Auf der neu überarbeiteten Meine AdMob-Seite finden Sie neben individuellen Tipps zur Optimierung Ihres Kontos auch personalisierte Informationen zum Kontozustand und Hinweise zur Einrichtung.

Vermittlung

Anzeigenquellen in AdMob Mediation optimieren

Aktivieren Sie die Optimierung, damit der Rang einer Anzeigenquelle in der Vermittlungsabfolge dynamisch von AdMob verwaltet werden kann. #Optimierung

Zur Steigerung Ihres Umsatzes können Sie das AdMob-Werbenetzwerk oder Anzeigenquellen eines Drittanbieters optimieren lassen.

Was passiert bei der Optimierung?

Mithilfe der Optimierung erhalten Sie einen genaueren eCPM und müssen Ihre Anzeigenquellen nicht mehr manuell in der Vermittlungsabfolge anordnen.

Wenn die Optimierung aktiviert ist, kann AdMob die Position einer Anzeigenquelle in der Vermittlungsabfolge verwalten, indem der eCPM angepasst wird. Anhand von Verlaufsdaten aus der Anzeigenquelle werden von AdMob Entwicklungen und Veränderungen ermittelt und der eCPM entsprechend aktualisiert.

Wenn Sie Bidding nutzen, können Drittanbieter-Anzeigenquellen an einer Echtzeitauktion um Ihre Anzeigenanfragen teilnehmen.

Funktionsweise der Optimierung

In AdMob werden mithilfe der API der Drittanbieter-Anzeigenquelle die eCPM-Verlaufsdaten eines Anzeigenblocks ermittelt. Damit AdMob die Daten direkt von der Anzeigenquelle abrufen kann, müssen Sie die Anmeldedaten Ihrer Anzeigenquelle angeben und Ihre Anzeigenblöcke zuordnen.

Wenn AdMob über ausreichend Daten verfügt, werden der eCPM der Anzeigenquelle und ihr Rang in der Vermittlungsabfolge regelmäßig aktualisiert. Die Vermittlungsabfolge ist für jedes Land optimiert.

Nicht alle Anzeigenquellen unterstützen die Optimierung. Weitere Informationen zu den Drittanbieter-Werbenetzwerken, die dafür verfügbar sind, finden Sie in dieser Liste.

Drittanbieter-Anzeigenquellen optimieren

Wenn Sie die Optimierung für eine abfolgebasierte Anzeigenquelle nutzen möchten, müssen Sie die Anmeldedaten der Anzeigenquelle angeben. So kann AdMob die bisherigen eCPM- und Berichtsdaten der Drittanbieter-Anzeigenquelle abrufen.

Außerdem müssen Sie für jeden Anzeigenblock die Zuordnungsdetails angeben. In der Regel sind diese Informationen in Ihrem Konto bei der betreffenden Anzeigenquelle zu finden.

Sie können die Optimierung für eine Anzeigenquelle entweder direkt aktivieren, wenn Sie sie einer Vermittlungsgruppe hinzufügen, oder es später in den entsprechenden Einstellungen nachholen.

So aktualisieren Sie die Optimierungseinstellungen einer Anzeigenquelle, nachdem Sie sie einer Vermittlungsgruppe hinzugefügt haben:

  1. Melden Sie sich unter https://apps.admob.com in Ihrem AdMob-Konto an.
  2. Klicken Sie in der Seitenleiste auf Vermittlung.
  3. Wählen Sie die Vermittlungsgruppe mit der Anzeigenquelle aus, für die Sie die Optimierung aktivieren möchten.
  4. Klicken Sie in der Tabelle „Abfolgebasierte Anzeigenquellen“ neben dem eCPM der betreffenden Anzeigenquelle auf Bearbeiten.
  5. Aktivieren Sie die Ein-/Aus-Schaltfläche neben „eCPM-Optimierung“.
  6. Geben Sie einen eCPM-Wert ein, um dieser Anzeigenquelle einen Rang zuzuordnen, bis von AdMob genügend Verlaufsdaten für die Optimierung gesammelt wurden.
  7. Geben Sie die Anmeldedaten der Anzeigenquelle ein.
  8. Klicken Sie auf Bestätigen.

Optimierung in Bearbeitung

Wenn Sie die Optimierung aktivieren, werden die Zugriffe auf die App von AdMob analysiert, um herauszufinden, wie der eCPM der Anzeigenquelle am besten optimiert werden kann. Solange diese Analyse läuft, wird in der Tabelle mit den Anzeigenquellen möglicherweise der Status „Optimierung in Bearbeitung“ angezeigt. Das kann bis zu drei Tage lang der Fall sein.

Weitere Informationen zu den möglichen Optionen für den Optimierungsstatus

Das AdMob-Werbenetzwerk optimieren

Wenn Sie den Echtzeit-eCPM (Bidding) für das AdMob-Werbenetzwerk aktivieren, wird es in eine Bidding-Anzeigenquelle umgewandelt und AdMob berechnet die Höhe des abzugebenden Gebots in Echtzeit. Das AdMob-Werbenetzwerk wird also bei jeder Anzeigenanfrage für die Vermittlungsgruppe, der es hinzugefügt wurde, neu bewertet und entsprechend in der Vermittlungsabfolge platziert.

Sie können die Optimierung für das AdMob-Werbenetzwerk entweder direkt aktivieren, wenn Sie es einer Vermittlungsgruppe hinzufügen, oder es später in den entsprechenden Einstellungen nachholen.

Häufig gestellte Fragen zur Optimierung

Was ist der Unterschied zwischen dem ermittelten eCPM und dem optimierten durchschnittlichen eCPM?

Ermittelter eCPM

Dieser Messwert wird in Ihren Berichten aufgeführt. Der ermittelte eCPM ist der geschätzte durchschnittliche eCPM, den Sie erzielt haben. Bei Anzeigenquellen von Drittanbietern wird dieser Wert von der entsprechenden Anzeigenquelle bereitgestellt. Der ermittelte eCPM wird nur für Anzeigenquellen angegeben, bei denen die Optimierung aktiviert ist.

 

Optimierter durchschnittlicher eCPM

Der optimierte durchschnittliche eCPM wird auf der Seite zur Vermittlungsgruppe angezeigt. Dieser Wert dient dazu, den Rang der Anzeigenquelle in der Vermittlungsabfolge zu bestimmen. Er wird zweimal täglich anhand von Verlaufsdaten aktualisiert.

Was passiert, wenn die Optimierung aktiviert ist?

AdMob wird:

  • den Rang der Anzeigenquelle in der Vermittlungsabfolge automatisch verwalten.
  • den eCPM der Anzeigenquelle anhand der Zugriffe auf die App, der Verlaufsdaten und der aus der jeweiligen Anzeigenquelle abgerufenen Informationen automatisch selbst anpassen.

Bei mir treten Probleme bei der Optimierung auf. Was kann ich tun?

Prüfen Sie den Optimierungsstatus Ihrer Anzeigenquelleninstanz. In der Spalte „Status“ ist in der Regel angegeben, ob die Optimierung der Anzeigenquelle möglich war oder nicht. Weitere Informationen zu den möglichen Optionen für den Optimierungsstatus und zu potenziellen Maßnahmen finden Sie hier.
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben

true
„Meine AdMob-Hilfe“ – Ihre personalisierte Hilfeseite zur optimalen Nutzung von AdMob.

Die überarbeitete „Meine AdMob-Seite“ ist eine personalisierte Hilfeseite, die relevante Informationen zu Ihrem Konto enthält. Sie können Ihr Konto besser verwalten, dafür sorgen, dass nötige Einrichtungsschritte abgeschlossen werden und speziell auf Ihre Apps zugeschnittene Optimierungstipps erhalten. Demnächst gibt es dazu noch weitere Details.

Weitere Informationen

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
73175
false
false