Wegbeschreibungen abrufen und Routen ansehen

Mit Google Maps können Sie Wegbeschreibungen für Routen abrufen, die Sie mit dem Auto, öffentlichen Verkehrsmitteln, dem Fahrrad oder zu Fuß zurücklegen möchten. Wenn mehrere Routen angegeben sind, ist die beste Route zu Ihrem Reiseziel auf der Karte blau markiert. Alternative Routen werden auf der Karte grau dargestellt.

Einige Wegbeschreibungen in Google Maps sind in der Betaphase und möglicherweise nur eingeschränkt verfügbar. Bei der Nutzung von Wegbeschreibungen in Maps sollte Sicherheit immer an erster Stelle stehen. Achten Sie deshalb auch stets auf Ihre Umgebung, damit Sie sich und andere Verkehrsteilnehmer nicht gefährden. Halten Sie sich im Zweifelsfall an die Schilder und anderen Hinweise auf der Straße.

  1. Öffnen Sie Google Maps auf dem Computer.
  2. Klicken Sie auf „Routenplaner“ Route.
  3. Klicken Sie auf Punkte auf der Karte, geben Sie eine Adresse oder den Namen eines Ortes ein.
  4. Wählen Sie eine der folgenden Optionen aus:
    • Mit dem AutoMit dem Auto
    • Öffentliche VerkehrsmittelÖffentliche Verkehrsmittel
    • Zu FußZu Fuß
    • Mit dem Fahrrad: Mit dem Fahrrad
    • Mit dem FlugzeugMit dem Flugzeug

Tipp

  • Routen mit mehreren Ziel- oder Wegpunkten sind nicht für öffentliche Verkehrsmittel und Flugreisen verfügbar.
  • Der Routenplaner ist nicht in allen Regionen verfügbar.
  • In Google Maps sind nicht für alle Städte Routen für öffentliche Verkehrsmittel verfügbar. Damit dies möglich ist, muss der örtliche Verkehrsverbund erst seine Routeninformationen in Google Maps einfügen. Hier finden Sie eine Liste mit den Städten, in denen der Dienst genutzt werden kann.
  • Wenn Sie eine Route ändern möchten, klicken Sie auf einen Punkt der Route, halten die Maustaste gedrückt und ziehen ihn zur neuen Position auf der Karte.

Mehrere Ziele hinzufügen

  1. Öffnen Sie Google Maps auf dem Computer.
  2. Klicken Sie auf „Routenplaner“ Route.
  3. Wählen Sie einen Start- und einen Zielpunkt aus.
  4. Klicken Sie links unter den eingegebenen Zielen auf „Hinzufügen“ Hinzufügen.
  5. Um einen Stopp hinzuzufügen, wählen Sie ein anderes Ziel aus.
  6. Wenn Sie weitere Stopps hinzufügen möchten, wiederholen Sie die Schritte 4 und 5.
  7. Klicken Sie auf eine Route, um die Wegbeschreibung aufzurufen.

Hinweis: Sie können die Reihenfolge der Stopps ändern, indem Sie zuerst das gewünschte Ziel auswählen. Klicken Sie mit der Maus darauf und ziehen Sie es an die gewünschte Stelle.

Genaue Route anpassen

Mautstraßen oder Autobahnen vermeiden
  1. Öffnen Sie Google Maps auf dem Computer.
  2. Klicken Sie auf „Routenplaner“ Route.
  3. Klicken Sie auf Punkte auf der Karte, geben Sie eine Adresse oder den Namen eines Ortes ein.
  4. Öffnen Sie die Optionen.
  5. Klicken Sie das Kästchen „Mautstraßen“ oder „Autobahnen“ an.
Reisezeit ändern

Sie können das Reisedatum und die Uhrzeit ändern, um anhand der Verkehrslage und der Fahrpläne für öffentliche Verkehrsmittel die beste Route zu finden. So ändern Sie die Reisezeit:

  1. Öffnen Sie Google Maps auf dem Computer.
  2. Starten Sie den Routenplaner.
  3. Nachdem Sie die Route abgerufen haben, klicken Sie auf Jetzt starten.
  4. Wenn Sie das Reisedatum oder die Uhrzeit ändern möchten, wählen Sie Abfahrt ab oder Ankunft bis aus.

Hinweis: Bei Routen mit mehreren Zielen steht Ihnen diese Funktion leider nicht zur Verfügung.

Weitere Aktionen für Routen

Wegbeschreibung teilen

So senden Sie jemandem eine Wegbeschreibung in Google Maps:

  1. Öffnen Sie Google Maps auf dem Computer.
  2. Starten Sie den Routenplaner.
  3. Wenn Sie Ihre Route erstellt haben und teilen möchten, klicken Sie auf das Menü Menü.
  4. Wählen Sie Karte teilen oder einbetten aus. Wenn Sie diese Option nicht finden, klicken Sie auf Link zu aktueller Karte.
  5. Optional: Sie können auch einen kürzeren Webseitenlink erstellen, indem Sie das Kästchen „Kurz-URL“ anklicken.
  6. Um einen Link zu markieren, doppelklicken Sie darauf. Kopieren Sie ihn dann, indem Sie STRG+C (Windows) oder ⌘+C (Mac) drücken.
  7. Fügen Sie den Link mit STRG+V (Windows) oder ⌘+V (Mac) dort ein, wo Sie die Karte teilen möchten, zum Beispiel in eine E-Mail oder einen Post auf Google+.

Tipp: Sie können die Webadresse auch aus dem Adressfeld Ihres Browsers kopieren (dies geht allerdings nicht bei Internet Explorer 8 oder 9).

Wegbeschreibung auf Ihr Smartphone oder Tablet senden

So senden Sie eine Wegbeschreibung auf Ihr Smartphone oder Tablet:

  1. Öffnen Sie Google Maps auf Ihrem Computer und prüfen Sie, ob Sie angemeldet sind.
  2. Starten Sie den Routenplaner. Klicken Sie auf Wegbeschreibung auf mein Smartphone senden.
  3. Wählen Sie ein Smartphone, Tablet, eine E-Mail-Adresse oder SMS aus.

Hinweis: Bei Routen mit mehreren Zielen ist es nicht möglich, eine Wegbeschreibung auf Ihr Smartphone oder Tablet zu senden.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?