Links in lokalen Brancheneinträgen

Ihr Unternehmensprofil kann zwei Arten von Links enthalten: solche, mit denen potenzielle Kunden mehr über Ihr Unternehmen erfahren, oder solche, mit denen sie direkt über Ihr Profil in Google Maps oder in der Google-Suche Aktionen ausführen können. 

Bereits ein einzelner Link kann hilfreich sein: 

  • Unsere Speisekarte
  • Änderungen aufgrund der Coronakrise
  • Liste unserer Dienstleistungen (z. B. Telemedizin)

Außerdem haben Sie die Möglichkeit, bis zu zehn Links pro Kategorie hinzuzufügen, um potenzielle Kunden zu Aktionen anzuregen. Einen dieser Links können Sie als bevorzugten Link festlegen. Er steht dann am Anfang und wird dadurch leicht gefunden. So legen Sie einen bevorzugten Link fest:

  • Klicken Sie auf dem Computer links auf Info.
  • Scrollen Sie nach unten und wählen Sie die gewünschte Kategorie des Links aus.
  • Klicken Sie neben dem Link auf den Stern

Beispiele für solche Links:

  • Termin vereinbaren
  • Tisch reservieren
  • Essen bestellen
  • Artikel kaufen

Hinweis: Links zu bestimmten Buchungsservices von Drittanbietern werden eventuell automatisch in Unternehmensprofilen angezeigt. Diese Links können im Unternehmensprofil nicht bearbeitet werden. Links von Drittanbietern entfernen 

Ihrem Unternehmensprofil Links hinzufügen

  1. Melden Sie sich im Unternehmensprofil-Dashboard an.
    • Falls Sie mehrere Profile haben, öffnen Sie das gewünschte Profil.
  2. Klicken Sie auf den Bereich „Info“ New features URL. Sie können dort verschiedene Felder bearbeiten. Je nach Ihrer Unternehmenskategorie werden Ihnen gegebenenfalls Optionen zum Hinzufügen weiterer Links angezeigt.
  3. Wählen Sie einen Linktyp aus.
  4. Geben Sie die Links in die entsprechenden Felder ein.
    • Für aktionsorientierte Links, wie für einen Termin, eine Bestellung oder eine Reservierung, können Sie einen bevorzugten Link auswählen, der oben angezeigt wird. Diese Option ist für informative Inhalte nicht verfügbar. Dazu zählen Links zu Speisekarten oder zu Dienstleistungs- oder COVID-19-Informationen.
    • Aktionsorientierte Links müssen auf die Landingpage eines bestimmten Händlers verweisen und der Nutzer muss dort die festgelegte Aktion ausführen können. Nicht zugängliche Links mit HTTP-Fehlern wie 404, nicht erreichbar oder Zeitüberschreitung können ohne vorherige Ankündigung entfernt werden.
  5. Klicken Sie auf Übernehmen.

Retail and shopping links

Wenn Sie Filialen oder Geschäfte in den USA verwalten, können Sie die entsprechenden Links in Ihrem Unternehmensprofil angeben. Das ist im Unternehmensprofil-Dashboard auf dem Tab „Unternehmensinformationen“ möglich. Links für lokale Unternehmen lassen sich nicht über die Business Profile API oder per Tabellenupload angeben.

Drittanbieter von Bestell- und Lieferdiensten sowie Händler, die Shopping Actions nutzen, müssen außerdem folgende Richtlinien einhalten:

  • Bei Unternehmen mit mehreren Standorten: Die Place Action-Links müssen zu einer Landingpage des Händlers führen, auf der der Standort der Filiale bzw. des Geschäfts passend zur Bestellung bereits ausgewählt ist.

  • Bei Bestell- und Lieferdiensten: Wenn Nutzer während des Bestellvorgangs keinen bestimmten Standort angeben können, müssen die Postleitzahl und die entsprechende Filiale vorab auf der Landingpage ausgewählt sein.

Die Einhaltung dieser Richtlinien wird proaktiv regelmäßig überwacht. Bei Verstößen können alle vom Plattformanbieter bereitgestellten Place Action-Links entfernt werden.

Links von Drittanbietern entfernen

Wichtig: Im Unternehmensprofil lassen sich Links von Drittanbietern nicht direkt bearbeiten oder entfernen. 

Google arbeitet mit ausgewählten Drittanbietern zusammen, um Dienstleistungen für lokale Unternehmen anzubieten. Diese Links führen zur Website des Drittanbieters. Dort können Nutzer beispielsweise eine Bestellung aufgeben, einen Termin vereinbaren oder eine Reservierung vornehmen.

Links zu bestimmten Dienstleistungen werden Ihrem Unternehmensprofil in der Google Suche und in Google Maps unter Umständen automatisch hinzugefügt. Solche Links werden von Drittanbietern, die angegeben haben, dass es eine genehmigte Geschäftsbeziehung mit Ihrem Unternehmen gibt, zur Verfügung gestellt und automatisch aktualisiert.

So entfernen oder korrigieren Sie einen Link in Ihrem Profil: 

  1. Wenden Sie sich an das Supportteam oder den technischen Kontakt des Drittanbieters. 
  2. Bitten Sie darum, dass die an Google gesendeten Informationen zu Ihrem Profil bearbeitet oder entfernt werden. 
  3. Wenn der Link gegen unsere Richtlinien verstößt und Sie den Drittanbieter nicht erreichen können, wenden Sie sich bitte an den Unternehmensprofil-Support.
Tipp: Weitere Informationen zur Schaltfläche „Online bestellen“ finden Sie in diesem Hilfeartikel. Dort erfahren Sie auch, wie Sie die Funktion deaktivieren können.
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben

true
Die Zukunft des Google-Supports gestalten

Mit Studien zur Google-Nutzererfahrung tragen Sie zur Verbesserung unseres Supports bei, da wir Feedback direkt von Nutzern wie Ihnen erhalten. Informieren oder registrieren Sie sich jetzt, damit Sie zur Teilnahme an künftigen Studien eingeladen werden.

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
99729
false