Automatisches Start- und Enddatum für Kampagnen festlegen

Wenn Sie eine neue Google Ads-Kampagne erstellen, wird das Startdatum automatisch auf "Heute" festgelegt, sofern Sie kein anderes Datum angeben. Wenn Sie das Startdatum "Heute" beibehalten, wird die Kampagne gestartet, sobald die ersten Anzeigen freigegeben sind. Sie können jedoch auch ein automatisches Start- und Enddatum für die Kampagne festlegen, wenn die Kampagne nicht sofort gestartet oder zu einem bestimmten Datum enden soll.

In diesem Artikel wird beschrieben, wie Sie ein automatisches Start- und Enddatum für eine Kampagne festlegen.

Startdatum bearbeiten

  1. Melden Sie sich in Ihrem Google Ads-Konto an. 
  2. Klicken Sie links im Seitenmenü auf Kampagnen
  3. Wählen Sie die Kampagne aus, die Sie bearbeiten möchten.
  4. Klicken Sie im Seitenmenü links auf Einstellungen
  5. Klicken Sie auf Start- und Enddatum, um diesen Bereich zu maximieren. Unter Umständen müssen Sie zuerst auf Weitere Einstellungen klicken, damit dieser Bereich eingeblendet wird.
  6. Klicken Sie auf das Drop-down-Menü Startdatum, um es zu maximieren, und wählen Sie ein Startdatum aus. 
  7. Klicken Sie auf Speichern

Sie können ein bereits festgelegtes Startdatum jederzeit ändern, sofern die Kampagne noch nicht begonnen hat. Ist das Startdatum bereits verstrichen, kann es nicht mehr bearbeitet werden. Wenn Sie beispielsweise den 1. Februar als Startdatum festgelegt haben, lässt sich dieses Datum am 2. Februar nicht mehr ändern. Sie können jedoch weiterhin Ihre Kampagne pausieren, fortsetzen oder entfernen

Enddatum festlegen

  1. Melden Sie sich in Ihrem Google Ads-Konto an. 
  2. Klicken Sie links im Seitenmenü auf Kampagnen
  3. Wählen Sie die Kampagne aus, die Sie bearbeiten möchten. 
  4. Klicken Sie im Seitenmenü links auf Einstellungen
  5. Klicken Sie auf Start- und Enddatum, um diesen Bereich zu maximieren. Unter Umständen müssen Sie zuerst auf "Weitere Einstellungen" klicken, damit dieser Bereich eingeblendet wird.
  6. Klicken Sie auf das Drop-down-Menü Enddatum, um es zu maximieren, und wählen Sie ein Enddatum aus. 
  7. Klicken Sie auf Speichern

Bei Angabe eines Enddatums endet die Kampagne am festgelegten Datum um 23:59 Uhr Ortszeit der Zeitzone, die Sie für Ihr Konto ausgewählt haben. 

Für mehrere Kampagnen gleichzeitig ein Enddatum festlegen

  1. Melden Sie sich in Ihrem Google Ads-Konto an. 
  2. Klicken Sie im Seitenmenü links auf Einstellungen
  3. Klicken Sie die Kästchen neben den Kampagnen an, die Sie ändern möchten.
  4. Klicken Sie auf Bearbeiten und wählen Sie "Enddatum ändern".
  5. Klicken Sie auf das Drop-down-Menü Datum auswählen, um es zu maximieren, und wählen Sie ein Enddatum aus. 
  6. Klicken Sie auf Übernehmen

 

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben