Benachrichtigung

In dieser Hilfe finden Sie Inhalte zu Merchant Center Next sowie zum klassischen Merchant Center. Ein entsprechendes Logo am Anfang der Artikel zeigt zweifelsfrei an, auf welche Version des Merchant Center jeweils Bezug genommen wird. 

Laufzeitlabel einrichten

Benutzerdefiniertes Symbol für Artikel-Header im klassischen Merchant Center

Mithilfe von Laufzeitlabels können Sie Kunden genauere Angaben zu voraussichtlichen Lieferterminen machen, wenn Sie verschiedene Produktgruppen von verschiedenen Standorten versenden. Wird zum Beispiel eine Artikelgruppe von einem Lager in Texas und eine andere Artikelgruppe von einem Lager in New York versendet, kann die Lieferdauer je nach Zielort variieren.

Funktionsweise

Die folgende Tabelle zeigt, wie Laufzeitlabels und Regionen verwendet werden können:

Produkt transit_time_label Region „Westküste“ Region „Mittlerer Westen“ Region „Ostküste“
Fünfteiliges Schlagzeugset – blau drums_heavy 2–3 Tage 3–4 Tage 4–5 Tage
Fünfteiliges Schlagzeugset – rot drums_heavy 2–3 Tage 3–4 Tage 4–5 Tage
Gitarrengurt – blau guitar_strap_light 1–2 Tage 1–2 Tage 2–3 Tage
Gitarrengurt – rot guitar_strap_light 1–2 Tage 1–2 Tage 2–3 Tage

Im Beispiel oben werden jeweils dieselben Laufzeitlabels auf ähnliche Produkte angewendet. Da sich das Lager des Einzelhändlers in Kalifornien befindet, erfolgen Lieferungen an die Westküste schneller als an die Ostküste. Außerdem haben Artikel mit dem Label drums_heavy eine längere Lieferzeit als Artikel mit dem Label guitar_strap_light, weil sie größer und schwerer sind.

Anleitung

Schritt 1: Feed aktualisieren

Fügen Sie Ihrem Feed das Attribut „Laufzeitlabel“ [transit_time_label] hinzu. Dies ist ein offenes Textfeld, das heißt, Sie können ein benutzerdefiniertes Label erstellen. Legen Sie anschließend Labels für Produkte in Ihrem Feed fest, die ähnliche Laufzeiten haben.

Schritt 2: Regionen einrichten

Mithilfe von Regionen können Sie benutzerdefinierte Gebiete festlegen, um über verschiedene Versandservices hinweg genaue Versandkosten und Laufzeiten anzugeben. Weitere Informationen zum Einrichten von Regionen

Schritt 3: Einen neuen Versandservice mit Laufzeitlabels einrichten

  1. Melden Sie sich in Ihrem Merchant Center-Konto an.
  2. Klicken Sie auf das Werkzeugsymbol Symbol für das Menü für Tools und Einstellungen [Zahnrad] und wählen Sie unter „Tools“ die Option Versand und Rückgaben aus.
  3. Wenn Sie einen neuen Versandservice erstellen möchten, klicken Sie auf dem Tab „Versandservices“ auf das Pluszeichen . Wenn Sie einen vorhandenen Versandservice aktualisieren möchten, können Sie diesen einfach öffnen und mit Schritt 6 fortfahren.
  4. Legen Sie über die Drop-down-Menüs den „Annahmeschluss für Bestellungen“ fest.
  5. Geben Sie unter „Bearbeitungszeit in Werktagen“ die geschätzte Bearbeitungszeit an.
  6. Klicken Sie unter „Laufzeiten“ auf Weitere Laufzeiten.
  7. Klicken Sie auf Ziel hinzufügen und wählen Sie Ihr Ziel aus der Drop-down-Liste aus. Erstellen Sie ein neues Ziel, indem Sie Neues Ziel auswählen.
  8. Klicken Sie auf Laufzeitlabel hinzufügen und wählen Sie eine Produktgruppe aus der Drop-down-Liste aus.
  9. Geben Sie die Laufzeit in Tagen für die einzelnen Produktgruppen je nach Ziel an.
  10. Klicken Sie auf Speichern.

Weitere Informationen

War das hilfreich?

Wie können wir die Seite verbessern?
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü