmen auf Ihrem Konto gesammelt. Wenn Sie diese Aussetzung wieder aufheben, lassen wir Ihnen im nächsten Zahlungszyklus eine Gesamtzahlung für alle noch nicht ausgezahlten Einnahmen zukommen. Zum Festlegen oder Aufheben einer Aussetzung befolgen Sie bitte die folgendeAnleitung.

Änderungen an den Aussetzungseinstellungen sollten bis zum 15. des Monats vorgenommen werden, damit sie im Zahlungszyklus des aktuellen Monats wirksam werden.

Zurück nach oben