Benachrichtigung

Duet AI heißt jetzt Gemini für Google Workspace. Weitere Informationen

ChromeOS-Geräte in eine Organisationseinheit verschieben

Für Administratoren, die ChromeOS-Geräte in einem Unternehmen oder einer Bildungseinrichtung verwalten.

Wenn Sie ChromeOS-Geräte in der Admin-Konsole registrieren, werden sie automatisch der obersten Organisationseinheit zugeordnet. Wenn Sie für eine Gruppe von ChromeOS-Geräten unterschiedliche Einstellungen anwenden möchten, fassen Sie sie in einer eigenen Organisationseinheit unterhalb der obersten Organisationseinheit zusammen. Anschließend können Sie die Einstellungen nur auf Geräte in dieser Organisationseinheit anwenden.

Lesen Sie dazu am besten vorher den Hilfeartikel Eine Organisationseinheit hinzufügen.

ChromeOS-Gerät verschieben

  1. Melden Sie sich in der Google Admin-Konsole an.

    Melden Sie sich mit Ihrem Administratorkonto an. Dieses Konto endet nicht auf @gmail.com.

  2. Öffnen Sie auf der Startseite der Admin-Konsole das Dreistrich-Menü und dann Geräteund dannChromeund dannGeräte.
  3. Klicken Sie links auf die Organisationseinheit, in der sich das Gerät befindet.
    Tipp:Wenn Sie nicht wissen, zu welcher Organisationseinheit ein Gerät gehört, können Sie nach der Seriennummer oder dem Nutzer des Geräts suchen. Weitere Informationen finden Sie im Hilfeartikel Geräte suchen.
  4. Klicken Sie das Kästchen neben dem Gerät an, das Sie verschieben möchten.
  5. Klicken Sie oben auf Verschieben.
  6. Wählen Sie die Organisation aus, in die Sie das Gerät verschieben möchten.
  7. Klicken Sie auf Verschieben.

Organisationseinheiten verwalten

Hier erfahren Sie, wie Sie Organisationseinheiten für Ihre ChromeOS-Geräte erstellen und verwalten.

Chrome Enterprise: How to manage organizational units

Weitere Informationen

War das hilfreich?

Wie können wir die Seite verbessern?
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
10609668017283069883
true