Benachrichtigung

In den kommenden Monaten wird die Einstellung „Standortverlauf“ in „Zeitachse“ umbenannt. Wenn der Standortverlauf für Ihr Konto aktiviert ist, sehen Sie die Zeitachse in den App- und Kontoeinstellungen.

In Google Maps nach Orten suchen

In Google Maps können Sie nach Orten suchen.

Wenn Sie sich in Google Maps anmelden, erhalten Sie genauere Suchergebnisse. Beispielsweise finden Sie dann Orte schneller, nach denen Sie früher schon einmal gesucht haben, und können Ihre Kontakte anhand des Namens suchen.

In Google Maps nach einem Ort suchen

  1. Öffnen Sie Google Maps auf dem Computer.
  2. Geben Sie eine Adresse oder den Namen eines Ortes ein.
  3. Drücken Sie die Eingabetaste oder klicken Sie auf „Suchen“ Suche.
    • Mit den Drop-down-Menüs unter dem Suchfeld lassen sich die Suchergebnisse filtern.
Die Suchergebnisse werden als kleine rote Markierungen oder rote Punkte dargestellt. Die Markierungen stehen für die besten Ergebnisse. Bei den quadratischen Markierungen handelt es sich um Anzeigen. Weitere Informationen zu Markierungen

Gesamte Karte aufrufen

Wenn Sie die gesamte Karte aufrufen und die Seitenleiste ausblenden möchten, klicken Sie rechts neben der Leiste auf den Pfeil Seitliches Steuerfeld ausblenden.

Suchergebnisse in Google Maps filtern

  1. Öffnen Sie Google Maps auf dem Computer.
  2. Suchen Sie nach einer Art von Unternehmen, einem Restaurant oder Ort.
  3. Wählen Sie einen Filter aus:
  • Preis: Suche basierend auf den Restaurantpreisen
  • Öffnungszeiten: Geschäfte/Restaurants, die derzeit geöffnet sind
  • Informationen zum Hotel: Check-in-Daten und Bewertungen

Letzte Suchanfragen ansehen

Auf dem Tab „Letzte“ können Sie Ihre letzten Suchanfragen ansehen, speichern und teilen.

So rufen Sie Ihre letzten Suchanfragen auf:

  1. Öffnen Sie auf dem Computer Google Maps.
  2. Klicken Sie links auf „Letzte“ .
    • Tipp: Oben auf dem Tab „Letzte“ sind die Suchanfragen nach geografischem Standort gruppiert.

So speichern Sie Ihre letzten Suchanfragen in den Listen auf dem Tab „Gespeichert“:

  1. Klicken Sie links auf „Letzte“ .
  2. Wählen Sie die Suchanfragen aus, die Sie speichern möchten.
  3. Klicken Sie unten auf „Speichern“ Ort speichern.
    • Wenn Sie die Suchanfrage in einer vorhandenen Liste speichern möchten, klicken Sie auf die gewünschte Liste.
    • Wenn Sie die Suchanfrage in einer neuen Liste speichern möchten, klicken Sie auf Neue Liste.

So teilen Sie Ihre letzten Suchanfragen:

  1. Klicken Sie links auf „Letzte“ .
  2. Wählen Sie die Suchanfragen aus, die Sie teilen möchten.
  3. Klicken Sie unten auf „Teilen“ , um die Suchanfragen in die Zwischenablage Ihres Computers zu kopieren.
  4. Fügen Sie die Suchanfragen in eine E-Mail oder ein Dokument ein.

Hinweise:

  • Tipp: Wenn Sie die Seitenleiste deaktivieren möchten, klicken Sie links oben auf das Dreistrich-Menü Menü und dann Deaktivieren Sie Seitenleiste einblenden.
  • Wenn Sie eine kürzlich durchgeführte Suche löschen möchten, bewegen Sie den Mauszeiger auf das Bild und klicken Sie auf „Löschen“ Schließen.

Suchvorschläge für Orte abrufen

  1. Öffnen Sie auf dem Computer Google Maps.
  2. Geben Sie einen Suchbegriff in das Suchfeld ein, z. B. restaurants.
    • Unter dem Suchfeld können personalisierte Suchergebnisse erscheinen.
  3. Wählen Sie einen Ort aus, um ihn auf der Karte zu sehen und weitere Informationen zu erhalten.
Suchvorschläge löschen

Auf dem Computer:

  1. Klicken Sie auf das Suchfeld.
  2. Bewegen Sie den Mauszeiger auf einen Suchvorschlag.
  3. Klicken Sie dann auf „Löschen“ .

Auf Android-Geräten:

  1. Tippen Sie auf das Suchfeld.
  2. Halten Sie einen Suchvorschlag gedrückt.
  3. Tippen Sie auf Löschen.

Auf dem iPhone oder iPad:

  1. Tippen Sie auf das Suchfeld.
  2. Wischen Sie den Suchvorschlag nach links oder rechts.

Tipp: Sie können alle Ihre Daten und Aktivitäten über „Meine Aktivitäten“ verwalten.

Tipps:

  • In Ihren Suchergebnisse kommen auch Orte vor, nach denen Sie schon einmal gesucht haben. Wenn Sie angemeldet sind, aber keine personalisierten Suchergebnisse erhalten, aktivieren Sie die Web- & App-Aktivitäten.
  • Am oberen Bildschirmrand befinden sich die Kategorieschaltflächen für Suchvorschläge.
  • Je nachdem, wie sie unterwegs sind, werden die Kategorieschaltflächen Ihren Umständen angepasst. Beim Autofahren können Sie beispielsweise die Optionen „Benzin“, „Ladestation für Elektrofahrzeuge“ und „Hotels“ sehen.

Tipps für Suchanfragen in Google Maps

Beispiele:

  • Name des Unternehmens: starbucks
  • Kategorien von Orten: café in der nähe von schloss neuschwanstein
  • Eingrenzung durch Angabe der Stadt und des Bundeslands: supermarkt in neustadt hessen
  • Eingrenzung durch Angabe einer Postleitzahl: tankstelle in 70736
  • Kreuzung: hauptstraße und schulstraße
  • Adresse, Stadt, Bundesland, Land oder Flughafen: abc-straße 19 hamburg, fra, flughafen frankfurt am main oder mount everest, nepal
  • Koordinaten (Breiten- und Längengrad): 41.40338, 2.17403.
  • Freunde und andere Kontakte (nur für angemeldete Nutzer): alex müller
  • Weitere Namen von Personen in Ihren G Suite-Kontakten

Weitere Informationen zu einem Ort abrufen

So erhalten Sie weitere Informationen zu einem Ort:

  • Wählen Sie eine Markierung auf der Karte aus.
  • Platzieren Sie eine Markierung auf der Karte.
  • Suchen Sie nach einem bestimmten Ort.

Sie können Informationen zum Ort, z. B. Adresse, Öffnungszeiten, Telefonnummer, Website und Bewertungen oder Rezensionen abrufen.

Tipp: Wenn Sie die Website eines Ortes suchen, einen Ort speichern, eine Wegbeschreibung abrufen und den Ort teilen möchten, können Sie auf dem iPhone 6s oder höher 3D Touch verwenden. Wählen Sie dazu in der App „Einstellungen“ und dann Allgemein und dann Bedienungshilfen und dann 3D Touch. Öffnen Sie dann Google Maps und drücken Sie fest auf einen Ort.

 

Lokale Suchergebnisse in Google Maps erhalten

Allgemeine Orte auf der Karte

Lokale Suchergebnisse werden Nutzern angezeigt, die nach Unternehmen und Orten in der Nähe ihres aktuellen Standorts suchen. Sie erscheinen an verschiedenen Stellen in Google Maps und in der Google Suche.

Wenn Sie beispielsweise auf Ihrem Mobilgerät nach „italienisches restaurant“ suchen, können Sie lokale Suchergebnisse erhalten. Google zeigt Ihnen Restaurants in der Nähe an, die Ihnen wahrscheinlich gefallen würden.

Bei den lokalen Suchergebnissen werden mehrere Faktoren berücksichtigt. Die wichtigsten sind Relevanz, Entfernung und Auffälligkeit. Diese Faktoren werden miteinander kombiniert, um die besten Treffer für die Suchanfrage zu ermitteln. 

Falls beispielsweise das Produktangebot eines weiter entfernten Unternehmens nach den Algorithmen von Google eher der Suchanfrage entspricht, wird dieses in den lokalen Suchergebnissen vor näher gelegenen Unternehmen aufgelistet.

Weitere Informationen zu lokalen Suchergebnissen auf Google

Hinweis: Zahlungen von anderen Unternehmen haben keinen Einfluss auf die Ergebnisse in Google Maps. Bezahlte Inhalte sind in Google Maps entsprechend gekennzeichnet.

Relevante Orte

Sie können in Google Maps personalisierte Suchen ansehen.

Hier sind einige Beispiele für Quellen, aus denen diese Informationen stammen können:

In Google Maps

Quellen, aus denen personalisierte Orte stammen können:

  • Ihre Interaktionen mit Orten auf der Karte, einschließlich aus Google Maps-Instanzen, die Sie auf anderen Websites verwenden
  • Letzte Suchanfragen, einschließlich Suchanfragen nach Routen
  • Orte, die Sie auf Ihrem Computer, Smartphone oder Tablet gespeichert oder markiert haben
  • Orte, die Sie oder Personen aus Ihrem Umfeld bewertet haben
  • Ihre Privat- und Arbeitsadresse, wenn Sie diese in Google Maps oder in Ihrem Feed angegeben haben
Wenn Sie in Google Maps keine Suchvorschläge erhalten möchten, deaktivieren Sie die Option „Web- & App-Aktivitäten“.

Andere Google-Produkte

Quellen, aus denen personalisierte Orte stammen können:

Wenn Sie solche Suchvorschläge in Google Maps nicht erhalten möchten, können Sie die entsprechenden Einstellungen in den anderen Google-Produkten aktualisieren.

Weitere Informationen

War das hilfreich?

Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Mögliche weitere Schritte:

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü