Akzeptierte Zahlungsmethoden

Sie können Apps und digitale Inhalte bei Google Play mit den Zahlungsmethoden kaufen, die Sie in Google Wallet hinzugefügt haben. Wenn Sie nicht bereits über ein Google Wallet-Konto verfügen, werden Sie aufgefordert, eines zu erstellen, wenn Sie das erste Mal etwas kaufen.

Welche Zahlungsmethoden verfügbar sind, kann je nach Standort unterschiedlich sein. Nähere Informationen erhalten Sie, indem Sie eine der folgenden Optionen auswählen.

Kredit- oder Debitkarten

Sie können Ihrem Google Wallet-Konto die folgenden Kredit- bzw. Debitkarten hinzufügen:

  • American Express
  • MasterCard
  • Visa
  • Discover (nur US)
  • JCB (nur Japan und USA)
  • Visa Electron (nur außerhalb der USA)

Je nach Standort werden bei Google Wallet möglicherweise unterschiedliche Karten akzeptiert.

Hinweis: Wenn Sie mit einer Kredit- oder Debitkarte bezahlen, werden in Ihrem Konto unter Umständen vorübergehende Autorisierungen aufgeführt.

Google Wallet-Guthaben

In den USA können Sie Ihren Kauf mit Ihrem Google Wallet-Guthaben bezahlen. Vergewissern Sie sich jedoch zuerst, dass Ihr Google Wallet-Guthaben für den Kauf ausreicht.

Direkte Abrechnung über den Mobilfunkanbieter

Bei einigen Mobilgeräten und Serviceplänen können Apps und digitale Inhalte mithilfe der Abrechnung über den Mobilfunkanbieter bezahlt werden. Beim Kauf kostenpflichtiger Apps wird Ihr Mobilfunkkonto nach 15 Minuten mit dem entsprechenden Betrag belastet.

Verfügbarkeit der direkten Abrechnung über den Mobilfunkanbieter
Land Mobilfunkanbieter Währung
Australien Optus, Telstra AUD
Österreich Drei, A1 EUR
Belgien Proximus, BASE Company, Mobistar EUR
Kanada Rogers/Fido, Bell Canada, TELUS CAD
Tschechische Republik O2, T-Mobile CZK
Deutschland E-Plus, Deutsche Telekom, O2 EUR
Frankreich Bouygues, Free, Orange, SFR EUR
Hongkong 3 HKD
Ungarn Telenor, Magyar Telecom HUF
Indonesien Indosat, Telkomsel IDR
Irland 3, O2 EUR
Italien TIM, Wind Italy EUR
Japan Docomo, KDDI, Softbank JPY
Korea KT, SKT, LGU+ KRW
Niederlande KPN, T-Mobile EUR
Neuseeland 2degrees NZD
Norwegen Telenor NOK
Philippinen Globe Telecom, Smart Communications PHP
Polen Orange, Play, Polkomtel/Plus, TMI PLN
Rumänien Orange Romania RON
Russland Beeline, Megafon RUB
Saudi-Arabien STC, Zain SAR
Singapur M1, SingTel, StarHub SGD
Slowakei PPF EUR
Spanien Movistar, Orange EUR
Schweden 3, Tele2, Telenor SE SEK
Schweiz Swisscom CHF
Taiwan 遠傳電信 Far EasTone Telecom
台灣大哥大 Taiwan Mobile Telecom
亞太電信 Asia Pacific Telecom
台灣之星 T Star
中華電信_Chunghwa Telecom
TWD
Thailand AIS, DTAC THB
Türkei Turkcell TRY
Vereinigte Arabische Emirate Etisalat AED
Vereinigtes Königreich Three, T-Mobile, O2 GBP
USA AT&T, Sprint, T-Mobile, US Cellular, Verizon USD
Fehlerbehebung im Zusammenhang mit der direkten Abrechnung über den Mobilfunkanbieter

Beachten Sie folgende Hinweise, wenn Ihnen keine Option zur Abrechnung über den Mobilfunkanbieter angezeigt wird:

  • Die direkte Abrechnung über den Mobilfunkanbieter ist nur bei Verwendung der Google Play Store App verfügbar. Auf der Google Play-Website auf einem Computer oder in einem mobilen Browser steht sie nicht zur Verfügung.
  • Ihr Konto bei Ihrem Mobilfunkanbieter muss einen einwandfreien Status aufweisen.

Vergewissern Sie sich bei Ihrem Mobilfunkanbieter, dass folgende Voraussetzungen erfüllt sind:

  • Sie haben die monatliche Ausgabengrenze Ihres Mobilfunkanbieters nicht überschritten.
  • Mit Ihrem Gerät und Ihrem Serviceplan sind Käufe von Premiuminhalten möglich.
  • Ihr Gerät erlaubt die direkte Abrechnung über den Mobilfunkanbieter.

Stornierte Käufe

Käufe, die nicht von Ihrem Mobilfunkanbieter autorisiert wurden, werden umgehend storniert. Wenn Sie Hilfe bei Käufen mit Abrechnung über den Mobilfunkanbieter benötigen, wenden Sie sich direkt an Ihren Anbieter.

Geschenkkarten und Gutscheincodes von Google Play

Geschenkkarten und Gutscheincodes von Google Play sind in ausgewählten Ländern verfügbar. Eingelöste Geschenkkarten und einige Gutscheincodes erscheinen in Ihrem Konto als Teil Ihres Google Play-Guthabens.

Hinweis: Mit dem Google Play-Guthaben können Abonnements in Google Play Musik und Google Play Kiosk verrechnet werden, es kann jedoch nicht für andere Abonnementtypen verwendet werden. Weitere Informationen zu den Verwendungsmöglichkeiten und Einschränkungen für Google Play-Guthaben

PayPal

In den folgenden Ländern können Sie PayPal für den Kauf von Apps und digitalen Inhalten bei Google Play verwenden: Deutschland, Österreich, Schweiz, Belgien, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Niederlande, Portugal, Schweden, Spanien, Vereinigtes Königreich, Australien, Kanada, Mexiko, Neuseeland, Philippinen, Russland, Singapur, Thailand, Türkei und Vereinigte Staaten.

PayPal kann nicht für Käufe verwendet werden, die außerhalb des Play Stores über Google Wallet durchgeführt werden.

Nicht unterstützte Zahlungsarten

Folgendes kann bei Google Play nicht verwendet werden:

  • Überweisungen
  • Banküberweisungen
  • Western Union
  • MoneyGram
  • Virtuelle Kreditkarten (VCC)
  • Gesundheitssparkonten
  • Fahrkarten für öffentliche Verkehrsmittel
  • Treuhandzahlungen

Hinweis: Weitere Informationen zur Aktualisierung Ihrer Zahlungsmethoden finden Sie unter Zahlungsmethode bearbeiten.

Wie hilfreich ist dieser Artikel:

Das Feedback wurde aufgezeichnet. Vielen Dank!
  • Überhaupt nicht hilfreich
  • Nicht sehr hilfreich
  • Einigermaßen hilfreich
  • Hilfreich
  • Sehr hilfreich