Barrierefreiheit für Android TV verbessern

Sie können den integrierten Screenreader, die Untertitel und Ihr Smartphone verwenden, um Ihr Android TV noch barrierefreier zu gestalten.

Screenreader verwenden

Wenn Sie einen Screenreader verwenden, erzählt er Ihnen, was auf dem Fernseher oder Monitor geschieht.

Wichtig: Um den Screenreader zu aktivieren, benötigen Sie die Hilfe einer sehenden Person.

Screenreader aktivieren

  1. Rufen Sie auf dem Android TV den Startbildschirm auf.
  2. Wählen Sie rechts oben "Einstellungen" Einstellungen aus.
  3. Wählen Sie unter "Einstellungen" die Optionen "Bedienungshilfen" Bedienungshilfen und dann TalkBack und dann Aktivieren aus.

Lautstärke und Tonlage ändern

  • Rufen Sie auf dem Android TV den Startbildschirm auf.

  • Wählen Sie rechts oben "Einstellungen" Einstellungen aus.
  • Wählen Sie unter "Einstellungen" die Option "Bedienungshilfen" Bedienungshilfen und dann TalkBack und dann Konfiguration aus.
  • Wählen Sie eine Option aus.

Untertitel verwenden

  • Rufen Sie auf dem Android TV den Startbildschirm auf.
  • Wählen Sie rechts oben "Einstellungen" Einstellungen aus.
  • Wählen Sie unter "Einstellungen" die Option "Bedienungshilfen" Bedienungshilfen und dann Untertitel aus.
  • Wählen Sie die Quelle aus.
  • Wählen Sie die gewünschten Optionen aus.
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
107924
false