Benachrichtigung

Duet AI heißt jetzt Gemini für Google Workspace. Weitere Informationen

Best Practices für die optimale Gmail-Leistung

Folgen Sie den Richtlinien und Beschränkungen in diesem Artikel, um in Gmail die bestmögliche Leistung zu erzielen. Wenn Sie die Beschränkungen überschreiten, kann sich das auf die Leistung in Gmail auswirken und zu allgemeinen oder unerwarteten Problemen mit Ihrem Gmail-Konto führen.

Empfehlung Beschreibung
Bulk-Vorgänge vermeiden Wählen Sie weniger als 1.000 Nachrichten aus, wenn Sie Aktionen ausführen und z. B. Nachrichten löschen, den Papierkorb leeren, Labels anwenden oder Nachrichten archivieren.
Suchfunktion in Gmail verwenden Die Suche in Gmail funktioniert genauso wie die Google Suche im Internet. Geben Sie Suchbegriffe ein, um Nachrichten in Ihrem Konto zu finden.
Filter verwenden Erstellen Sie Filter, um eingehende Nachrichten mit Gmail-Filtern zu verwalten. Mit Filtern lassen sich Nachrichten automatisch sortieren und mit Labels versehen. Sie können Filter auch verwenden, um die Suche in Gmail einzuschränken oder zu verfeinern. Für eine optimale Leistung in Gmail empfehlen wir, dass Sie in Ihrem Konto maximal 500 Filter verwenden.
Anzahl der Labels verringern

Zu viele Labels können die Verarbeitung in Gmail verlangsamen. Für eine optimale Leistung in Gmail empfehlen wir, dass Sie in Ihrem Konto maximal 500 Labels (einschließlich verschachtelter Labels) verwenden. Weitere Informationen zu Labels

Wenn Sie zu einem Google Workspace-Gmail-Konto wechseln, führen Sie Ihre E-Mail-Ordner zusammen, bevor Sie Ihre E-Mails zu Gmail migrieren. Verwenden Sie für eine präzise Organisation nach der Migration mehrere Labels pro Nachricht, anstatt zu spezifische Labels zu erstellen.

Weitere Gmail-Beschränkungen

Damit Gmail reaktionsschnell und Ihr Konto möglichst sicher bleibt, begrenzt Google die Bandbreite, den Speicherplatz, die Serveranfragen und die Anzahl der Nachrichten, die Ihre Nutzer senden oder empfangen können. Die normale Verwendung der E-Mail-Funktion wird durch diese Beschränkungen nicht verhindert. Sie dienen dazu, den Missbrauch von Gmail zu verhindern.

Weitere Informationen finden Sie in den folgenden Hilfeartikeln:

War das hilfreich?

Wie können wir die Seite verbessern?
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
9025506202041961167
true
Suchen in der Hilfe
true
true
true
true
true
73010