Wichtige E-Mails hervorheben

" "

Tipps

Sie möchten, dass dringende oder terminrelevante E-Mails möglichst rasch vom Team bearbeitet werden? Dann können Sie Empfänger darauf hinweisen, dass eine Nachricht ihre Aufmerksamkeit erfordert. Dafür fügen Sie einfach einen entsprechenden Hinweis im Betreff Ihrer Nachricht hinzu.

Und damit Sie keine wichtigen eingehenden Nachrichten verpassen, richten Sie einen Filter ein und fügen Sie Ihren Nachrichten automatisch ein Label hinzu. Wenn Sie eine E-Mail von jemandem erhalten, wird deren Wichtigkeit durch eine gelbe Markierung neben dem Namen des Absenders angezeigt. Sie können den Posteingang auch so einrichten, dass E-Mails für Sie priorisiert werden.

E-Mails in der Betreffzeile als wichtig kennzeichnen" "

  1. Öffnen Sie Gmail.
  2. Klicken Sie auf „Schreiben“ "".

    Es kann auch sein, dass für „Schreiben“ dieses Symbol angezeigt wird: "".

  3. Fügen Sie Empfänger hinzu.
  4. Fügen Sie im Feld Betreff einen Vermerk hinzu, z. B.:
  5. Verfassen Sie Ihre Nachricht und klicken Sie auf Senden.

E-Mails als dringend oder wichtig kennzeichnen" "

Sie können in Gmail Labels erstellen, um eingehende Nachrichten automatisch zu kategorisieren.

  1. Öffnen Sie Gmail.
  2. Klicken Sie rechts oben auf "Einstellungen" "" und dann Alle Einstellungen anzeigen..
  3. Klicken Sie auf den Tab Labels.
  4. Scrollen Sie zu „Labels“ und klicken Sie auf Neues Label erstellen.
  5. Geben Sie einen Labelnamen ein, z. B. DRINGEND oder WICHTIG, und klicken Sie auf Erstellen.

Filter erstellen und E-Mails automatisch als dringend oder wichtig kennzeichnen" "

Wenn Sie E-Mails von bestimmten Personen priorisieren möchten, können Sie die E-Mail-Adressen filtern und mit entsprechenden Labels versehen lassen.

  1. Öffnen Sie Gmail.
  2. Klicken Sie oben im Suchfeld auf den Abwärtspfeil "".
  3. Geben Sie die gewünschten Suchkriterien ein. Wenn Sie Ihre Suchkriterien überprüfen möchten, können Sie sich durch Klicken auf Suchen ansehen, welche E-Mails als Suchergebnisse erscheinen.
  4. Klicken Sie unten im Suchfenster auf Filter erstellen.
  5. Legen Sie die Funktion des Filters fest.
  6. Klicken Sie auf Filter erstellen.

Wenden Sie bei Schritt 5 oben Ihr Label an. Beispiel:
   An: IhrName+urgent@IhrUnternehmen.de
   Beispiel: An: Erika+urgent@IhrUnternehmen.de DRINGEND

Sie können mithilfe von Gmail-Filtern Ihre E-Mails auch archivieren, löschen, markieren oder automatisch weiterleiten.

E-Mails sortieren und priorisieren lassen " "

Sie können in Gmail E-Mails sortieren und priorisieren lassen. Weitere Informationen im Artikel Sortierten Eingang einrichten


Google, Google Workspace sowie zugehörige Marken und Logos sind Marken von Google LLC. Alle anderen Unternehmens- und Produktnamen sind Marken der Unternehmen, mit denen sie verbunden sind.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?