Chromecast Audio einrichten

In der Google Home App werden die einzelnen Schritte zur Einrichtung Ihres Chromecast Audio-Geräts angezeigt.

Chromecast Audio einrichten

Los gehts! Zur Einrichtung Ihres Chromecast Audio benötigen Sie Folgendes:

  • Einen Chromecast Audio.
  • Die aktuelle Version der Google Home App Google Home App.
  • Zugang zu einer freien Steckdose und einem sicheren WLAN.
  • Ein Betriebssystem, das die Mindestanforderungen zum Ausführen der Google Home App Google Home App erfüllt.
  • Zugriff auf ein gesichertes WLAN und das WLAN-Passwort.
  • Eine WLAN-Verbindung mit 2,4 GHz oder 5 GHz und eine Verbindung zum Internet.
  • Ein kompatibles Android-Gerät oder -Tablet.
  • Bestimmte Funktionen, Dienste und Apps sind möglicherweise nicht in allen Regionen verfügbar. Verfügbarkeit und Leistung sind geräte- und netzwerkabhängig. Unter Umständen sind Abos erforderlich und es können weitere Nutzungsbedingungen gelten und/oder weitere Gebühren anfallen.

Eine Video-Demonstration finden Sie in diesem YouTube-Video. Eine schrittweise Anleitung finden Sie hier:

 

Die ersten Schritte sind nur relevant, wenn Sie die Google Home App zum ersten Mal verwenden. Wenn Sie bereits einen Chromecast Audio eingerichtet haben und ein weiteres Gerät einrichten möchten, können Sie mit Schritt 8 fortfahren.

  1. Schließen Sie Ihren Chromecast Audio an.
  2. Installieren Sie die Google Home App Google Home App, indem Sie sie auf Ihr von Chromecast Audio unterstütztes Android-Gerät herunterladen.
  3. Achten Sie darauf, dass Ihr Smartphone oder Tablet mit demselben Netzwerk verbunden ist, über das Sie auch Ihren Chromecast Audio einrichten möchten.
  4. Öffnen Sie die Google Home App, indem Sie auf Ihrem Android-Gerät auf das App-Symbol tippen.
  5. Tippen Sie auf Jetzt starten.
  6. Google-Konto bestätigen: Wählen Sie das Google-Konto aus, das Sie mit Chromecast Audio verknüpfen möchten. Wenn die Liste kein Konto enthält, das Sie verwenden möchten, können Sie eines hinzufügen. Tippen Sie auf OK.
  7. Berechtigungen: 
    1. Standortdienste: Wenn Sie die Standortdienste nicht aktiviert haben, tippen Sie auf Zu den Einstellungen wechseln und dann suchen Sie nach der Google Home App und dann aktivieren Sie die Standortdienste und dann kehren Sie zur Google Home App zurück.
    2. Standortzugriff: Der Zugriff auf Ihren Standort ist erforderlich, damit Geräte in der Nähe gefunden werden können, die eingerichtet werden müssen. Tippen Sie auf OK.
  8. Nach Chromecast Audio-Geräten suchen: Die Google Home App sucht nach Geräten in der Nähe, die angeschlossen sind und eingerichtet werden können.
    1. Wenn keine Geräte gefunden werden und Sie gerade ein Gerät einrichten, tippen Sie auf Ja. Achten Sie darauf, dass Sie sich in der Nähe des Chromecast Audio befinden, das Sie einrichten möchten, und dass dieses an eine Steckdose angeschlossen ist. Tippen Sie auf Weiter.
    2. Wenn keine Geräte gefunden werden und Sie gerade kein Gerät einrichten, tippen Sie auf Nein.
  9. Gefundene Geräte:
    1. Wenn ein einzelnes Gerät gefunden wurde, tippen Sie auf Weiter.
    2. Wenn mehrere Geräte gefunden wurden, wählen Sie das Gerät aus, das Sie einrichten möchten und dann Weiter.
    3. Sollten Sie Ihr Gerät nicht sehen, tippen Sie auf Dein Gerät wird nicht angezeigt?.
  10. Verbindung zum neuen Gerät herstellen: Die App verbindet das Smartphone mit Ihrem neuen Chromecast Audio, damit Sie ihn konfigurieren können.
  11. Verbindung herstellen: Auf dem Gerät wird ein Ton abgespielt, damit Sie wissen, dass Sie das richtige Gerät einrichten.
    1. Wenn Sie den Ton hören, tippen Sie auf Ja.
    2. Wenn Sie keinen Ton hören, gehen Sie näher an Chromecast Audio heran und tippen Sie auf Wiederholen und dann Nach Geräten suchen.
      • Überprüfen Sie, ob das Audiokabel an Ihrem Chromecast Audio in den richtigen Eingang eingesteckt ist.
      • Kontrollieren Sie, dass der Lautsprecher eingeschaltet und der korrekte Eingang ausgewählt ist.
      • Überprüfen Sie, ob der Lautsprecher möglicherweise stummgeschaltet ist.
  12. Zur Verbesserung des Geräts beitragen: Gerätestatistiken und Absturzberichte können an Google weitergeleitet werden, um das Produkt noch besser zu machen. Tippen Sie auf OK, wenn Sie dies tun möchten. Tippen Sie andernfalls auf Nein danke. Welche Daten bei Auswahl dieser Einstellung geteilt werden, erfahren Sie hier.
  13. Region auswählen: Unter Umständen müssen Sie Ihre Region einstellen. Tippen Sie auf die Liste mit den Regionen und dann wählen Sie Ihre Region aus und dann Weiter . Wenn dieser Bildschirm nicht angezeigt wird, fahren Sie mit Schritt 14 fort.
  14. Raum auswählen: Wählen Sie den Raum aus, in dem sich Ihr Gerät befindet. Dadurch können Sie es besser erkennen, wenn Sie etwas darauf streamen möchten. Tippen Sie auf Weiter .
    • Sie können einen benutzerdefinierten Raum erstellen. Tippen Sie dazu auf Benutzerdefinierten Raum hinzufügen und dann geben Sie den Namen des Raums ein und dann Weiter.
  15. WLAN-Verbindung: Wählen Sie das WLAN aus, mit dem Sie das Gerät verbinden möchten. Tippen Sie auf Weiter. Wenn Ihr WLAN nicht angezeigt wird, tippen Sie auf Anderes WLAN… .
    1. Passwort:
      1. Wenn das Passwort für das Netzwerk auf diesem Gerät automatisch abgerufen werden soll, tippen Sie auf Passwort abrufen. Das Passwort wird dann in das Passwortfeld übernommen. Hinweis: Bei Android L und höher muss das Passwort automatisch abgerufen werden. Dieses Netzwerk wird in der Google Home App gespeichert, damit Sie weitere Geräte einfacher einrichten können. Nachdem Sie ein WLAN in der Liste ausgewählt haben, werden Sie aufgefordert, Ihr WLAN-Passwort einzugeben. Tippen Sie dann auf Verbinden . Dieses Netzwerk wird in der Google Home App gespeichert, damit Sie weitere Geräte einfacher einrichten können. Wenn Sie das nicht möchten, entfernen Sie das Häkchen bei Dieses WLAN zum Einrichten künftiger Geräte verwenden.
      2. Wenn Sie das Passwort manuell eingeben möchten, tippen Sie auf Manuell eingeben und dann geben Sie das Passwort ein und dann Verbinden. Dieses Netzwerk wird in der Google Home App gespeichert, damit Sie weitere Geräte einfacher einrichten können. Wenn Sie das nicht möchten, entfernen Sie das Häkchen bei Dieses WLAN zum Einrichten künftiger Geräte verwenden.
    2. Wenn Sie Anderes WLAN ausgewählt haben, müssen Sie den Netzwerknamen und das Passwort manuell eingeben und den Sicherheitsmodus Ihres Netzwerks auswählen.
  16. Adresse: Sie werden gebeten, der Google Home App den Zugriff auf Ihren Standort zu erlauben, damit Ihre Adresse automatisch vorausgefüllt werden kann. Wenn Sie den Zugriff erlauben, wird Ihre Adresse vorausgefüllt. Andernfalls müssen Sie sie manuell eingeben. Dies ist die Adresse, an der sich Ihr Gerät befindet. Geben Sie Ihre Adresse ein und dann Weiter.
    • Hinweis: Sie können die Eingabe Ihrer Adresse auch überspringen. Assistant kann dann aber keine Fragen zu örtlichen Gegebenheiten wie Wetter, Verkehr oder Geschäften beantworten.
  17. E-Mail-Abo: Damit erhalten Sie E-Mails mit Tipps und Informationen zu neuen Funktionen für Ihr Gerät und Google Assistant. Tippen Sie auf Abonnieren.
  18. Zusammenfassung: Hier finden Sie eine Übersicht über alle eingerichteten Geräte. Sie können auch weitere Funktionen einrichten. Tippen Sie auf Weiter und dann Einrichtung abschließen
  19. Die Einrichtung ist abgeschlossen. 
  20. Weitere Informationen zu Chromecast Audio: Lesen Sie nach, wie Sie das Gerät verwenden. Tippen Sie auf Mehr ansehen und dann Einrichtung abschließen.

 

 

Nachdem Ihr Gerät eingerichtet wurde, entdecken Sie, was Sie mit Chromecast alles machen können.

Hinweis: Wenn Sie Probleme bei der Einrichtung von Chromecast Audio haben, liegt dies möglicherweise an der Konfiguration Ihres WLAN. Benötigen Sie weitere Hilfe? In der Chromecast-Hilfe finden Sie eine Seite zur Problembehebung. Sie können auch Fragen im Chromecast-Hilfeforum posten oder dort nach Antworten suchen.

Mac OS und OS X sind eingetragene Marken von Apple Inc. Windows ist eine eingetragene Marke von Microsoft Inc. IOS ist eine eingetragene Marke von Cisco Inc. Das Netflix-Logo ist eine Marke von Netflix, Inc. Netflix ist in bestimmten Ländern verfügbar. Weitere Informationen finden Sie unter www.netflix.com.

 

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?