Zusammenspiel von Google Drive und Google Fotos

Sie können Fotos und Videos aus Google Drive in Google Fotos ansehen und bearbeiten.

Laden Sie die Google Fotos App herunter und installieren Sie sie.

Fotos und Videos mit Google Drive synchronisieren

Mit den folgenden Schritten können Sie Fotos und Videos aus Google Fotos in Google Drive hinzufügen:

  1. Öffnen Sie die Google Drive App Drive auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet.
  2. Tippen Sie links oben auf das Dreistrich-Menü Menü und dann Einstellungen Einstellungen.
  3. Aktivieren Sie unter "Google Fotos" die Option Automatisch hinzufügen.

Hinweise:

  • Wenn Sie "Automatisch hinzufügen" aktivieren, werden Elemente, die in Google Fotos hochgeladen wurden, in "Meine Ablage" im Ordner "Google Fotos" gespeichert.
  • Die Google Fotos App ist nicht das Gleiche wie der Ordner "Google Fotos" in "Meine Ablage". Elemente in diesem Ordner werden nicht in einem Album in Google Fotos gruppiert. Wenn Sie diesem Ordner ein Element hinzufügen, wird es nicht auch Ihrer Google Fotos-Galerie hinzugefügt.

Wenn Sie auf Ihrem Computer Backup and Sync verwenden, finden Sie die Fotos und Videos auf dem Tab "Computer" in Drive.

Fotos und Videos mit Google Fotos synchronisieren

Sie können festlegen, dass Fotos und Videos in "Meine Ablage" oder auf dem Tab "Computer" in Google Drive automatisch mit Ihrer Google Fotos-Galerie synchronisiert werden.

  1. Öffnen Sie die Google Fotos App Fotos auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet.

  2. Tippen Sie oben auf das Dreistrich-Menü Menü und dann Einstellungen.
  3. Aktivieren Sie Google Drive.
  4. Tippen Sie auf Synchronisieren.

Was passiert, wenn ich ein Foto ändere oder lösche?

Wenn Sie Google Fotos und Google Drive synchronisieren, haben Änderungen Auswirkungen auf Ihre Fotos und Videos in den beiden Apps.

Änderungen in Google Fotos

  • Foto löschen: Das Foto wird auch in Google Drive gelöscht.
  • Foto bearbeiten: Änderungen werden nicht in Google Drive übernommen.

Änderungen in Google Drive

  • Elemente aus dem Ordner "Google Fotos" löschen: Die Fotos oder Videos werden aus Ihrer Google Fotos-Galerie entfernt. 
    • Hinweis: Wenn sich ein Foto in einem Google Fotos-Album befindet, bleibt es in dem Album.
  • Fotos aus dem Ordner "Google Fotos" in einen anderen Ordner verschieben und dort löschen: Die Fotos werden auch in Google Fotos gelöscht.
  • Ordner löschen (einschließlich des Ordners "Google Fotos"): Die Fotos und Videos in diesen Ordnern werden in Google Fotos nicht gelöscht. So soll verhindert werden, dass Sie versehentlich alle Ihre Fotos und Videos löschen.

Speicherplatz überprüfen

Ihre gespeicherten Fotos und Videos belegen Speicherplatz in Ihrem Google-Konto.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?