Anzeigenerweiterungen mit Verkäuferbewertungen

Über automatische Erweiterungen mit Verkäuferbewertungen werden in den Suchergebnissen Werbetreibende mit guten Bewertungen hervorgehoben.

Verkäuferbewertungen erscheinen unterhalb von Textanzeigen und weisen die Nutzer auf Unternehmen mit besonders hochwertigem Service hin. Werbetreibende wiederum können mithilfe von Verkäuferbewertungen mehr relevante Leads generieren und die Anzeigenleistung steigern.

Hinweise

Verkäuferbewertungen sind auch in Shopping-Anzeigen und kostenlosen Einträgen zu sehen. Sie müssen kein Werbetreibender bei Google Shopping sein und benötigen kein Google Merchant Center-Konto, um Erweiterungen mit Verkäuferbewertungen im Suchnetzwerk verwenden zu können.

Aussehen

Verkäuferbewertungen enthalten folgende Elemente:

  • Eine Bewertung mit bis zu fünf Sternen
  • Die Anzahl der Bewertungen, die das Unternehmen erhalten hat (in Klammern)
  • Eine Begründung (z. B. durchschnittliche Lieferzeit), aus der hervorgeht, warum Sie die Bewertung erhalten haben (sofern Daten verfügbar sind)

Funktionsweise

Die Bewertungen stammen aus seriösen Quellen, die Rezensionen zu Unternehmen erfassen. Diese Bewertungen beziehen sich in erster Linie auf den allgemeinen Eindruck der Kunden von Ihrem Unternehmen.

Verkäuferbewertungen werden nicht in Rechnung gestellt. Kosten fallen nur für Klicks auf die Anzeigen an. Wenn Sie Verkäuferbewertungen nicht verwenden möchten, folgen Sie dieser Anleitung.

Wann sind Verkäuferbewertungen zu sehen?

Verkäuferbewertungen werden in Suchkampagnen eingeblendet. Sie werden in einem Land nur dann ausgeliefert, wenn eines der folgenden Kriterien erfüllt ist:

  • Google hat in den letzten zwölf Monaten über Google Kundenrezensionen oder Drittanbieter-Rezensionspartner genügend einzelne Rezensionen für das Land erhalten bzw. erfasst, um eine Verkäuferbewertung zuverlässig zu berechnen. Die Anzahl der erforderlichen Rezensionen kann je nach Unternehmen variieren. Die meisten Händler erhalten jedoch eine Bewertung, nachdem sie mindestens 100 Rezensionen gesammelt haben.
  • Google und/oder seine Partner haben Ihre Website evaluiert.

Außerdem müssen beide folgenden Kriterien erfüllt sein:

  • Bei Textanzeigen muss die durchschnittliche Gesamtbewertung 3,5 oder mehr Sterne betragen.
    • Derzeit können aber auch Verkäuferbewertungen zu sehen sein, die durchschnittlich weniger als 3,5 Sterne haben.
  • Die Domain in der angezeigten URL der Anzeige muss mit der Domain übereinstimmen, für die uns die Bewertungen vorliegen.

Die Rezensionen von Nutzern in einem bestimmten Land tragen nur zur Bewertung des Unternehmens in diesem Land bei.

Verkäuferbewertungen sind unter Umständen nicht zu sehen, wenn das zugrunde liegende Feedback keinen Bezug zu einer bestimmten Anzeige hat.

Habe ich eine Verkäuferbewertung?

Wenn Sie erfahren möchten, ob Sie in einem bestimmten Land eine Verkäuferbewertung haben, ersetzen Sie in der folgenden URL "{IhreWebsite}" durch die URL Ihrer Startseite: https://www.google.com/shopping/ratings/account/lookup?q={IhreWebsite}

Sie können Informationen zu Ihrem Geschäft sowie eine Verkäuferbewertung aufrufen, wenn Ihre Website die Schwellenwerte für Mindesteinstufungen für Verkäufer erfüllt. Diese Informationen lassen sich auch nach Ländern sortiert abrufen. Verwenden Sie dazu das Drop-down-Menü zur Länderauswahl.

Hinweis
  • Wenn für Ihren Shop keine Informationen verfügbar sind oder die Mindestanzahl von Verkäuferbewertungen nicht erreicht wurde, wird die Seite mit den Verkäuferbewertungen möglicherweise nicht für Ihre Startseite geladen. Darüber hinaus kann ein ungültiger URL-Wert oder die falsche Startseite verhindern, dass eine Seite mit Verkäuferbewertungen geladen wird.
  • Auch wenn Ihrer Domain eine Verkäuferbewertung zugewiesen ist, wird diese nicht unbedingt mit Anzeigen eingeblendet. Das richtet sich nach der Auktionsdynamik und anderen Faktoren.

Quellen für Verkäuferbewertungen

Google nimmt keine Änderungen an Bewertungen vor. Damit Bewertungen aus unterschiedlichen Quellen vergleichbar sind, werden sie auf einer einheitlichen Skala dargestellt. Herausgefiltert werden diejenigen Bewertungen, die Google als nicht vertrauenswürdig oder anderweitig zweifelhaft einstuft. Verkäuferbewertungen stammen aus unterschiedlichen Quellen:

  • Google Kundenrezensionen, ein kostenloses Programm, mit dem nach dem Kauf im Namen von Händlern Rezensionen gesammelt werden.
  • Zusammengefasste Leistungsmesswerte von Shopping-Studien im Auftrag von Google. Einige der Bewertungen können sich aus diesen Studien ergeben.
  • Google Shopping-Rezensionen zu Ihrem Onlineshop, inklusive Kommentaren aus verschiedenen unabhängigen Quellen (siehe unten) und von Nutzern der Google Suche.

Das bei Google angezeigte Feedback stammt außerdem von den folgenden unabhängigen Websites:

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
73067
false