AdMob, YouTube und Blogger

Umstellung des mit Ihrem AdMob-Konto verknüpften AdSense-Kontos vornehmen, damit Anzeigen auf Ihrer Website ausgeliefert werden

Nur für AdMob-Publisher

Bei Ihrer Registrierung für AdMob haben wir für Sie auch ein AdSense-Konto eingerichtet, über das wir Zahlungen an Sie senden können. Wenn Sie eine eigene Website monetarisieren möchten, können Sie eine Umstellung Ihres AdSense-Kontos anfordern, indem Sie „AdSense für Contentseiten“ hinzufügen. Nach der Umstellung können Sie auf Ihrer Website Google Anzeigen ausliefern, um zusätzliche Einnahmen zu erzielen.

Gehen Sie folgendermaßen vor, damit Sie Anzeigen auf Ihrer eigenen Website bereitstellen können:

  1. Melden Sie sich in Ihrem AdSense-Konto an.
  2. Klicken Sie auf Jetzt beantragen.
  3. Füllen Sie das AdSense-Antragsformular aus und klicken Sie auf Konto erstellen.
  4. Führen Sie auf der AdSense-Startseite die erforderlichen Schritte aus, um Ihre Website mit AdSense zu verknüpfen. Klicken Sie anschließend auf Fertig.
Hinweis: Nachdem Ihr Konto umgestellt wurde, erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail. Anschließend können Sie Anzeigen auf Ihrer Website einrichten. Klicken Sie nicht auf Ihre eigenen Anzeigen, auch nicht zu Testzwecken. Dies stellt einen Verstoß gegen die AdSense-Programmrichtlinien dar.
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben