Startseite für Nutzer mit Google Sites erstellen

Google Apps-Administratoren können mit der Startseitenvorlage von Google Sites eine Startseite für ihre Nutzer erstellen. Von dieser Startseite aus greifen die Nutzer nach der Anmeldung in ihrem Google Apps-Konto auf Google-Dienste und andere Inhalte – z. B. interaktive Gadgets und RSS-Feeds – zu. Die folgende Abbildung zeigt ein Beispiel für eine Startseite:

Hinweis: Da Sie durch die Startseitenvorlage einen relativ großen Einfluss auf den Content der Nutzerstartseiten haben, eignet sich diese Vorlage insbesondere für bestimmte Organisationen wie etwa K-12-Schulen, die den Zugriff auf bestimmte Inhalte einschränken müssen.

Funktionsweise der Startseite

Auf der Startseite können Sie in einem "gesperrten" Bereich Inhalt (einschließlich Text, Bildern und Gadgets) hinzufügen, der von Nutzern nicht geändert werden kann. Sie können außerdem ein Design und andere Design-Elemente für die Seite festlegen. Der gesperrte Bereich und das Design können jederzeit aktualisiert werden. Die Aktualisierung erfolgt für alle Startseiten von allen Nutzern.

Unterhalb des gesperrten Bereichs auf der Startseite können Nutzer Gadgets ihrer Wahl aus dem öffentlichen Verzeichnis hinzufügen, um ihre Seite zu personalisieren. Sie können jedoch festlegen, welche Gadgets die Nutzer zu ihrer Startseite hinzufügen können, indem Sie die Gadgets einer "weißen Liste" oder einer "schwarzen Liste" zuweisen. Weitere Informationen

Um den Inhalt der Startseite noch stärker zu kontrollieren, können Sie private Gadgets erstellen, die nur für Nutzer in der Domain Ihrer Organisation sichtbar sind. Weitere Informationen

Einige Hinweise...

  • Gmail-Gadgets stehen derzeit nicht für die Startseite in Google Sites zur Verfügung.
  • Die Startseite in Google Sites fügt dem Gmail-Konto des Nutzers oder anderen Google-Dienst-Seiten keinen Link zur Startseite hinzu.

 

Übersicht  |  Startseite erstellen