Wegbeschreibungen abrufen und Routen ansehen

Mit Google Maps können Sie Wegbeschreibungen für Routen abrufen, die Sie mit dem Auto, öffentlichen Verkehrsmitteln, dem Fahrrad oder zu Fuß zurücklegen möchten. Wenn es mehrere Routen gibt, ist die beste Route zu Ihrem Ziel blau markiert, andere Routen grau. Einige Wegbeschreibungen in Google Maps befinden sich in der Entwicklung und sind eventuell nur eingeschränkt verfügbar. 

Wichtig: Bleiben Sie wachsam, wenn Sie eine Wegbeschreibung in Google Maps verwenden. Achten Sie immer auf Ihre Umgebung, um sich und andere zu schützen. Halten Sie sich im Zweifelsfall an die Verkehrsregeln und richten Sie sich nach der Beschilderung der Straße oder des Wegs.

  1. Öffnen Sie auf Ihrem iPhone oder iPad die Google Maps App Google Maps.
  2. Suchen Sie nach dem gewünschten Ziel oder tippen Sie auf der Karte darauf.
  3. Tippen Sie links unten auf Route Route.
  4. Wählen Sie eine der folgenden Optionen aus:
    • Mit dem AutoMit dem Auto
    • Mit öffentlichen VerkehrsmittelnÖffentliche Verkehrsmittel
    • Zu FußZu Fuß
    • FahrdiensteFahrdienste
    • Mit dem FahrradMit dem Fahrrad
    • Mit dem FlugzeugMit dem Flugzeug
  5. Wenn Sie eine detaillierte Auto-, Fußgänger- oder Fahrradroute sehen möchten, tippen Sie links unten auf „Schritte“ Schritte.

Tipps:

Mehrere Ziele hinzufügen

  1. Öffnen Sie auf Ihrem iPhone oder iPad die Google Maps App Google Maps.
  2. Suchen Sie nach dem gewünschten Ziel oder tippen Sie auf der Karte darauf.
  3. Tippen Sie links unten auf Route Route.
  4. Tippen Sie rechts oben auf das Dreipunkt-Menü Dreipunktmenü und dann Zwischenstopp hinzufügen.
  5. Geben Sie die gewünschten Informationen ein und tippen Sie abschließend auf Fertig.

Tipps:

  • Sie können bis zu neun Zwischenstopps einfügen.
  • Für öffentliche Verkehrsmittel oder Fahrdienste stehen Wegbeschreibungen mit mehreren Zielen oder Wegpunkten nicht zur Verfügung.
  • Wenn Sie die Reihenfolge der Zwischenstopps ändern möchten, suchen Sie nach dem entsprechenden Ziel und dann halten Sie „Neu anordnen“ gedrückt Neu anordnen und dann ziehen Sie das Ziel an die gewünschte Position.

Route anpassen

Mautstraßen oder Autobahnen vermeiden
  1. Öffnen Sie auf Ihrem iPhone oder iPad die Google Maps App Google Maps.
  2. Suchen Sie nach dem gewünschten Ziel oder tippen Sie auf der Karte darauf.
  3. Tippen Sie links unten auf Route Route.
  4. Tippen Sie oben auf „Mit dem Auto“ Mit dem Auto.
  5. Tippen Sie rechts oben auf „Mehr“ Dreipunktmenü und dann Routenoptionen.
  6. Tippen Sie auf das Kästchen neben Mautstraßen vermeiden oder Autobahnen vermeiden.
Einstellungen für umweltfreundliche Routen ändern
In Maps werden für einige Routen Schätzungen zur Kraftstoffeffizienz angezeigt. Je kraftstoffsparender die Route ist, desto geringer sind der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen Ihres Fahrzeugs.

So aktivieren Sie kraftstoffsparende Routen:

  1. Öffnen Sie die Google Maps App Google Maps auf Ihrem iPhone oder iPad.
  2. Suchen Sie nach dem gewünschten Ziel oder tippen Sie auf der Karte darauf.
  3. Tippen Sie unten links auf „Route“ Route.
  4. Tippen Sie oben auf „Mit dem Auto“ Mit dem Auto.
  5. Tippen Sie rechts oben auf „Mehr“ Dreipunktmenü und dann Routenoptionen.
  6. Tippen Sie auf Kraftstoffsparende Routen und dann Fertig.

Hinweise:

  • Diese Einstellung ist eventuell noch nicht für alle Nutzer verfügbar.
  • Schätzungen der Kraftstoffeffizienz gelten nur für Fahrzeuge mit Benzin- oder Dieselmotoren.

So wird die Kraftstoffeffizienz in Google Maps berechnet

Google Maps berechnet die Kraftstoffeffizienz anhand der Informationen des National Renewable Energy Laboratory (Nationales Labor für erneuerbare Energien) des US-amerikanischen Energieministeriums. Diese Berechnung berücksichtigt Faktoren, die sich auf den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen auswirken. Dazu gehören:

  • Durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch für Fahrzeuge in Ihrer Region
  • Steilheit von Erhebungen auf Ihrer Route
  • Stop-and-Go-Verkehrsmuster
  • Straßentypen, etwa Landstraßen oder Autobahnen
In Maps wird die kraftstoffsparendste Route angezeigt, wenn für sie ungefähr die gleiche Ankunftszeit wie für die schnellste Route gilt. Sollten Kraftstoffeinsparungen zu gering oder die Fahrzeit erheblich länger sein, werden in Maps die relativen Kraftstoffeinsparungen zwischen den Routen angezeigt. So können Sie selbst vergleichen.
Start oder Ziel ändern

Standardmäßig wird Ihr aktueller Standort als Start verwendet. Im Folgenden ist beschrieben, wie sich der Start- oder Zielpunkt ändern lässt. Hinweis: Sie müssen Ihren aktuellen Standort verwenden, um die Navigation zu starten. Andernfalls können Sie die Route nur in der Vorschau ansehen.

  1. Öffnen Sie auf Ihrem iPhone oder iPad die Google Maps App Google Maps.
  2. Suchen Sie nach dem gewünschten Ziel oder tippen Sie auf der Karte darauf.
  3. Tippen Sie links unten auf Route Route.
    • Wenn Sie einen anderen Startpunkt festlegen möchten, tippen Sie im Feld im oberen Bildschirmbereich auf Mein Standort.
    • Um das Ziel zu ändern, tippen Sie auf den Eintrag im Feld „nach“.
  4. Tippen Sie auf Vorschau.
Abfahrtszeit anpassen

Wenn Sie bei einer Route mit öffentlichen Verkehrsmitteln in Google Maps einen Zug verpassen oder früher ankommen, können Sie jetzt alternative Abfahrtszeiten auswählen, um die Fahrt neu zu berechnen. 

Wichtig: Wenn Sie eine neue Uhrzeit auswählen, werden Ihre aktuellen und zukünftigen Abfahrtszeiten automatisch auf Grundlage der neuen Abfahrtszeit aktualisiert.

  1. Öffnen Sie auf Ihrem iPhone oder iPad die Google Maps App Google Maps.
  2. Suchen Sie nach dem gewünschten Ziel oder tippen Sie auf der Karte darauf.
  3. Tippen Sie links unten auf Route Route.
  4. Tippen Sie auf das Symbol „Öffentliche Verkehrsmittel“ Öffentliche Verkehrsmittel.
  5. Geben Sie oben Ihren Ausgangspunkt ein.
  6. Bestätigen Sie das Abfahrtsdatum und die Uhrzeit und tippen Sie dann auf die gewünschte Route. Ihre Routendetails werden geöffnet.
  7. Unter dem Namen der Abfahrtshaltestelle finden Sie bis zu zwei spätere Abfahrtszeiten, sofern verfügbar. Beispiel: „Auch um 13:30 Uhr und 14:15 Uhr“.
  8. Wenn Sie die Abfahrtsoptionen maximieren möchten, tippen Sie links auf den Pfeil. In Maps werden Ihnen dann weitere Abfahrtszeiten angezeigt, sofern verfügbar.
    • Wenn Sie die gewünschte Uhrzeit nicht finden, tippen Sie auf Weitere Abfahrten. Dort sehen Sie alle verfügbaren Abfahrtszeiten und Details zur Fahrt. Verwenden Sie den „Zurück“-Pfeil, um zu den Abfahrtszeiten zurückzukehren und eine Auswahl zu treffen.
  9. Tippen Sie auf die gewünschte Abfahrtszeit.

Weitere Aktionen für Routen

Routen anpinnen

Wenn Sie Google Maps für Strecken verwenden, die Sie häufig zurücklegen, z. B. Ihren Arbeitsweg, können Sie über den Tab „Los“ Go schnell die Wegbeschreibung und die voraussichtliche Ankunftszeit abrufen.

Wenn Sie eine Route anpinnen und auf den Tab „Los“ tippen, ist sie unten auf dem Bildschirm zu sehen. 

Hinweis: Sie können nur Fahrten mit dem Auto und mit öffentlichen Verkehrsmitteln anpinnen.

  1. Öffnen Sie Google Maps Google Maps auf Ihrem Gerät. 
  2. Wählen Sie unten in der App „Los“ Go aus.
  3. Unten auf dem Bildschirm wird eine Leiste eingeblendet. Wischen Sie nach oben, um die Liste der vorgeschlagenen Routen aufzurufen.
  4. Tippen Sie rechts auf „Anpinnen“ .
Wegbeschreibung mit anderen teilen

So senden Sie jemandem eine Wegbeschreibung samt Link zur Route in Google Maps:

  1. Öffnen Sie auf Ihrem iPhone oder iPad die Google Maps App Google Maps.
  2. Tippen Sie links unten auf Route Route.
  3. Wählen Sie eine Route aus.
  4. Tippen Sie oben rechts auf das Dreipunkt-Menü Dreipunktmenü.
  5. Tippen Sie auf Wegbeschreibung teilen.
  6. Wählen Sie eine App aus, über die Sie die Wegbeschreibung teilen möchten.
Wegbeschreibung auf Ihr Smartphone oder Tablet senden

So senden Sie eine Wegbeschreibung auf Ihr Smartphone oder Tablet:

  1. Öffnen Sie Google Maps auf Ihrem Computer und vergewissern Sie sich, dass Sie angemeldet sind.
  2. Starten Sie den Routenplaner. Wenn Sie Ihre Route ändern möchten, ziehen Sie die Routenlinie an die gewünschte Stelle.
  3. Klicken Sie auf Wegbeschreibung an mein Smartphone senden.
  4. Wählen Sie ein Smartphone, Tablet, eine E-Mail-Adresse oder SMS aus.

Hinweis: Bei Routen mit mehreren Zielen ist es nicht möglich, eine Wegbeschreibung auf Ihr Smartphone oder Tablet zu senden.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
76697
false