Dynamische Sitelink-Erweiterungen

Dynamische Sitelinks sind automatische Erweiterungen, über die Nutzer in der Google-Suche von der Anzeige aus direkt auf die Webseite mit den gewünschten Informationen oder Produkten weitergeleitet werden. Ihren Suchanzeigen werden damit also automatisch relevante Sitelinks hinzugefügt.

Vorteile

Mit dynamischen Sitelinks lassen sich Wirkung und Leistung der Anzeige steigern:

  • Nutzer werden zu den Websiteinhalten weitergeleitet, nach denen sie suchen. Die Links führen direkt zu den auf Conversions ausgerichteten Bereichen oder Webseiten.
  • Dynamische Sitelinks funktionieren automatisch. Es ist nicht nötig, eine neue Textanzeige zu erstellen oder einen neuen Sitelink einzurichten.

Sobald Sie dynamische Sitelinks aktiviert haben, können wir auch automatisch Beschreibungen für Ihre vorhandenen Sitelinks erstellen.

Funktionsweise

Wenn ein Nutzer in der Google-Suche einen bestimmten Begriff eingibt, können bei Verwendung dynamischer Sitelink-Erweiterungen mehrere relevante Deep-Links mit der Textanzeige eingeblendet werden. Dynamische Sitelinks haben dasselbe Format wie manuell erstellte Sitelinks, die der Werbetreibende selbst einrichtet. Statt dynamischer Sitelinks werden immer dann manuell erstellte Sitelinks eingeblendet, wenn diese zur Verfügung stehen und die Erweiterung für die Anzeige passend ist.

Für dynamische Sitelinks fallen nur Kosten an, wenn ein Nutzer darauf klickt und so auf Ihre Website weitergeleitet wird. Weitere Informationen dazu finden Sie im Hilfeartikel Erweiterungen und tatsächlicher Cost-per-Click (CPC).

Dynamische Sitelinks werden nur eingeblendet, wenn davon auszugehen ist, dass sich dadurch die Leistung der Textanzeige verbessert. Möchten Sie diese Sitelinks nicht verwenden, deaktivieren Sie sie einfach. Anzeigenerweiterungen entfernen

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?