Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü

Bestätigungskennzeichen auf Kanälen

Ein Bestätigungshäkchen neben dem Namen eines YouTube-Kanals signalisiert, dass es sich um den Kanal eines renommierten YouTubers oder um den offiziellen Kanal einer Marke, eines Unternehmens oder einer Organisation handelt.

Bestätigungskennzeichen haben keine Auswirkungen auf die Suchergebnisse für den Kanal und umfassen auch keinen Zugriff auf zusätzliche YouTube-Funktionen.

So erhältst du ein Bestätigungskennzeichen 

Zulassungskriterien

Du kannst bei YouTube ein Bestätigungskennzeichen beantragen, sobald dein Kanal 100.000 Abonnenten hat. Da wir im Lauf der Zeit einige Änderungen an dem Verfahren vorgenommen haben, kann es sein, dass du nun auf YouTube viele verschiedene Arten von Kanälen mit Bestätigungskennzeichen siehst. Hinweis: Werbetreibende, die sich für ein Bestätigungskennzeichen interessieren, erhalten weitere Informationen vom Vertriebsmanager.

Teilnahmeberechtigung prüfen

Wenn du prüfen möchtest, ob dein Kanal die Voraussetzungen für ein Bestätigungskennzeichen erfüllt, klicke oben rechts auf Anmelden und aktualisiere diese Seite.

Bestätigungskennzeichen behalten

Ein Bestätigungskennzeichen bleibt deinem Kanal auch dann erhalten, wenn sich die Zahl der Abonnenten ändert. Wenn du den Namen deines Kanals änderst, kann das Bestätigungskennzeichen allerdings nicht auf den umbenannten Kanal übertragen werden.

YouTube behält sich das Recht vor, dein Bestätigungskennzeichen zu entziehen oder deinen Kanal zu entfernen, wenn du gegen unsere Community-Richtlinien oder die YouTube-Nutzungsbedingungen verstößt.

Sollte ein anderer Nutzer in deinem oder im Namen deines Kanals auftreten, weise uns darauf hin.
War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?