Domains verwalten, die über Blogger registriert wurden

Wenn Sie Ihre Domain bei Ihrer Blogger-Anmeldung registriert haben, wurden die Zahlungen für Ihre Domain bisher über Google Wallet abgewickelt. Mittlerweile haben wir ein neues Abrechnungssystem eingeführt, zu dem ein kostenloses Google Cloud-Konto gehört.

Mit diesem Konto verwalten Sie Ihre Domain. Um Verlängerungsoptionen zu verwalten und Zahlungsinformationen zu aktualisieren, müssen Sie sich in der Google Admin-Konsole anmelden.

So können Sie in Ihrer neuen Google Admin-Konsole auf die Kontoeinstellungen zugreifen:

  1. Melden Sie sich in der Google Admin-Konsole an.
  2. Gehen Sie auf der Startseite der Admin-Konsole zu Abrechnung.
  3. Klicken Sie neben Ihrem Abo von Domain-Registrierung auf Aktionen und dann Auf Rechnungskonto zugreifen.

    Wenn Sie sich zum ersten Mal nach der Einrichtung Ihres kostenlosen Google Cloud-Kontos in der Admin-Konsole anmelden, werden Sie dazu aufgefordert, Ihre Zahlungsinformationen zu bestätigen. Detaillierte Informationen dazu finden Sie unter Zahlungsinformationen für alte Domainregistrierungen überprüfen.

Nachdem Sie die Admin-Konsole aufgerufen haben, sehen Sie den Nutzernamen bloggeradmin@yourdomain.com oder apps-admin@yourdomain.com. Wir empfehlen Ihnen, den Namen zu ändern und einen benutzerdefinierten Namen einzugeben, den Sie sich leicht merken können, z. B. ihrname@yourdomain.com.

So verwalten Sie künftige Zahlungen und Verlängerungen:

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?