Suchergebnisse mit Filtern eingrenzen

Sie können Ihre Suchergebnisse filtern und anpassen, um genau das zu finden, was Sie suchen. So haben Sie beispielsweise die Möglichkeit, nach Websites suchen, die innerhalb der letzten 24 Stunden aktualisiert wurden, oder nach Fotos mit Lizenzinformationen.

Hinweis: Wenn Sie Filter verwenden, ändern sich Ihre Sucheinstellungen nicht. Wenn Sie frühere Suchanfragen löschen oder die Einstellungen für Dinge wie SafeSearch, die Ergebnisse pro Seite oder Ihre Sprachen ändern möchten, rufen Sie die Sucheinstellungen auf.

Filter hinzufügen oder entfernen

Hinweis: Die verfügbaren Suchoptionen basieren auf Ihrer Suche, der ausgewählten Art der Ergebnisse und Ihrem Browser. Es sind nicht immer alle Optionen verfügbar.

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet einen mobilen Browser wie Chrome Chrome oder die Google App .
  2. Stellen Sie auf google.com eine Suchanfrage.
  3. Wählen Sie unter dem Suchfeld die gewünschte Art der Ergebnisse aus, z. B. Alle, Bilder oder News.
  4. Gehen Sie je nachdem, welchen mobilen Browser Sie verwenden, so vor:
Chrome-App

Je nach Art der Ergebnisse, die Sie ausgewählt haben, können Sie Filter hinzufügen oder entfernen:

  •  Alle, Videos, News oder Bücher:
    • Hinzufügen: Tippen Sie unter dem Suchfeld auf Suchoptionen und dann Wählen Sie einen Filter aus.
      • Unter Umständen müssen Sie nach rechts scrollen, um „Suchoptionen“ zu sehen.
    • Entfernen: Scrollen Sie auf der Leiste „Suchoptionen“ nach rechts und tippen Sie auf Zurücksetzen.
  • Bilder
    • Hinzufügen: Tippen Sie auf „Filtern“ Filter und dann den gewünschten Filter.
    • Entfernen: Tippen Sie auf „Filtern“ Filter und dann Alle löschen.
  • Shopping
    • Hinzufügen: Tippen Sie auf den Filter oder auf Mehr Filter und dann den Filter.
    • Entfernen:
      • Tippen Sie noch einmal auf den Filter.
      • Oder tippen Sie auf Mehr Filter und dann Alle löschen.
Hinweis: Wenn Sie Filter durch einmaliges Tippen hinzugefügt haben, können Sie diese durch nochmaliges Antippen wieder entfernen.
Google App

Je nach Art der Ergebnisse, die Sie ausgewählt haben, können Sie Filter hinzufügen oder entfernen:

  • Bilder
    • Hinzufügen: Tippen Sie auf „Filtern“ Filter und dann den gewünschten Filter.
    • Entfernen: Tippen Sie auf „Filtern“ Filter und dann Alle löschen.
  • Videos
    • Hinzufügen: Tippen Sie auf den Filter.
    • Entfernen: Tippen Sie noch einmal auf den Filter.
  • Shopping
    • Hinzufügen: Tippen Sie auf den Filter oder auf Mehr Filter und dann den Filter.
    • Entfernen: Tippen Sie noch einmal auf den Filter oder auf Mehr Filter und dann Alle löschen.
Hinweis: Wenn Sie Filter durch einmaliges Tippen hinzugefügt haben, können Sie diese durch nochmaliges Antippen wieder entfernen.

Möglichkeiten zum Filtern der Suchergebnisse

Art der Ergebnisse

Sie können die Ergebnisse auf einen Inhaltstyp beschränken, z. B. Bilder, Videos oder News. Wählen Sie die gewünschten Ergebnisse einfach neben dem Suchfeld aus.

Beispiele:

  • Bilder: Wählen Sie Bilder aus.
  • Suchergebnisse zum Einkaufen: Wählen Sie Shopping aus.

Suchoptionen

Nachdem Sie die gewünschte Art der Ergebnisse ausgewählt haben, können Sie diese mithilfe der Suchoptionen noch weiter verfeinern. Zu diesen Optionen gehören z. B. Standort, Farbe, Größe oder das Erscheinungsdatum einer Seite.

Suchoperatoren

Sie können Ihre Suche auch eingrenzen, indem Sie Suchoperatoren hinzufügen. Das sind Wörter oder Symbole, die sich einer Suchanfrage hinzufügen lassen. Weitere Informationen zum Verfeinern der Suche im Internet

Arten von Suchoptionen

Wichtig: Einige Suchoptionen sind nur in bestimmten Sprachen verfügbar oder wenn Sie in Ihrem Google-Konto angemeldet sind.

Webergebnisse
Hinweis: Die verfügbaren Suchoptionen basieren auf Ihrer Suche, der ausgewählten Art der Ergebnisse und Ihrem Browser. Es sind nicht immer alle Optionen verfügbar.

Zu den verfügbaren Optionen gehören z. B.:

  • Erscheinungsdatum: Sie können Ergebnisse nach dem Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung filtern.
  • Wortwörtlich: Sie können nach genauen Wörtern oder Wortgruppen suchen.
  • Wörterbuch: Sie erhalten Definitionen, Synonyme oder Bilder.
  • Privat: Sie finden Inhalte, die in Google-Produkten wie Gmail mit Ihnen geteilt wurden.
    • Wenn Sie private Ergebnisse erhalten möchten, melden Sie sich in Ihrem Google-Konto an.
  • In der Nähe: Sie können Ergebnisse auf Ihren aktuellen Standort einschränken.
  • Rezepte: Ergebnisse lassen sich auf Grundlage von Zutaten, der Zubereitungsdauer und Kalorien eingrenzen.
  • Apps: Sie können Apps auf Grundlage des Preises oder des Betriebssystems finden.
  • Patente: Sie können Patente suchen und nach Status, Art, Patentamt, Einreichungsdatum oder Erscheinungsdatum eingrenzen.
Suchergebnisse von Google Bilder
  • Größe: Wählen Sie „Groß“, „Mittel“ oder „Symbol“ aus.
  • Farbe: Suchen Sie nach Bildern in einer bestimmten Farbe, nach Schwarzweißbildern oder nach transparenten Bildern.
  • Typ: Grenzen Sie Ergebnisse auf Cliparts, Strichzeichnungen oder animierte GIFs ein.
  • Zeit: Suchen Sie Fotos, die vor Kurzem oder zu einem bestimmten Zeitpunkt veröffentlicht wurden.
  • Nutzungsrechte: Suchen Sie nach Bildern mit angehängten Lizenzinformationen.
    • Informationen dazu, wie Sie Bilder finden, die Sie weiterverwenden können, erhalten Sie hier.
Videoergebnisse
  • Dauer: Ergebnisse lassen sich anhand der Länge eines Videos eingrenzen.
  • Zeit: Sie können Videos finden, die vor Kurzem oder zu einem bestimmten Zeitpunkt veröffentlicht wurden.
  • Qualität: Sie können nach Videos mit hoher Qualität suchen.
  • Untertitel: Sie können nach Videos mit Untertiteln suchen.
  • Quelle: Sie können nach Videos aus einer bestimmten Quelle suchen, z. B. YouTube.
Suchergebnisse für Orte

Wenn Sie nach bestimmten Orten suchen, stehen Ihnen möglicherweise folgende Filter zur Verfügung:

  • Besuchsverlauf: Grenzen Sie Ergebnisse auf Orte ein, die Sie besucht oder nicht besucht haben.
  • Bewertung: Grenzen Sie Ergebnisse auf Orte mit einer bestimmten Bewertung oder höheren Bewertungen ein.
    • Nutzer können diese Orte auf Google bewerten.
  • Restauranttyp: Grenzen Sie Ergebnisse auf Orte ein, die eine bestimmte Art Essen servieren.
  • Preis: Suchen Sie Orte auf Grundlage dessen, wie teuer oder günstig sie sind.
  • Öffnungszeiten: Suchen Sie Orte auf Grundlage dessen, wann sie geöffnet haben.

Besuchte Orte hinzufügen oder entfernen

Sie erhalten bessere Suchergebnisse, wenn Sie Google mitteilen, ob Sie einen Ort bereits besucht haben:

  • Auf Ihrem Smartphone: Tippen Sie unter „Übersicht“ auf Vor __ Tagen/Wochen/Jahren besucht.
  • Auf Ihrem Computer: Klicken Sie neben „Besuchsverlauf“ auf Bearbeiten und dann Ja oder Nein.

Hinweis: So filtern Sie nach besuchten Orten:

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
100334
false