Kampagnenentwurf einrichten

Für Such- und Displaykampagnen lassen sich Entwürfe erstellen. Die Anfangseinstellungen des Entwurfs entsprechen denen der Kampagne. So können Sie mehrere Änderungen an einer Kampagne vorbereiten, ohne dadurch ihre Leistung zu beeinträchtigen.

Entwürfe sind nur für Suchnetzwerk- und Displaynetzwerk-Kampagnen verfügbar. Für Video-, App- oder Shopping-Kampagnen sind keine Entwürfe möglich.

In diesem Artikel wird erläutert, wie Sie einen Entwurf erstellen. Weitere Informationen finden Sie im Artikel Kampagnenentwürfe und -tests.

Hinweis

Zum Einrichten eines Entwurfs ist eine Kampagne erforderlich. Falls Sie noch keine haben, lesen Sie bitte zuerst den Artikel Kampagne erstellen, um neue Kunden anzusprechen.

Hinweis: Creatives in Kampagnen mit dem Status „Entwurf“ werden nicht überprüft. Daher bleibt ihr Status so lange „Wird überprüft“, bis der Entwurf auf die ursprüngliche Kampagne angewendet wird.

Anleitung

  1. Melden Sie sich in Ihrem Google Ads-Konto an.
  2. Klicken Sie links im Seitenmenü auf Entwürfe und Tests und dann oben auf der Seite auf Kampagnenentwürfe.
  3. Klicken Sie auf das Pluszeichen .
  4. Falls Sie auf der Seite "Alle Kampagnen" auf "Kampagnenentwürfe" geklickt haben, wählen Sie über das Drop-down-Menü Kampagne auswählen die Kampagne aus, für die Sie einen Entwurf erstellen möchten. Wenn Sie sich zuvor auf der Seite einer bestimmten Kampagne befunden haben, wird dieser Schritt nicht angezeigt, da der Entwurf automatisch für die derzeit aufgerufene Kampagne erstellt wird.
  5. Geben Sie einen Namen für den Entwurf ein und klicken Sie dann auf Speichern. Der neue Entwurf wird auf der Seite "Kampagnenentwürfe" unter der entsprechenden Kampagne dargestellt.
  6. Um den Entwurf zu öffnen und Änderungen vorzunehmen, klicken Sie auf dessen Namen. Alle Änderungen am Entwurf werden automatisch gespeichert. Sie können die Entwurfsbearbeitung jederzeit unterbrechen und die Änderungen später fertigstellen.

Nachdem Sie die erforderlichen Änderungen am Entwurf vorgenommen haben, können Sie die Änderungen auf die ursprüngliche Kampagne anwenden oder einen Test erstellen.

Hinweis

Kampagnenentwürfe unterscheiden sich von den Entwürfen, die im Google Ads Editor erstellt werden. Beide dienen dazu, Änderungen an einer Kampagne vorzubereiten. Während jedoch aus Kampagnenentwürfen Tests erstellt werden können, handelt es sich bei Entwürfen im Google Ads Editor um Kampagnen, die Sie noch nicht in Ihr Konto exportieren möchten. Weitere Informationen zu Kampagnenentwürfen im Google Ads Editor

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
73067
false
false
false