Bildschirmschoner einrichten

Der Bildschirmschoner Ihres Smartphones kann zum Beispiel Fotos, farbige Hintergründe und eine Uhr anzeigen, wenn Ihr Smartphone geladen wird oder angedockt ist.

Wichtig: Einige dieser Schritte funktionieren nur unter Android 10 oder höher. So prüfen Sie Ihre Android-Version.

Bildschirmschoner deaktivieren

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Smartphone die Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Display und dann Erweitert und dann Bildschirmschoner.
  3. Tippen Sie auf Startzeitpunkt und dann Nie. Wenn die Option "Startzeitpunkt" nicht verfügbar ist, deaktivieren Sie Bildschirmschoner.

Bildschirmschoner einrichten

Schritt 1: Erscheinungsbild des Bildschirmschoners auswählen

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Smartphone die Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Display und dann Erweitert und dann Bildschirmschoner und dann Aktueller Bildschirmschoner.
  3. Tippen Sie auf eine Option:
    • Uhr: Sie haben die Auswahl zwischen einer digitalen und einer analogen Uhr. Sie können eine Uhr auswählen oder den Bildschirm dunkler machen, indem Sie neben "Uhr" auf "Einstellungen" Einstellungen tippen.
    • Farben: Über diese Option können Sie festlegen, dass der Bildschirm in wechselnden Farben angezeigt wird.
    • Fotos: Sie können Fotos aus der Fotos App anzeigen lassen. Wenn Sie Ihre Quelle auswählen oder die Einstellungen ändern möchten, tippen Sie neben "Fotos" auf "Einstellungen" Einstellungen.
    • Weitere Apps: Wenn Sie eine App heruntergeladen haben, die mit dem Bildschirmschoner funktioniert, wird diese hier aufgeführt.

Schritt 2: Festlegen, wann der Bildschirmschoner angezeigt wird

Während das Smartphone aufgeladen wird, angedockt ist oder beides:

  1. Tippen Sie in den Einstellungen für den Bildschirmschoner auf Startzeitpunkt. Wenn "Startzeitpunkt" nicht angezeigt wird, tippen Sie auf das Dreipunkt-Menü Dreipunkt-Menü und dann Startzeitpunkt.
  2. Tippen Sie auf Wenn in DockingstationBeim Aufladen oder Beim Aufladen oder wenn in Dockingstation. "Angedockt" bedeutet, dass das Smartphone mit einer Dockingstation (dies ist ein Smartphone-Zubehör) verbunden ist. 

Schritt 3: Bildschirmschoner testen

Wenn Sie wissen möchten, wie Ihr Bildschirmschoner aussieht, tippen Sie auf Jetzt starten. Wenn die Option "Jetzt starten" nicht verfügbar ist, tippen Sie auf das Dreipunkt-Menü Dreipunkt-Menü und dann Jetzt starten.

Ruhemodus-Timer festlegen, nach dessen Ablauf das Display in den Ruhemodus wechselt

Nachdem Sie den Bildschirmschoner eingerichtet haben, wird er angezeigt, wenn der Ruhemodus-Timer des Displays abläuft. So ändern Sie den Ruhemodus-Timer: 

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Smartphone die Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Display und dann Erweitert und dann Display automatisch ausschalten.
  3. Wählen Sie eine Option aus.

Hinweis: Wenn Sie Ihr Gerät über die Ein-/Aus-Taste ausschalten, wird der Bildschirmschoner nicht gestartet. Der Bildschirmschoner wird nur aktiviert, wenn der Ruhemodus-Timer abläuft und das Smartphone von selbst in den Ruhezustand wechselt.

Ähnliche Artikel

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?