Probleme mit Google Assistant auf dem Kopfhörer beheben

Sie erhalten von Google Assistant Antworten und Benachrichtigungen auf Ihrem Kopfhörer, solange eine Verbindung mit einem Android-Smartphone oder -Tablet besteht. Wenn Google Assistant auf Ihrem Kopfhörer nicht funktioniert, führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Problem zu beheben.

Problem mit Google Assistant auf einem Kopfhörer beheben

Google Assistant reagiert nicht auf meine Gesten

Falls Google Assistant nicht reagiert, wenn Sie den Kopfhörer berühren, führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Problem zu beheben:

Schritt 1: Prüfen, ob der Kopfhörer mit dem Smartphone verbunden sind

  1. Sagen Sie zu Ihrem Android-Smartphone „Hey Google, öffne die Assistant-Einstellungen“.
  2. Tippen Sie auf Geräte und dann auf Ihren Kopfhörer.
  3. Unter „Status“ muss „Verbunden“ angezeigt werden.
    • Ist dies nicht der Fall, fahren Sie mit Schritt 2 fort.

Schritt 2: Prüfen, ob Bluetooth aktiviert ist

  1. Wischen Sie auf Ihrem Android-Smartphone vom oberen Displayrand nach unten.
  2. Bluetooth muss aktiviert sein.
  3. Halten Sie „Bluetooth“  gedrückt.
  4. Der Kopfhörer muss verbunden sein oder als „Aktiv“ angezeigt werden.

Schritt 3: Kopfhörer neu starten

Schalten Sie Ihren Kopfhörer über die Ein-/Aus-Taste aus und dann wieder ein.

Schritt 4: Kopfhörer zurücksetzen

Informationen zum Zurücksetzen Ihres Kopfhörers auf die Werkseinstellungen finden Sie in der zugehörigen Anleitung oder auf der Verpackung. Nachdem Sie den Kopfhörer zurückgesetzt haben, müssen Sie ihn neu einrichten.

Google Assistant reagiert nicht auf „Hey Google“

Wichtig: Voice Match ist nicht auf allen Kopfhörern verfügbar.

Wenn Sie die Option „‚Hey Google‘-Erkennung“ aktivieren, können Sie Voice Match verwenden, um mit Google Assistant zu sprechen. Wenn Ihr Kopfhörer Voice Match unterstützt, aber Assistant nicht reagiert, wenn Sie „Hey Google“ sagen, führen Sie die folgenden Schritte aus:

Schritt 1: Prüfen, ob Google Assistant auf Gesten reagiert

  1. Prüfen Sie, ob Google Assistant auf Ihre Gesten reagiert.
    • Halten Sie die Google Assistant-Taste auf dem Kopfhörer gedrückt, sofern verfügbar.
  2. Wenn Google Assistant nicht auf Gesten reagiert, folgen Sie der Anleitung unter Google Assistant reagiert nicht auf meine Gesten.

Schritt 2: Prüfen, ob „Hey Google“ für den Kopfhörer aktiviert ist

  1. Sagen Sie zu Ihrem Android-Smartphone oder „Hey Google, öffne die Assistant-Einstellungen“.
  2. Tippen Sie auf Geräte und dann Ihre Kopfhörer.
  3. Die „Hey Google“-Erkennung muss aktiviert sein.

Schritt 3: Prüfen, ob Voice Match auf Ihrem Smartphone funktioniert

Ihr Kopfhörer und Ihr Smartphone haben ein gemeinsames Sprachmodell. Wenn Ihr Smartphone nicht auf Voice Match reagiert, können Sie Google beibringen, Ihre Stimme wieder zu erkennen.

  1. Trennen Sie den Kopfhörer vom Smartphone.
  2. Sagen Sie zu Ihrem Smartphone „Hey Google“.
  3. Wenn Google Assistant nicht reagiert, bringen Sie Google bei, Ihre Stimme wieder zu erkennen.

Ich erhalte keine Benachrichtigungen von Google Assistant

Schritt 1: Prüfen, ob Google Assistant-Benachrichtigungen aktiviert sind

  1. Sagen Sie zu Ihrem Android-Smartphone „Hey Google, öffne die Assistant-Einstellungen“.
  2. Tippen Sie auf Geräte und dann auf Ihren Kopfhörer und dann Benachrichtigungen vorlesen.
  3. Benachrichtigungen vorlesen muss aktiviert sein.

Schritt 2: Prüfen, ob eine Internetverbindung besteht

Für die meisten Benachrichtigungen müssen Sie mit dem Internet verbunden sein.

  1. Wischen Sie auf Ihrem Android-Smartphone vom oberen Displayrand nach unten.
  2. Achten Sie darauf, dass eine WLAN- oder mobile Datenverbindung besteht.

Schritt 3: Prüfen, ob „Bitte nicht stören“ aktiviert ist und Medientöne deaktiviert sind

Die meisten Benachrichtigungen hören Sie auch dann, wenn der Modus „Bitte nicht stören“ aktiviert ist, es sei denn, Sie haben die Medientöne blockiert.

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Smartphone die Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf Ton & Vibration und dann Bitte nicht stören und dann Wecker & sonstige Unterbrechungen.
  3. Die Option Medientöne muss aktiviert sein.
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
1633398
false
false