FAQ zum neuen Nest Aware

Nest Aware ist ein kostenpflichtiger Abodienst, den Sie zusammen mit Ihren Nest-Produkten nutzen können, um über wichtige Ereignisse in Ihrem Zuhause auf dem Laufenden zu bleiben. 

Das neue Nest Aware bietet:

  • Einen günstigen Abopreis für alle Nest-Produkte in Ihrem Zuhause, zum Beispiel Kameras, Lautsprecher (nur in den USA) und Displays (nur in den USA). 
  • Ereignisbasierte Aufzeichnung (Event-Based Recording, EBR), die nur dann aktiviert wird, wenn die Kamera Aktivitäten erkennt – damit Sie sich auf relevante Ereignisse konzentrieren können. Sie können auch ein Upgrade auf Nest Aware Plus ausführen, das eine durchgängige Videoaufzeichnung (Continuous Video Recording, CVR) rund um die Uhr umfasst.
  • Notrufe (nur in den USA). Im Notfall können Sie über Nest-Lautsprecher und -Displays oder die Google Home App die Rettungsdienste für Ihr Zuhause verständigen. 
  • Geräuscherkennung (nur in den USA). Sie können sich benachrichtigen lassen, wenn Nest-Lautsprecher und Nest Hub das Geräusch eines Rauch- oder Kohlenmonoxidmelders erkennen.

Sie können Ihre derzeitiges Nest Aware-Abo behalten und jederzeit ein Upgrade auf das neue Nest Aware ausführen.

Neu in Nest Aware

Ein günstiger Preis für Ihr gesamtes Zuhause

Das neue Nest Aware-Abo deckt alle Nest-Produkte in Ihrem Zuhause zu einem Festpreis ab. Auch wenn Sie Ihrem Zuhause ein neues Produkt hinzufügen, ändert sich der Preis nicht.  

Sie haben die Wahl zwischen zwei Abos: Nest Aware mit einem 30-tägigen Ereignis-Videoverlauf zu einem Preis von €5 pro Monat (€50 pro Jahr) oder Nest Aware Plus mit einem 60-tägigen Ereignis-Videoverlauf und einem 10-tägigen Rund-um-die-Uhr-Videoverlauf zu einem Preis von €10 pro Monat (€100  pro Jahr). Beide Abos umfassen Zugriff auf den Feed, Notrufe (nur in den USA) und Geräuscherkennung (nur in den USA).

Weitere Informationen zu den Preisen für das neue Nest Aware

Liste kompatibler Produkte

Ereignisbasierte Aufzeichnung

Nest Aware der 1. Generation bietet eine lückenlose Videoaufzeichnung rund um die Uhr, bei der der Videoverlauf Ihrer Kamera in der Cloud gespeichert wird. Mit dem neuen Nest Aware können Sie wichtige Ereignisse dank der ereignisbasierten Aufzeichnung einfacher finden. 

Wenn das grüne Licht leuchtet, nimmt die Kamera Aktivitäten in der Umgebung auf. Bei der ereignisbasierten Aufzeichnung werden Videos jedoch nur dann in Ihrem Verlauf gespeichert, wenn Ihre Kamera Aktivitäten erkennt, z. B. eine vorbeigehende Person oder einen bellenden Hund.

Das bedeutet, dass Sie sich die Videoclips von Ereignissen schnell in der Google Home App oder in der Nest App ansehen können, ohne durch einen stundenlangen Videoverlauf scrollen zu müssen. Sie können wie bei Nest Aware der 1. Generation weiterhin Clips speichern, herunterladen und mit anderen Personen teilen.

Wenn Sie trotzdem die gesamten Videoaufzeichnungen zur Verfügung haben möchten, die Ihre Kamera rund um die Uhr aufnimmt, können Sie im Rahmen eines Nest Aware Plus-Abos einen 10-tägigen Rund-um-die-Uhr-Videoverlauf und einen 60-tägigen Ereignisverlauf in der Cloud speichern.

Falls Sie keine Aufnahmen machen möchten, können Sie das Mikrofon bzw. die Video-Streaming-Funktion der Kamera jederzeit über die Nest App ausschalten. 

Feed

Der Feed ist ein neuer Abschnitt der Google Home App, in dem die von Ihren unterstützten Nest-Produkten erkannten Ereignisse aufgeführt werden. Dort können Sie also auf einen Blick feststellen, was in Ihrem Zuhause passiert ist.

Im Feed sehen Sie beispielsweise:

  • Ereignisse von allen Ihren Nest-Kameras
  • Geräusche, die erkannt wurden (nur in den USA)
  • Nest Wifi-Ausfälle

Sie können Ihren Feed auf wichtige Ereignisse, z. B. eine erkannte Person, überprüfen oder sich eine allgemeine Zusammenfassung der letzten Ereignisse des Tages in Ihrem Zuhause ansehen. Außerdem können Sie auf Feed-Ereignisse tippen, um Aktionen auszuführen und sich z. B. einen Videoclip anzusehen oder einen Audioclip anzuhören.

Priority Events

Geräuscherkennung für Lautsprecher und Displays

Die Geräuscherkennung ist nur in den USA verfügbar.

Die neue Geräuscherkennung von Nest Aware verwandelt jeden normalen Rauchmelder in eine kleine Alarmanlage – sobald ein Alarm erkannt wird, werden Sie auch außer Haus benachrichtigt.

Dank der Geräuscherkennung können Ihre Nest-Lautsprecher oder Ihr Nest Hub Rauch- oder Kohlenmonoxidalarme erkennen. Falls diese Geräusche erkannt werden, wird eine Benachrichtigung* an Ihr Smartphone gesendet. So erfahren Sie auch unterwegs von potenziellen Notfällen in Ihrem Zuhause. In der Home App können Sie sich einen aufgezeichneten Audioclip des Geräuschs anhören, live mithören, was gerade in Ihrem Zuhause geschieht, oder schnell die Notrufnummer wählen. 

Wichtig: Nest-Lautsprecher und -Displays können keinen Rauch und kein Kohlenmonoxid in Ihrem Zuhause, sondern nur den Alarm eines Rauch- oder Kohlenmonoxidmelders erkennen.

Notrufe

Notrufe sind nur in den USA möglich.

Wenn Sie die Notrufnummer über Ihr Smartphone wählen, wird Ihr Anruf normalerweise an die je nach Standort Ihres Smartphones nächstgelegene Notrufzentrale weitergeleitet. Über die Notruffunktion des neuen Nest Aware werden Sie mit der Notrufzentrale verbunden, die am nächsten an Ihrem Zuhause liegt. 

Auf diese Weise können Sie schnell und ortsunabhängig mit Ihren lokalen Rettungsdiensten Kontakt aufnehmen, auch wenn Sie weit von Ihrem Zuhause entfernt sind**. Sie werden anhand Ihrer Privatadresse, die Sie in der Google Home App eingeben, mit einer für Ihren Adressbereich zuständigen Notrufzentrale verbunden. 

  • Sie sind unterwegs
    Wenn Sie eine Nest Cam haben oder auf einem Lautsprecher oder Display die Geräuscherkennung aktiviert ist, können Sie die Rettungsdienste einfach über die Home App anrufen. Falls Sie beispielsweise benachrichtigt werden, dass ein Rauchmelderalarm erkannt wurde, können Sie die Rettungsdienste über den Feed anrufen.

    Auf diese Weise werden Sie, wenn Sie nicht zu Hause sind und die Nest Aware-Notruffunktion nutzen, zu einer Notrufzentrale weitergeleitet, die dann Rettungskräfte zu Ihrem Zuhause schicken kann. 

  • Sie sind zu Hause
    Wenn Sie Ihr Smartphone nicht sofort zur Hand haben, sagen Sie "Ok Google, wähle den Notruf" zu einem beliebigen Nest- oder Home-Lautsprecher oder -Display, für das Ihr Nest Aware-Abo gilt.

Hinweis: Für Notrufe ist eine funktionierende Mobilfunk- oder Internetverbindung erforderlich. 

Was ist der Unterschied zwischen Nest Aware der 1. Generation und dem neuen Nest Aware?
Funktion Nest Aware der 1. Generation Neues Nest Aware
Abopreis Pro Kamera Pro Zuhause (wie in der Nest App oder Home App eingerichtet)
Videoverlauf 5-, 10- oder 30-tägiger Rund-um-die-Uhr-Videoverlauf
  • 30-tägiger Ereignis-Videoverlauf
    ODER
  • 10-tägiger Rund-um-die-Uhr-Videoverlauf und 60-tägiger Ereignis-Videoverlauf
Geräuscherkennung
(Nest-Lautsprecher und Nest Hub (nur in den USA))

-

Notrufe (nur in den USA)

-

Kamerafunktionen

Intelligente Warnungen
Alarmbereiche
Clips speichern und teilen
Paketerkennung
(nur Hello (nur in den USA))
Erkennung von Personen und Gesichtswiedererkennung***

 

 

Welche neuen Nest Aware-Funktionen sind für mein Nest-Produkt verfügbar?
 

Notrufe
(nur in den USA)

Ereignisbasierte Aufzeichnung

Geräuscherkennung bei Alarm von Rauch- und Kohlenmonoxidmeldern
(nur in den USA)

Nest-Kameras


(nur über die Home App)

 
Nest Hello


(nur über die Home App)

 
Nest-Lautsprecher  
Nest Hub  
Nest Hub Max ✔?  

 

Weitere Informationen zu den bereits für Nest Aware der 1. Generation verfügbaren Funktionen

Sollte ich die Google Home App oder die Nest App verwenden?

Das ist davon abhängig, welche Produkte Sie haben und welche Funktionen Sie verwenden möchten. 

Sie verwenden die Home App für den Feed, die Geräuscherkennung und für Notrufe.  

In der Nest App bleiben dieselben Funktionen verfügbar. Sie erhalten in der Nest App beispielsweise weiterhin Benachrichtigungen von Kameras und Türklingeln. Außerdem können Sie sich mit der Nest App Livestreams und aufgezeichnete Videos ansehen sowie Kameraeinstellungen ändern.  

Welche Anforderungen gelten für das neue Nest Aware?

Wie kann ich ein Abo des neuen Nest Aware abschließen?

Ab Anfang 2020 können Sie im Google Store Abos für das neue Nest Aware abschließen. Nest Aware ist in allen Ländern verfügbar, in denen Google offiziell Nest-Kameras und die Nest Hello-Türklingel verkauft

Wenn Sie im Google Store kein Abo des neuen Nest Aware abschließen können, weil Sie noch ein Nest-Konto haben, erhalten Sie im Google Store eine Anleitung für die Migration Ihres Nest-Kontos zu einem Google-Konto und die Migration der Zahlungsmethode zu Google Pay. Sie müssen nicht zu einem Abo für das neue Nest Aware wechseln. Sie können Ihr Abo für Nest Aware der 1. Generation behalten.
Wie viel kostet das neue Nest Aware?

Sie zahlen für jedes Zuhause, das Sie in der Nest oder Home App eingerichtet haben, einen Festpreis. Der Preis für Nest Aware bleibt also unabhängig von der Anzahl der Nest-Produkte in Ihrem Zuhause gleich.

Für das neue Nest Aware gibt es zwei Abos – Nest Aware und Nest Aware Plus:

  • Bei Nest Aware erhalten Sie einen 30-tägigen Ereignis-Videoverlauf.
  • Nest Aware Plus bietet Ihnen einen 10-tägigen Rund-um-die-Uhr-Videoverlauf sowie einen 60-tägigen Ereignis-Videoverlauf. Alle anderen Funktionen sind identisch.
Monatsabo
 

Nest Aware

  • 30-tägiger Ereignis-Videoverlauf
  • Kamerafunktionen, z. B. intelligente Warnungen
  • Geräuscherkennung (nur in den USA)
  • Notrufe (nur in den USA)

Nest Aware Plus

  • 10-tägiger Rund-um-die-Uhr-Videoverlauf
  • 60-tägiger Ereignis-Videoverlauf
  • Kamerafunktionen, z. B. intelligente Warnungen
  • Geräuscherkennung (nur in den USA)
  • Notrufe (nur in den USA)
 

Monatsabo

Jahresabo

Monatsabo

Jahresabo

USA

6 $

60 $

12 $

120 $

Australien

9 $

90 $

18 $

180 $

Neuseeland

9 $

90 $

18 $

180 $

Schweiz

6 CHF

60 CHF

12 CHF

120 CHF

Dänemark

40 kr

400 kr

80 kr

800 kr

Österreich

5 €

50 €

10 €

100 €

Belgien

5 €

50 €

10 €

100 €

Finnland

5 €

50 €

10 €

100 €

Frankreich

5 €

50 €

10 €

100 €

Portugal

5 €

50 €

10 €

100 €

Irland

5 €

50 €

10 €

100 €

Italien

5 €

50 €

10 €

100 €

Niederlande

5 €

50 €

10 €

100 €

Spanien

5 €

50 €

10 €

100 €

Vereinigtes Königreich

5 £

50 £

10 £

100 £

Norwegen

50 kr

500 kr

100 kr

1.000 kr

Schweden

55 kr

550 kr

110 kr

1.100 kr

Kanada

8 $

80 $

16 $

160 $

Mexiko

115 $

1.150 $

230 $

2.300 $

Wie kann ich ein Upgrade von Nest Aware der 1. Generation auf das neue Nest Aware durchführen?

Wenn Sie ein Abo von Nest Aware der 1. Generation haben, können Sie zum neuen Nest Aware migrieren. Je nach Smartphone, Tablet oder Computer können Sie dazu die Nest App, die Google Home App oder den Google Store verwenden. 

  • Wenn Sie ein Abo für das neue Nest Aware abschließen, erhalten Sie eine anteilige Erstattung für die verbleibende Zeit Ihres Abos von Nest Aware der 1. Generation.
  • Wenn Sie ein Kameraset mit einem integrierten vorausbezahlten Abo des Nest Aware der 1. Generation erworben haben, wird keine anteilige Erstattung angeboten.
  • Wenn Sie Ihr aktuelles Nest Aware-Abo bei einem unserer Partner abgeschlossen haben, müssen Sie es auch bei diesem Partner kündigen. Weitere Informationen finden Sie in den FAQ zu Nest Aware-Partnern.

Nach dem Upgrade auf ein Abo des neuen Nest Aware können Sie Nest Aware der 1. Generation nicht mehr wiederherstellen.

Kann ich mein aktuelles Abo von Nest Aware der 1. Generation behalten?

Ja. Sie können Ihr Abo des Nest Aware der 1. Generation weiter nutzen und auch verlängern.

Wenn Sie zu einem Google-Konto migriert sind, können Sie allerdings kein neues Abo von Nest Aware der 1. Generation mehr hinzufügen. 

Kann ich für eine andere Person ein Abo abschließen?

Geschenkabos sind für Nest Aware nicht verfügbar.

Wie wird das Abo verlängert?

Wenn Sie ein neues Monats- oder -Jahresabo für Nest Aware abschließen, wird es automatisch verlängert. Die Kreditkarte, mit der Sie Ihr Abo abgeschlossen haben, wird dann automatisch belastet. Verlängerungen erfolgen jeden Monat oder jedes Jahr – je nachdem, welchen Abrechnungszeitraum Sie beim Abschluss des Abos ausgewählt haben.

Kann ich eine kostenlose Testversion für das neue Nest Aware erhalten?

Ab Anfang 2020 können Sie eine 30-tägige kostenlose Testversion erhalten, wenn Sie Neukunde sind oder ein Upgrade von Nest Aware der 1. Generation haben.

Wie kann ich mein Abo kündigen?

Ihr Abo des neuen Nest Aware wird am Ende jedes Abrechnungszeitraums automatisch verlängert. Sie können die automatische Verlängerung im Google Store deaktivieren. In diesem Fall läuft Ihr Abo zum Ende der aktuellen Laufzeit aus. 

Wenn Sie während der Laufzeit des Abos die Notruffunktion, die Geräuscherkennung oder Kameraaufnahmen nicht mehr nutzen möchten, können Sie diese Funktionen jederzeit deaktivieren. Ändern Sie dazu die entsprechenden Einstellungen in der Home App. 

Sie können auch jederzeit den Video- und Geräuscherkennungsverlauf löschen.

Datenschutz

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig.

 

* Für Benachrichtigungen ist eine funktionierende Mobilfunk- oder Internetverbindung erforderlich.

** Nur verfügbar, wenn die Google Home App unterstützt wird

*** Die Gesichtswiedererkennung ist nur für Nest Cam IQ und Nest Hello verfügbar. In Illinois, USA, ist sie nicht verfügbar.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?