Ähnliche Varianten von Keywords: Definition

Mithilfe von ähnlichen Varianten von Keywords erreichen Sie Nutzer, die nach Ihrem Unternehmen suchen, auch wenn es bei ihrer Suche leichte Abweichungen gibt. So müssen Sie keine endlosen Keyword-Listen erstellen.

Modifizierer für passende Wortgruppen und für genau passende oder weitgehend passende Keywords können alle mit ähnlichen Varianten abgeglichen werden.

Ähnliche Varianten können in allen Keyword-Optionen Folgendes umfassen:

  • Fehlerhafte Schreibweisen
  • Singular- oder Pluralformen
  • Wortstämme (z. B. Italien und italienisch)
  • Abkürzungen
  • Akzentzeichen

Bei genau passenden Keywords können ähnliche Varianten auch Folgendes umfassen:

  • Wörter in einer anderen Reihenfolge mit derselben Bedeutung (z. B. [Schuhe Herren] und [Herren Schuhe])
  • Hinzugefügte oder entfernte Funktionswörter: Funktionswörter sind Präpositionen wie "in" oder "bis", Konjunktionen wie "für" oder "aber", Artikel wie "ein" oder "der" und andere Wörter, die für die eigentliche Suchanfrage ohne Bedeutung sind. Beispielsweise ist [Schuhe für Herren] eine ähnliche Variante von [Herren Schuhe]. Das Funktionswort "für" kann also entfernt werden.
In der deutschen, englischen, französischen, italienischen, japanischen, portugiesischen, russischen und spanischen Version von Google Ads können ähnliche Varianten für genau passende Keywords auch Folgendes umfassen:
  • Implizierte Wörter: Wenn das genau passende Keyword zum Beispiel [Daydream VR Headset] ist, können Ihre Anzeigen auch ausgeliefert werden, wenn Nutzer nach "Daydream Headset" suchen. Das "VR" ist impliziert.
  • Synonyme und Umschreibungen: Wenn Ihr genau passendes Keyword [Skischuhe] ist, können Ihre Anzeigen auch ausgeliefert werden, wenn Nutzer nach "Skistiefel" suchen.
  • Dieselbe Suchabsicht: Wenn das genau passende Keyword beispielsweise [Bilder lizenzfrei] ist, können Ihre Anzeigen auch ausgeliefert werden, wenn Nutzer nach "Bilder ohne Copyright" suchen.
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?