Mit Gutscheincodes kostenlose oder vergünstigte E-Books und Hörbücher anbieten

Google Play-Partner können Bücher in bestimmten Ländern verkaufen. Die hier beschriebenen Funktionen sind nicht überall verfügbar.

Sie können Kunden einen Gutscheincode für ein kostenloses oder vergünstigtes E-Book oder Hörbuch geben. Sie haben die Möglichkeit, bis zu 5.000 Codes pro Kampagne und bis zu drei Gutscheincode-Kampagnen pro Monat zu erstellen.

Verfügbarkeit von Gutscheincodes

  • Gutscheincodes sind in ausgewählten Ländern verfügbar.
  • Gutscheincodes können in allen unterstützen Ländern angeboten werden, in denen Sie Ihre Bücher zum Verkauf anbieten.

Erste Schritte mit Gutscheincodes

Wichtig: Wenn Sie Angebote verwalten möchten, benötigen Sie Zugriffsberechtigungen des Typs „Buchkatalog“ oder „Administrator“. Sie benötigen Administratorzugriff auch, um die Nutzungsbedingungen zu akzeptieren. Weitere Informationen zu Kontotypen
  1. Klicken Sie im Partnercenter auf Angebote.
  2. Wenn ein Pop-up-Fenster erscheint, akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen.
Neue Gutscheincode-Kampagne erstellen
  1. Klicken Sie im Partnercenter auf Angebote.
  2. Klicken Sie auf Neue Werbeaktion.
  3. Wählen Sie Gutscheincode aus.
  4. Geben Sie folgende Informationen ein:
    • Name des Angebots: nur für Sie sichtbar.
    • Startdatum: beliebiges Datum, das bis zu ein Jahr in der Zukunft liegen darf.
    • Enddatum: darf bis zu drei Jahre nach dem Startdatum liegen. Das Angebot endet am Enddatum um 11:59⁡⁡ PM bzw. 23:59 Uhr (je nach Uhrzeitformat des ausgewählten Landes).
    • Rabatttyp:
      • Kostenlos: Kunden können das Angebot einlösen, um das Buch kostenlos zu erhalten.
      • Nachlass in % (nur E-Books): Kunden erhalten einen prozentualen Rabatt auf den Preis des Buchs. Den Prozentsatz können Sie selbst festlegen.
      • Festpreis: Das Buch wird Kunden zu einem neuen Festpreis angeboten.
    • Buchdetails:
      • ID: Fügen Sie eine oder mehrere ISBNs oder GGKEYs hinzu.
        • Wenn ein Angebot mehrere Bücher umfasst: Kunden können das Angebot nur für ein Buch verwenden.
      • Erhältlich in diesen Ländern: Wählen Sie ein Land aus, um den aktuellen Preis des Buchs dort zu sehen.
    • Länder: Wählen Sie mindestens ein Land aus, in dem das Angebot gelten soll.
      • Kunden aus den ausgewählten Ländern können diesen Gutscheincode einlösen.
      • Alle in Ihrem Angebot enthaltenen Bücher müssen in jedem ausgewählten Land erhältlich sein.
    • Codetyp: Wählen Sie den Codetyp aus.
      • Ein Code: Für alle Kunden wird derselbe Code verwendet. Einzelne Kunden können den Code nur einmal einlösen.
        • Geben Sie an, wie viele Nutzer den Code verwenden dürfen.
      • Mehrere Codes: Für jeden Kunden wird automatisch ein spezieller Code generiert. Einzelne Kunden können ihren Code nur einmal einlösen.
        • Geben Sie die Anzahl der Codes ein, die generiert werden sollen.
  5. Klicken Sie auf Code erstellen.
Wichtig: Sie können eine von Ihnen erstellte Kampagne pausieren und fortsetzen, aber nicht ihre Details bearbeiten. 
Gutscheincodes teilen

Bei einem Angebot, bei dem für alle Kunden derselbe Code gilt:

  1. Klicken Sie im Partnercenter auf Angebote.
  2. Klicken Sie oben auf den Tab Gutscheincodes.
  3. Wählen Sie das gewünschte Angebot aus. Sie können die Play Store-Einlösungs-URL kopieren, über die der Kunde zum Play Store gelangt, wo der Code schon angegeben ist. Sie haben auch die Möglichkeit, den Code und die URL play.google.com/redeem zu teilen. Der Nutzer muss den Code dann selbst eingeben.
  4. Informieren Sie den Kunden über die Nutzungsbedingungen des Angebots:
    • Teilnahmevoraussetzungen
    • Rabatt oder Preis
    • Startdatum
    • Enddatum
    • Enthaltene Bücher
    • Ob Codes geteilt werden können

Bei einem Angebot mit jeweils einem speziellen Code für jeden Kunden:

  1. Klicken Sie im Partnercenter auf Angebote.
  2. Klicken Sie oben auf den Tab Gutscheincodes.
  3. Wählen Sie das gewünschte Angebot aus.
  4. Wenn Sie eine Liste der Codes und der zugehörigen URLs haben möchten, klicken Sie neben „Codes“ auf Codes herunterladen (CSV).
  5. Informieren Sie den Kunden über die Nutzungsbedingungen des Angebots:
    • Teilnahmevoraussetzungen
    • Rabatt oder Preis
    • Startdatum
    • Enddatum
    • Enthaltene Bücher
    • Ob Codes geteilt werden können

Tipps:

  • Sie können den Code auch dem Kunden geben. Der Kunde kann ihn dann auf der entsprechenden Google Play-Seite einlösen.
  • So testen Sie Ihre Gutscheincodes:
    1. Erstellen Sie einen zusätzlichen Code.
    2. Lösen Sie den Code wie ein Kunde ein.
Gutscheincode-Kampagnen ansehen
  1. Klicken Sie im Partnercenter auf Angebote.
  2. Klicken Sie oben auf den Tab Gutscheincodes.
  3. Wählen Sie das Angebot aus, das Sie ansehen möchten.
    • Bei einem Angebot, bei dem für alle Kunden derselbe Code gilt, prüfen Sie bitte Folgendes:
      • Code
      • URL (direkter Link zum Play Store, wo der Code schon angegeben ist)
      • Anzahl der Codeeinlösungen
    • Bei einem Angebot mit jeweils einem speziellen Code für jeden Kunden prüfen Sie bitte Folgendes:
      • Link zu einer herunterladbaren CSV-Datei, die die Codes und die zugehörigen URLs enthält
      • Anzahl der Codeeinlösungen
Tipp: Wie oft Ihre Codes schon eingelöst wurden, erfahren Sie auch im Partnercenter auf dem Tab „Analysen und Berichte“ unter „Transaktionsbericht“.
Gutscheincode-Kampagnen pausieren oder fortsetzen

So pausieren Sie eine Kampagne:

  1. Klicken Sie im Partnercenter auf Angebote.
  2. Klicken Sie oben auf den Tab Gutscheincodes.
  3. Wählen Sie das Angebot aus, das Sie pausieren möchten.
  4. Klicken Sie auf Angebot bearbeiten und dann Pause.

So setzen Sie eine Kampagne fort:

  1. Klicken Sie im Partnercenter auf Angebote.
  2. Klicken Sie oben auf den Tab Gutscheincodes.
  3. Wählen Sie das Angebot aus, das Sie fortsetzen möchten.
  4. Klicken Sie auf Angebot bearbeiten und dann Fortsetzen.
Tipp: Wenn Sie ein Angebot pausieren, können Kunden keine zugehörigen Codes mehr einlösen. Kunden, die bereits Codes eingelöst haben, sind jedoch weiterhin in der Lage, ihre E-Books oder Hörbücher zu öffnen. 
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben