Funktion "Vorlesen" verwenden

Einige dieser Schritte funktionieren nur unter Android 11.0 und höher. Wie Sie herausfinden können, welche Android-Version auf Ihrem Gerät verwendet wird, erfahren Sie hier.

Sie können auf dem Bildschirm Elemente auswählen und sich diese mit der Funktion "Vorlesen" für Android vorlesen oder beschreiben lassen.

Schritt 1: "Vorlesen" aktivieren

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Gerät die Einstellungen App "Einstellungen".
  2. Tippen Sie auf Bedienungshilfen und dann auf Vorlesen.
    • Hinweis: Wenn Sie die Option "Vorlesen" nicht sehen, gehen Sie zu Google Play, laden Sie dort die aktuelle Version der Android-Tools zur Barrierefreiheit herunter und wiederholen Sie dann diese Schritte.
  3. Aktivieren Sie die Verknüpfung für "Vorlesen".
  4. Optional: Falls Sie die Verknüpfung ändern möchten, tippen Sie auf Verknüpfung für "Vorlesen". Weitere Informationen zu Verknüpfungen für Bedienungshilfen finden Sie hier

Schritt 2: "Vorlesen" verwenden

Beschreibungen von Dingen auf Ihrem Bildschirm anhören

  1. Starten Sie die Funktion "Vorlesen" über die Verknüpfung. Wischen Sie dazu entweder mit zwei Fingern nach oben (oder mit drei Fingern, wenn "TalkBack" aktiviert ist) oder tippen Sie auf die Schaltfläche "Bedienungshilfen" Bedienungshilfen.
  2. Tippen Sie auf ein Element auf Ihrem Bildschirm, wie einen Text oder ein Bild.
  3. Um mehrere Elemente anzuhören, ziehen Sie den Finger über den Bildschirm.
  4. Um alles anzuhören, tippen Sie auf "Wiedergabe" Wiedergeben.
    • Tipp: Wenn der Player geöffnet ist, verwenden Sie die Tasten zum Pausieren, Abspielen, Vor- oder Zurückspulen sowie zum Erhöhen oder Verringern der Sprechgeschwindigkeit.

Kamera auf Bilder oder Text richten

Sie können Ihre Kamera auf Bilder oder Text richten, um sich diese dann mit OCR vorlesen oder beschreiben zu lassen.

Diese Funktion ist für Dänisch, Deutsch, Englisch, Finnisch, Französisch, Italienisch, Katalanisch, Latein, Niederländisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Schwedisch, Spanisch, Tagalog, Türkisch und Ungarisch verfügbar

  1. Tippen Sie auf die Google Kamera App Google Kamera.
  2. Richten Sie die Kamera auf ein Bild oder einen Text.
  3. Starten Sie die Funktion "Vorlesen" über die Verknüpfung. Wischen Sie dazu entweder mit zwei Fingern nach oben (oder mit drei Fingern, wenn "TalkBack" aktiviert ist) oder tippen Sie auf die Schaltfläche "Bedienungshilfen" Bedienungshilfen.
  4. Ziehen Sie Ihren Finger über den Bildschirm und markieren Sie den Text, den Sie lesen möchten.

Im Hintergrund vorlesen lassen

Während Text vorgelesen wird, können Sie gleichzeitig andere Dinge tun, zum Beispiel nach unten scrollen oder zu einer anderen App wechseln.

So verwenden Sie die Funktion "Vorlesen" im Hintergrund:

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Gerät die Einstellungen App "Einstellungen".
  2. Tippen Sie auf Bedienungshilfen und dann auf Vorlesen.
  3. Tippen Sie auf Einstellungen.
  4. Aktivieren Sie oben die Option Im Hintergrund lesen

Hinweis: Vorlesen" ist möglicherweise nicht mit jedem mobilen Webbrowser kompatibel.