Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü

In Google Maps nach Standorten suchen

In Google Maps können Sie nach ganz unterschiedlichen Dingen suchen, etwa nach Postämtern, Fotoautomaten, Bushaltestellen oder Straßennamen.

Sie profitieren von besseren Suchergebnissen, wenn Sie sich in Google Maps anmelden. Beispielsweise finden Sie dann Orte schneller, nach denen Sie früher schon einmal gesucht haben. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, Ihre Kontakte anhand des Namens zu suchen.

Nach einem Ort suchen

  1. Öffnen Sie Google Maps.
  2. Geben Sie die Adresse oder den Namen eines Orts ein.
  3. Drücken Sie die Eingabetaste oder klicken Sie auf "Suchen" . Wenn Sie Maps im Lite-Modus verwenden, wird die Lupe nicht angezeigt.
  4. Suchergebnisse erscheinen als rote und gelbe Markierungen auf der Karte. Die größeren Markierungen stehen für Top-Ergebnisse.
  5. Optional: Wenn Sie anhand einer Kategorie von Orten suchen, etwa Restaurants, können Sie die Suchergebnisse mithilfe der Drop-down-Menüs unter dem Suchfeld filtern.

Ganze Karte aufrufen

Wenn Sie die ganze Karte sehen möchten, blenden Sie das Suchfeld und das seitliche Steuerfeld aus. Klicken Sie zum Ausblenden des seitlichen Steuerfelds auf den Pfeil auf der rechten Seite des Felds Seitliches Steuerfeld ausblenden. Wenn Sie Maps im Lite-Modus verwenden, steht diese Funktion nicht zur Verfügung.

Beispiel ansehen

Seitliches Steuerfeld ausblenden

Seitliches Steuerfeld einblenden

Ergebnisse filtern

Wenn Sie Maps im Lite-Modus verwenden, können die Suchergebnisse nicht gefiltert werden.

  1. Suchen Sie nach einer Art von Unternehmen, Restaurant oder Ort.
  2. Wählen Sie einen Filter aus:
    • Preis: Suche basierend auf den Restaurantpreisen
    • Öffnungszeiten: Nur Restaurants oder Geschäfte, die zum Zeitpunkt der Suche geöffnet haben
    • Hotelinformationen: Check-in-Daten und Sternebewertungen

Tipps für die Suche

Beispiele für Suchanfragen in Google Maps:

  • Unternehmensname: starbucks
  • Kategorien von Orten: café in der nähe von schloss neuschwanstein
  • Eingrenzung durch Angabe der Stadt und des Bundeslandes: lebensmittelgeschäfte in neustadt hessen
  • Eingrenzung durch Angabe einer Postleitzahl: tankstellen in 70736
  • Kreuzung: hauptstraße und schulstraße
  • Adresse, Stadt, Bundesland, Land oder Flughafen: abc-straße 19 hamburg, FRA, flughafen frankfurt am main oder mount everest, nepal
  • Koordinaten: 41.40338, 2.17403
  • Freunde und andere Kontakte: nur für angemeldete Nutzer; zum Beispiel alex müller oder andere Namen von Personen in Ihren G Suite-Kontakten

Weitere Informationen zu einem Ort aufrufen

Weitere Informationen zu einem Ort erhalten Sie, indem Sie einen der folgenden Schritte ausführen:

  • Klicken Sie auf der Karte auf das Symbol für den Ort.
  • Suchen Sie nach einem bestimmten Ort.

Sie erhalten Informationen zum Ort, z. B. die Adresse, Öffnungszeiten, Telefonnummer, Website und Bewertungen oder Rezensionen.

Tipp: Ab iPhone 6s können Sie die 3D-Touch-Funktion verwenden, um die Website eines Orts zu finden, einen Ort zu speichern, eine Wegbeschreibung abzurufen und einen Ort mit anderen zu teilen. Um die Funktion zu aktivieren, rufen Sie die App "Einstellungen" auf Allgemein Bedienungshilfen 3D Touch und stellen Sie den Schalter auf "Ein". Öffnen Sie dann Google Maps und drücken Sie fest auf einen Ort.

Vorschläge für die Suche nach Orten abrufen

  1. Melden Sie sich in Google Maps an.
  2. Öffnen Sie Google Maps oder die Google Maps App Google Maps.
  3. Geben Sie einen Begriff in das Suchfeld ein, z. B. restaurants.
  4. Möglicherweise erscheinen unter dem Suchfeld personalisierte Suchergebnisse. Diese können Orte enthalten, nach denen Sie schon gesucht haben. Wenn Sie in Ihrem Google-Konto angemeldet sind, aber keine personalisierten Suchergebnisse erhalten, stellen Sie sicher, dass die Web- und App-Aktivitäten aktiviert sind.
  5. Wählen Sie einen Ort aus, um ihn auf der Karte zu sehen und weitere Informationen zu erhalten.

So werden die dargestellten Orte von Google Maps ausgewählt

Einige der personalisierten Orte sind in Google Maps nur für Sie sichtbar. In Google+ sehen Sie außerdem Orte, die von Personen in Ihren Kreisen empfohlen oder geteilt wurden.

Im Folgenden einige Beispiele für Quellen, aus denen diese Informationen stammen können:

In Google Maps

Mögliche Quellen, aus denen personalisierte Orte stammen können:

  • Ihre Interaktionen mit Orten auf der Karte, einschließlich der Interaktionen aus Google Maps-Instanzen, die Sie auf anderen Websites verwenden
  • Letzte Suchanfragen, einschließlich Suchanfragen nach Routen
  • Orte, die Sie auf Ihrem Computer, Smartphone oder Tablet gespeichert oder markiert haben
  • Orte, für die Sie oder Personen aus Ihren Kreisen eine Bewertung abgegeben haben
  • Ihre Privat- und Geschäftsadresse, wenn Sie diese in Google Maps oder in Ihrem Feed angegeben haben

Wenn Sie die Suchvorschläge in Google Maps nicht erhalten möchten, deaktivieren Sie die Option "Web- und App-Aktivitäten".

Andere Google-Produkte

Mögliche Quellen, aus denen personalisierte Orte stammen können:

  • Benutzerdefinierte Karten in "My Maps"
  • Personen und Orte, die Sie Ihren Google Kontakten hinzugefügt haben, z. B. "Pizzeria Toni"
  • Ihre und für Sie sichtbare Beiträge, Rezensionen und Bewertungen in Google+, die mit einem Ort verknüpft sind

Wenn Sie solche Suchvorschläge in Google Maps nicht erhalten möchten, können Sie die entsprechenden Einstellungen in den anderen Google-Produkten aktualisieren.

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?