Kanalbilder erstellen oder bearbeiten

Hinweis: Du kannst das Kanalsymbol und die Kanalbilder nicht mehr auf mobilen Geräten bearbeiten. Verwenden zum Bearbeiten einen Computer und folge den Anweisungen unten.

Kanalbilder werden als Hintergrund oder Banner oben auf der YouTube-Seite angezeigt. Sie verleihen deiner Seite ein einzigartiges Design und helfen dir beim Branding deines Kanals.

Beim Erstellen deines Designs solltest du dich an den Richtlinien und Beispielen unten orientieren. Kanalbilder sehen auf Computern, Mobilgeräten und Fernsehern unterschiedlich aus, da größere Bilder unter Umständen vom System zugeschnitten werden. Für eine optimale Darstellung auf allen Geräten empfehlen wir, ein Bild im Format 2.560 × 1.440 Pixel hochzuladen.Weitere Informationen zur Anzeige von Kanalbildern auf unterschiedlichen Geräten

Kanalbilder hinzufügen oder ändern

  1. Melde dich in youtube.com an.
  2. Wähle dein Profilbild  und dannMein Kanal aus.
  3. Wähle Kanal anpassen aus.
    • Kanalbild hinzufügen: Wenn du ein Kanalbild neu hochladen willst, klicke oben auf dem Bildschirm auf Kanalbild hinzufügen.
    • Vorhandenes Kanalbild ändern: Wenn du das aktuelle Kanalbild austauschen willst, bewege den Mauszeiger auf das aktuelle Banner und klicke auf Bearbeiten  und dann Kanalbild bearbeiten.
  4. Lade ein Bild von deinem Computer oder aus deinen gespeicherten Fotos hoch. Du kannst auch ein Bild aus der YouTube-Fotobibliothek auswählen, indem du auf den Tab Galerie klickst.
  5. Jetzt erscheint eine Vorschau, in der du siehst, wie das Kanalbild auf den jeweiligen Geräten angezeigt wird. Klicke auf Ausschnitt anpassen, um Änderungen vorzunehmen.
  6. Klicke auf Auswählen.

Videoanleitung zum Ändern von Kanalbildern

In diesem Video erfährst du auch, wie du den Hintergrund deiner Kanalseite änderst oder einen neuen Hintergrund hinzufügst.

Kanalbilder auf dem Computer erstellen, ändern und danach suchen

Vorlage für YouTube-Banner und Richtlinien für die Größe

Bildgröße und Dateirichtlinien

  • Mindestgröße für den Upload: 2.048 × 1.152 Pixel mit einem Seitenverhältnis von 16:9.
  • Mindestgröße des Sicherheitsbereichs für Texte und Logos: 1.235 × 338 Pixel. Größere Bilder werden in bestimmten Ansichten oder auf bestimmten Geräten möglicherweise vom System zugeschnitten.
  • Dateigröße: höchstens 6 MB.

Bildgröße anpassen

Die Größe der Bilder kannst du mithilfe eines Bildbearbeitungsprogramms auf deinem Computer oder im Internet anpassen. Du kannst beispielsweise die Vorschau-App für macOS oder die Fotos-App für Windows verwenden.

Banner Links zu sozialen Medien hinzufügen

So kannst du deinem Kanalbanner Links zu deinen Social-Media-Seiten hinzufügen:

  1. Rufe auf einem Computer deinen Kanal auf und klicke auf den Tab Kanalinfo. Wenn du das neue YouTube-Design verwendest, klicke auf Kanal anpassen.
  2. Bewege den Mauszeiger auf den Bereich "Links" und klicke auf das Stiftsymbol .
  3. Klicke auf + Hinzufügen.
  4. Gib den Titel und die URL der Seite ein, auf die du verlinken möchtest.Du kannst bis zu fünf Links hinzufügen.
  5. Klicke auf Fertig.

Die an dieser Stelle eingefügten Links erscheinen direkt unter der Kanalbeschreibung. Dabei wird immer das passende Symbol für das jeweilige soziale Netzwerk angezeigt.

Anzeige von Kanalbildern nach Gerät

Kanalbilder werden je nach Gerät unterschiedlich angezeigt.Beim Erstellen deines Kanalbilds kannst du prüfen, wie es auf verschiedenen Geräten aussieht. Die Website wird je nach Gerät und Größe des Browserfensters unterschiedlich skaliert, sodass jeweils mehr oder weniger von deinem Kanalbild angezeigt wird.

Anzeige auf Fernsehgeräten

Auf Fernsehgeräten wird das Bild als Kanalbild mit einem Seitenverhältnis von 6:1 im Hintergrund angezeigt. Bei Fernsehgeräten mit 1.080p erfolgt die Anzeige mit 1.764 x 288 Pixeln, bei Fernsehgeräten mit 720p mit 1.176 x 192 Pixeln.

Computer

Mindestbreite auf einem Computerbildschirm:

Maximale Breite auf einem Computerbildschirm:

Mobilgeräte

Der Sicherheitsbereich wird an die Breite des Displays angepasst. Diese kann je nach Gerät variieren.

In der Creator Academy findest du Tipps zum Branding für deinen YouTube-Kanal.
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?