Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü

Lesezeichen verwalten

Sie können als Lesezeichen gespeicherte Webseiten bearbeiten, löschen und für einen einfacheren Zugriff organisieren.

Sie können Lesezeichen außerdem über verschiedene Geräte hinweg aktualisieren. Die aktualisierten Lesezeichen werden auf jedem Gerät nach der Anmeldung in Chrome angezeigt.

Lesezeichen auf dem Computer verwalten

Lesezeichendetails bearbeiten

Sie können die Lesezeichen bearbeiten und deren Titel ändern. Außerdem können Sie Notizen zu Lesezeichen hinzufügen. Bei Lesezeichen mit kürzeren Titeln passen mehr Lesezeichen in die Lesezeichenleiste.

  1. Öffnen Sie Chrome auf Ihrem Computer.
  2. Klicken Sie oben rechts auf das Symbol "Mehr" Mehr.
  3. Klicken Sie auf Lesezeichen und dann Lesezeichenmanager.
  4. Bewegen Sie den Mauszeiger auf das Lesezeichen, das Sie bearbeiten möchten.
  5. Klicken Sie rechts neben dem Lesezeichen auf den Abwärtspfeil Abwärtspfeil.
  6. Klicken Sie auf Bearbeiten.
  7. Geben Sie den Namen oder die Webadresse für das Lesezeichen ein.
Lesezeichen löschen

Sie können ein einzelnes Lesezeichen oder mehrere Lesezeichen gleichzeitig löschen.

Hinweis: Gelöschte Lesezeichen können nicht wiederhergestellt werden.

Ein Lesezeichen löschen

  1. Öffnen Sie Chrome auf Ihrem Computer.
  2. Klicken Sie rechts oben auf das Symbol "Mehr" Mehr.
  3. Klicken Sie auf Lesezeichen und dann Lesezeichenmanager.
  4. Bewegen Sie den Mauszeiger auf das Lesezeichen, das Sie löschen möchten.
  5. Klicken Sie rechts neben dem Lesezeichen auf den Abwärtspfeil Abwärtspfeil.
  6. Klicken Sie auf Löschen.

Mehrere Lesezeichen löschen

  1. Öffnen Sie Chrome auf Ihrem Computer.
  2. Klicken Sie rechts oben auf das Symbol "Mehr" Mehr.
  3. Klicken Sie auf Lesezeichen und dann Lesezeichenmanager.
  4. Drücken Sie die Umschalttaste und klicken Sie auf die Lesezeichen.
  5. Klicken Sie rechts neben dem Lesezeichen auf den Abwärtspfeil Abwärtspfeil.
  6. Klicken Sie auf Löschen.
Lesezeichen organisieren

Auf einem Computer können Sie die Lesezeichen organisieren und in benutzerdefinierten Ordnern speichern.

Lesezeichen alphabetisch anordnen

  1. Öffnen Sie Chrome auf Ihrem Computer.
  2. Klicken Sie rechts oben auf das Symbol "Mehr" Mehr.
  3. Klicken Sie auf Lesezeichen und dann Lesezeichenmanager.
  4. Gehen Sie zu dem Ordner, den Sie organisieren möchten.
  5. Klicken Sie oberhalb der Lesezeichen auf Organisieren.
  6. Klicken Sie auf Neu sortieren nach Titel. Ihre Lesezeichen werden in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet.

Lesezeichenordner erstellen

  1. Öffnen Sie Chrome auf Ihrem Computer.
  2. Klicken Sie rechts oben auf das Symbol "Mehr" Mehr.
  3. Klicken Sie auf Lesezeichen und dann Lesezeichenmanager.
  4. Klicken Sie links oben neben "Ordner" auf den Abwärtspfeil Abwärtspfeil.
  5. Klicken Sie auf Ordner hinzufügen und geben Sie einen Namen ein.
  6. Ziehen Sie Lesezeichen in den Ordner. Um mehrere Lesezeichen auszuwählen, klicken Sie bei gedrückter Umschalttaste darauf.

Lesezeichenordner löschen

Sie können einen Lesezeichenordner jederzeit löschen. Die Lesezeichen im betreffenden Ordner werden ebenfalls gelöscht und können nicht wiederhergestellt werden.

  1. Öffnen Sie Chrome auf Ihrem Computer.
  2. Klicken Sie rechts oben auf das Symbol "Mehr" Mehr.
  3. Klicken Sie auf Lesezeichen und dann Lesezeichenmanager.
  4. Bewegen Sie den Mauszeiger auf den Ordner, den Sie löschen möchten.
  5. Klicken Sie rechts neben dem Ordner auf den Abwärtspfeil Abwärtspfeil.
  6. Klicken Sie auf Löschen. Die Lesezeichen im betreffenden Ordner werden dauerhaft gelöscht.

Lesezeichenordner umbenennen

  1. Öffnen Sie Chrome auf Ihrem Computer.
  2. Klicken Sie rechts oben auf das Symbol "Mehr" Mehr.
  3. Klicken Sie auf Lesezeichen und dann Lesezeichenmanager.
  4. Bewegen Sie den Mauszeiger auf den Ordner, den Sie umbenennen möchten.
  5. Klicken Sie rechts neben dem Ordner auf den Abwärtspfeil Abwärtspfeil.
  6. Klicken Sie auf Umbenennen und geben Sie einen neuen Namen ein.

Lesezeichen auf dem Smartphone verwalten

Lesezeichendetails bearbeiten

Sie können den Namen und die Webadresse von Lesezeichen problemlos bearbeiten.

  1. Öffnen Sie die Chrome App Chrome.
  2. Tippen Sie auf das Symbol "Mehr" Mehr und dann Lesezeichen.
  3. Tippen Sie rechts neben dem Lesezeichen, das Sie bearbeiten möchten, auf das Symbol "Mehr" Mehr.
  4. Tippen Sie auf Bearbeiten.
  5. Geben Sie den Namen oder die Webadresse für das Lesezeichen ein.
  6. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf "Zurück" Zurück.
Lesezeichen löschen

Sie können ein Lesezeichen oder mehrere Lesezeichen gleichzeitig löschen.

  1. Öffnen Sie die Chrome App Chrome.
  2. Tippen Sie auf das Symbol "Mehr" Mehr und dann Lesezeichen.
  3. Berühren und halten Sie ein Lesezeichen, das Sie löschen möchten. Tippen Sie auf andere Lesezeichen, die Sie löschen möchten.
  4. Tippen Sie oben auf das Symbol "Löschen" Löschen.

Löschen rückgängig machen

Direkt nach dem Löschen eines Lesezeichens im Lesezeichenmanager erscheint die Meldung "Lesezeichen gelöscht", Um Ihr Lesezeichen wiederherzustellen, tippen Sie auf Rückgängig machen.

Sobald die Meldung verschwindet, können Sie das Lesezeichen nicht mehr wiederherstellen.

Lesezeichen verschieben

Sie können ein einzelnes Lesezeichen oder mehrere Lesezeichen gleichzeitig verschieben.

  1. Öffnen Sie die Chrome App Chrome.
  2. Tippen Sie auf das Symbol "Mehr" Mehr und dann Lesezeichen.
  3. Berühren und halten Sie ein Lesezeichen, das Sie verschieben möchten. Tippen Sie auf andere Lesezeichen, die verschoben werden sollen.
  4. Tippen Sie oben auf das Symbol "Ordner verschieben" Chrome mobile move folder icon.
  5. Tippen Sie auf den Ordner, in den die Lesezeichen verschoben werden sollen.

Erweiterung "Lesezeichenmanager" verwenden

Mit der neuen Erweiterung Lesezeichenmanager werden Lesezeichen als quadratische Kacheln angezeigt, auf die Sie tippen bzw. klicken können, um sie aufzurufen und zu organisieren. Weitere Informationen zur Verwendung des Lesezeichenmanagers

Weitere Informationen zu Lesezeichen

Megan ist eine Google Chrome-Expertin und hat diese Hilfeseite verfasst. Mit Ihrem Feedback weiter unten können Sie ihr helfen, den Artikel zu verbessern.

War dieser Artikel hilfreich?