Berichte zu Floodlight-Conversions erstellen

Floodlight-Anweisungen bearbeiten

Wenn Sie eine Floodlight-Anweisung bearbeiten, wird die aktualisierte Anweisung ausschließlich auf die nach der Bearbeitung eingehenden Daten angewendet. DoubleClick Search (DS) führt keine Neuberechnung für Daten früherer Conversions durch. Nach dem Speichern Ihrer Änderungen können Sie keine frühere Version mehr einsehen oder aufrufen. Stattdessen können Sie die Anweisung erneut so bearbeiten, dass die gleichen Einstellungen wie vorher verwendet werden.

Nur Agenturmanager oder Werbetreibenden-Manager können eine Floodlight-Anweisung bearbeiten. 
  1. Rufen Sie einen Werbetreibenden auf.

    So gehen Sie zu einem Werbetreibenden:
    1. Klicken Sie auf die Navigationsleiste, um Navigationsoptionen aufzurufen.

    2. Klicken Sie in der Liste Agentur auf die Agentur, die den Werbetreibenden enthält. Sie können die Suchfunktion verwenden, um anhand des Agenturnamens zu suchen, oder einfach durch die Liste scrollen.

    3. Klicken Sie in der Liste Werbetreibender auf den Werbetreibenden.

    4. Klicken Sie auf Übernehmen oder drücken Sie die Eingabetaste.

    Search Ads 360 zeigt die Werbetreibendenseite an, die Daten für alle Engine-Konten des Werbetreibenden enthält.

  2. Klicken Sie im linken Navigationsbereich auf Einstellungen für Werbetreibenden.

    Sie sehen die Einstellungen für Werbetreibende nicht? Nur Agenturmanager und Werbetreibenden-Manager können die Einstellungen für Werbetreibende im linken Navigationsbereich sehen. 

  3. Klicken Sie auf den Tab Floodlight▼ und wählen Sie Floodlight-Anweisungen aus.
    Daraufhin erscheinen die aktuellen Floodlight-Anweisungen für den Werbetreibenden.

  4. Klicken Sie in der Tabelle mit Floodlight-Anweisungen das Kästchen neben einer Floodlight-Anweisung an.

  5. Klicken Sie in der Symbolleiste über der Tabelle mit den Floodlight-Anweisungen auf Bearbeiten und wählen Sie in der Drop-down-Liste die Option Details bearbeiten... aus.
    Die Einstellungen für die Floodlight-Anweisung erscheinen.

  6. Aktualisieren Sie die Einstellungen für die Floodlight-Anweisung nach Ihren Wünschen.
    Sie können nur die Einstellungen für den aktuellen Anweisungstyp ändern. Zum Ändern des Anweisungstyps müssen Sie die Anweisung entfernen und eine neue erstellen.

  7. Klicken Sie auf Speichern.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?