Benachrichtigung

Duet AI heißt jetzt Gemini für Google Workspace. Weitere Informationen

Google Workspace-Konfigurationsanleitung für FedRAMP

Compliance mit den Anforderungen der Risikostufe „High" des US‑Bundesprogramms FedRAMP

Hier erhalten Sie eine Übersicht über die Einstellungen und Funktionen, die Google Workspace-Administratoren zur Verfügung stehen, um die Anforderungen der Risikostufe „High“ des US‑Bundesprogramms zur Risiko- und Autorisierungsverwaltung (Federal Risk and Authorization Management Program, FedRAMP) einzuhalten.

Google Workspace-Konfiguration

Für die Cloud-Sicherheit sind im Verständnis der Branche Kunde und Cloud-Dienstanbieter gemeinsam verantwortlich. Google Workspace erfüllt für seinen Teil die Standards der US‑Bundesregierung sowie die globalen Standards für Sicherheit und Datenschutz in der Cloud. So gilt für Google Workspace beispielsweise die FedRAMP High-Autorisierung. Der Dienst ist außerdem nach ISO 27017, 27018 sowie 27001 zertifiziert und wird gemäß den Standards des Service Organization Control (SOC) des Auditing Standards Board of the American Institute of Certified Public Accountants (AICPA) geprüft. Weitere Informationen zu den Compliance-Angeboten und ‑Berichten von Google Workspace

Mit Google Workspace können Kunden aus Bundes- und anderen Behörden, für die die FedRAMP High-Anforderungen gelten, diesen Vorgaben nachkommen.

Versionen und Angebote, die FedRAMP High-Anforderungen erfüllen:

Google Workspace Business und Google Workspace Enterprise enthalten integrierte Sicherheitsfunktionen sowie Funktionen, mit denen sich sicherstellen lässt, dass behördliche Kunden die Vorgaben von FedRAMP High erfüllen und sie im Rahmen der eigenen Zuständigkeit agieren. Google Workspace bietet außerdem Speicherorte für Daten und clientseitige Verschlüsselung (verfügbar in Enterprise-Versionen), damit Kunden in der Lage sind, gesetzliche Bestimmungen einzuhalten.

In den folgenden Abschnitten werden Funktionen und Steuerelemente beschrieben, mit denen sich die Anforderungen der FedRAMP High-Richtlinie erfüllen lassen.

Dienste, die FedRAMP High-Anforderungen erfüllen

Nutzer, für die FedRAMP High-Regeln gelten, sollten nur auf die Dienste zugreifen dürfen, die gemäß FedRAMP High autorisiert sind. Informationen zum Aktivieren oder Deaktivieren eines Dienstes für Google Workspace

Dienste mit FedRAMP High-Autorisierung:

  • Google Kalender
  • Neues Dokument erstellen
  • Google Drive
  • Google Formulare
  • Gmail
  • Google Chat
  • Google Meet
  • Google Notizen
  • Neues Google Sites
  • Google Tabellen
  • Google Präsentationen
  • Google Vault

Speicherort für Daten (USA)

Google betreibt in den kontinentalen USA (CONUS) die folgenden Rechenzentren, die Google Workspace-Dienste hosten:

  • Berkeley County, South Carolina
  • Council Bluffs, Iowa
  • Douglas County, Georgia
  • Jackson County, Alabama
  • Lenoir, North Carolina
  • Mayes County, Oklahoma
  • Montgomery County, Tennessee
  • The Dalles, Oregon

Google kann die verschlüsselten primären ruhenden Daten von Google Workspace an einem bestimmten geografischen Standort speichern, wie z. B. in den USA oder in Europa. Wählen Sie die USA als Speicherort für die Nutzer Ihrer Domain aus, die sich an die FedRAMP High-Regeln halten müssen.

Wir empfehlen Behörden aus dem öffentlichen Sektor, die Richtlinie für Speicherorte für alle ihre Nutzer verbindlich festzulegen. Wenn Sie Enterprise Plus, Education Plus oder Education Standard verwenden, können Sie einen Datenspeicherort für eine Organisationseinheit oder Konfigurationsgruppe angeben. Weitere Informationen zu Speicherorten für Daten und zum Auswählen eines geografischen Standorts für Ihre Daten

Speicherorte für Daten unterliegen auch Nutzerindexen für Gmail, Kalender, Drive, Docs, Tabellen und Präsentationen. Weitere Informationen zu Richtlinien für Speicherorte

Assured Controls

Assured Controls ist ein optionales Add-on für Google Workspace, mit dem Organisationen den Zugriff von Cloud-Dienstanbietern präzise steuern können. Mit Access Management haben Kunden die Möglichkeit, Supportaktionen von Google-Mitarbeitern innerhalb unserer Supportteams geografisch auf US-Personen zu beschränken. Das ist eine hilfreiche Kontrolle für stark regulierte Branchen wie den öffentlichen Sektor.

Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem Google-Vertriebsmitarbeiter oder von Carahsoft.

War das hilfreich?

Wie können wir die Seite verbessern?
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
4043569951376912526