Google Nest Wifi- und Google Wifi-Produkte

Google Nest Wifi 

Zu den Google Nest Wifi-Geräten gehören der Google Nest Wifi-Router und der Google Nest Wifi-Zugangspunkt. Diese Geräte können in der Google Home App eingerichtet und verwaltet werden. Google Nest Wifi ist mit Google Wifi-Zugangspunkten kompatibel.

Foto von Google Nest Wifi-Router Foto von Google Nest Wifi-Zugangspunkt
Google Nest Wifi-Router Google Nest Wifi-Zugangspunkt

Google Wifi

Google Wifi-Zugangspunkte sind im 3er-Pack oder einzeln verfügbar. Sie sind mit der Google Home App oder der Google Wifi App kompatibel. Wie viele Zugangspunkte brauche ich?

OnHub

Es gibt zwei OnHub-Modelle: eines von TP-Link und eines von ASUS. Beide sind mit der Google Home App und der Google Wifi App kompatibel.

Worin unterscheiden sich die beiden OnHub-Modelle?

Beides sind leistungsstarke AC1900-Router, die mit der Google Wifi App kompatibel sind. Sie unterscheiden sich jedoch im Aussehen und in zwei weiteren wichtigen Punkten: der Antenne und der Steuerung per Handbewegung.

Das OnHub-Modell von TP-Link hat einen Front-Antennenreflektor, dessen Funktionsweise einer Satellitenschüssel ähnelt und die WLAN-Reichweite in dieser Richtung erhöht.

Das OnHub-Gerät von ASUS können Sie mit einer Handbewegung über der Oberseite steuern. Wenn Sie beim Streaming eines Films beispielsweise Chromecast priorisieren möchten, damit er genügend WLAN-Bandbreite hat, bewegen Sie Ihre Hand über ihn. Weitere Informationen zur Steuerung per Handbewegung finden Sie hier.

Sicherheits- und Regulierungsinformationen zu OnHub

Die OnHub-Modelle von TP-Link und ASUS wurden getestet und entsprechen den Bestimmungen der Federal Communications Commission (FCC). Weitere Informationen finden Sie auf der Website von TP-Link und der Website von ASUS.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben