Leistung einer Search Ads 360-Gebotsstrategie messen

Einem Gebot oder einer Gebotsstrategie Zeit für den Lernprozess geben

Gilt für Search Ads 360-Gebotsstrategien und Budget-Gebotsstrategien

Bid strategy health panel with Learning details

 

Eine automatische Gebotsstrategie mit einem Umsatz- oder Conversion-Zielvorhaben tritt in den Lernmodus ein, wenn eine der folgenden Änderungsarten auftritt:

Gebotsstrategie

  • Die Gebotsstrategie ist neu. Nachdem eine neue Gebotsstrategie erstellt wurde, kann es einige Tage dauern, bis sie in den Lernmodus eintritt.
  • Das angegeben CPA-, ERS- oder ROAS-Ziel hat sich um mehr als 30 % geändert.
  • Mehr als 30 % des Portfolios der Gebotsstrategie haben sich geändert, das heißt, dass mehr als 30 % der gebotsfähigen Elemente hinzugefügt oder entfernt wurden.
  • Ein anderes Zuordnungsmodell wird ausgewählt, beispielsweise wenn das Attributionsmodell "Letzter Klick" durch das Attributionsmodell "Linear" ersetzt wird.
  • Floodlight-Tags (Conversions) werden ausgewählt. Beispielsweise enthält eine Gebotsstrategie Floodlight-Tags mit den Namen "Umsatz", "Abos" und "Interessen". Das Floodlight-Tag "Interessen" wird aus der Gebotsstrategie entfernt, sodass die einzigen verwendeten Conversions "Umsatz" und "Abos" sind. 

Treten diese Änderungsarten auf, kann es ungefähr eine Woche dauern, bis die Gebotsstrategie neu kalibriert wird. Sie muss lernen, wie Gebote aus der Leistungsübersicht aller gebotsfähigen Elemente im Portfolio festgelegt und an neue Ziele angepasst werden können.

Gebotsstrategie für das Budget

  • Die Gebotsstrategie für das Budget ist neu. Wenige Tage nach dem Aktivieren der Budgetautomatisierung wechselt sie in den Lernmodus.
  • Eine CPA-, ERS- oder ROAS-Einschränkung wird hinzugefügt, entfernt oder angepasst.
  • Die Zielausgaben werden deutlich erhöht oder verringert.
  • Eine große Anzahl von Kampagnen wird zur Budgetgruppe hinzugefügt oder daraus entfernt.
  • Das Conversion-Zielvorhaben unterscheidet sich vom vorherigen Budgetplan. Beispiel: Das Conversion-Zielvorhaben vom 15. Mai bis 14. Juni lautet "Conversions", aber in einem Plan vom 15. Juni bis 14. Juli ist das Zielvorhaben der Umsatz.
  • Die Conversion-Quelle unterscheidet sich von der des vorherigen Budgetplans. 

Treten diese Änderungsarten auf, kann es ungefähr eine Woche dauern, bis die Gebotsstrategie für das Budget neu kalibriert wird. Sie muss lernen, wie Budgets, Gebote und Gebotsanpassungen aus der Leistungsübersicht aller gebotsfähigen Elemente im Portfolio festgelegt und an neue Ziele angepasst werden können.

 

Eine Gebotsstrategie oder Gebotsstrategie für das Budget orientiert sich an ausgewählten Conversions und am Leistungsverlauf der gebotsfähigen Elemente und Kampagnen.

Empfehlung: Warten Sie, bis das Lernen der Gebotsstrategie abgeschlossen ist, bevor Sie Änderungen vornehmen oder die Leistung messen.

 

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?