PDFs, Bilder, Microsoft Office- und andere Dateien kommentieren

Bei Microsoft Office-Dateien, PDFs, Bildern und anderen Inhalten in Google Drive können Sie sowohl vorhandene Kommentare lesen als auch eigene verfassen.

Microsoft Office-Dateien kommentieren

Wenn Sie in Microsoft Office-Dateien Kommentare hinzufügen, werden diese auch dann angezeigt, wenn Sie die Datei in Microsoft Office öffnen.

  1. Rufen Sie auf dem Computer drive.google.com auf.
  2. Klicken Sie doppelt auf die Word-, Excel- oder PowerPoint-Datei, die Sie kommentieren möchten.
  3. Klicken Sie rechts oben auf das Kommentarsymbol Add comment.
  4. Klicken Sie auf den Text, die Zelle oder den Bereich, den Sie kommentieren möchten.
  5. Geben Sie Ihren Kommentar ein und klicken Sie auf Kommentieren.
PDFs kommentieren

Sie können sich Kommentare, die Sie in PDFs hinzufügen, auch in einigen Apps zum Anzeigen von PDFs ansehen.

  1. Rufen Sie auf dem Computer drive.google.com auf.
  2. Klicken Sie doppelt auf das PDF, das Sie kommentieren möchten.
  3. Klicken Sie rechts oben auf das Kommentarsymbol Add comment.
  4. Wählen Sie den Bereich aus, den Sie kommentieren möchten.
  5. Geben Sie Ihren Kommentar ein und klicken Sie auf Kommentieren.
Bilder kommentieren
  1. Rufen Sie auf dem Computer drive.google.com auf.
  2. Klicken Sie doppelt auf das Bild, das Sie kommentieren möchten.
  3. Klicken Sie rechts oben auf das Kommentarsymbol Add comment.
  4. Markieren Sie mit gedrückter linker Maustaste den Bereich, den Sie kommentieren möchten.
  5. Geben Sie Ihren Kommentar ein und klicken Sie auf Kommentieren.
Video-, Audio- und andere Dateien kommentieren

Wenn Sie Video-, Audio- und anderen Dateien Kommentare hinzufügen, werden diese nur in Google Drive angezeigt.

  1. Rufen Sie auf dem Computer drive.google.com auf.
  2. Klicken Sie doppelt auf die Datei, die Sie kommentieren möchten.
  3. Klicken Sie rechts oben auf das Kommentarsymbol Add comment.
  4. Klicken Sie auf den Text, die Zelle oder den Bereich, den Sie kommentieren möchten.
  5. Geben Sie Ihren Kommentar ein und klicken Sie auf Kommentieren.

Konflikte zwischen Versionen einer Datei 

Lädt ein Nutzer in Google Drive eine neue Version einer Datei hoch, wird die vorhandene überschrieben. In Drive verfasste Kommentare werden ersetzt, wenn außerhalb von Google Drive Anmerkungen hinzugefügt wurden. Zusätzlich führen Änderungen außerhalb von Google Drive dazu, dass alle geklärten oder inaktiven Kommentare gelöscht werden.

Freigabeoptionen

Wenn Sie PDFs, Bilder, Microsoft Office- oder andere Dateien für andere Nutzer freigeben, können Sie festlegen, wie diese sie verwenden dürfen.

  • Ansicht: Nutzer dürfen sich Kommentare ansehen, sind jedoch nicht dazu berechtigt, neue Kommentare zu erstellen oder die Datei für andere freizugeben.
  • Kommentieren: Nutzer sind berechtigt, Kommentare und Vorschläge hinzuzufügen, dürfen die Datei jedoch nicht bearbeiten oder für andere freigeben.
  • Bearbeiten: Nutzer dürfen Kommentare und Änderungen hinzufügen, Vorschläge annehmen oder ablehnen und die Datei für andere freigeben.

Weitere Informationen zu den Freigabeoptionen in Google Docs, Google Tabellen, Google Präsentationen und Google Formulare

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?