Auf der Seite „Mein AdSense“ finden Sie kontospezifische Informationen dazu, wie Sie AdSense optimal nutzen.

Programmrichtlinien

Einschränkung der Anzeigenbereitstellung

Google ist sehr darum bemüht, Werbetreibenden, Publishern und Nutzern ein sicheres Werbesystem zu bieten, das sie vor Betrug und schlechten Werbeanzeigen schützt. Aus diesem Grund kann es vorkommen, dass Google die Zahl der Anzeigen, die in Ihrem AdSense-Konto ausgeliefert werden, begrenzt. Diese Einschränkung kann vorübergehend erfolgen, während wir weitere Informationen über Sie einholen und die Qualität der Zugriffe auf Ihre Anzeigen überprüfen. Eine andere Möglichkeit ist, dass wir in Ihrem AdSense-Konto ungültige Zugriffe festgestellt haben.

Unten finden Sie weitere Informationen zu den Ursachen für eine Einschränkung der Anzeigenbereitstellung und erfahren, wie Sie diese beheben können.

In der Regel wirkt sich eine Einschränkung der Anzeigenbereitstellung weniger als 30 Tage auf Publisher aus. In Einzelfällen kann sie aber auch länger dauern.

Überprüfung des Kontos

Die Anzeigenbereitstellung in Ihrem Konto wird vorübergehend eingeschränkt, bis wir die Qualität Ihrer Zugriffe überprüft haben. Während der Überprüfung der Zugriffe wird diese Einschränkung von uns automatisch ausgewertet und aktualisiert. Leider können wir im Voraus nicht sagen, wie lange dieser Vorgang dauert.

Mögliche Maßnahmen

Erstellen Sie weiterhin Inhalte zur Erweiterung Ihrer Zielgruppe, während wir die Zugriffe auf Ihre Website prüfen. Halten Sie dabei die AdSense-Programmrichtlinien ein.

Sie können bis zum Abschluss der Überprüfung weiterhin uneingeschränkt auf Ihr Konto zugreifen und Details zu diesem Verstoß auf Kontoebene in der Richtlinienübersicht einsehen. Achten Sie außerdem darauf, dass Ihr Konto den AdSense-Programmrichtlinien entspricht.

Ungültige Zugriffe

Die Anzeigenbereitstellung in Ihrem Konto ist derzeit wegen des Verdachts auf ungültige Zugriffe eingeschränkt. Während der Überprüfung der Zugriffe wird diese Einschränkung von uns automatisch ausgewertet und aktualisiert.

Mögliche Maßnahmen

Sie können weiterhin uneingeschränkt auf Ihr Konto zugreifen und Details zu diesem Verstoß in der Richtlinienübersicht einsehen. Achten Sie außerdem darauf, dass Ihr Anzeigen-Traffic den AdSense-Programmrichtlinien entspricht.

Sehen Sie sich auch die folgenden Ressourcen zu ungültigen Zugriffen an:

Hinweis: Wenn wir ungültige Aktivitäten in Ihrem Konto ermitteln oder sonstige Probleme feststellen, kann Ihr Konto weiteren Maßnahmen zur Einhaltung der Richtlinien unterzogen oder dauerhaft deaktiviert werden.
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben

true
' data-mime-type=
Meine AdSense-Seite

Jetzt neu: „Meine AdSense-Seite“ – hier finden Sie wichtige kontospezifische Informationen und aktuelle Empfehlungen, wie Sie AdSense optimal nutzen können.

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
157
false