Benachrichtigung

Hast du eine Frage? Schreibe einfach @TeamYouTube auf Twitter auf Deutsch an. Wir helfen dir gern weiter.

Wiedergabeverlauf aufrufen, löschen oder aktivieren und deaktivieren

Mit dem YouTube-Wiedergabeverlauf kannst du ganz einfach Videos finden, die du dir kürzlich angesehen hast. Wenn er aktiviert ist, können wir dir relevante Videoempfehlungen geben. Du kannst deinen Wiedergabeverlauf löschen oder deaktivieren. Wenn du deinen Wiedergabeverlauf komplett oder teilweise löschst, erhältst du von YouTube keine Videoempfehlungen mehr auf Grundlage dieser Inhalte. Videos, die du dir ansiehst, während der Wiedergabeverlauf deaktiviert ist, werden nicht im Wiedergabeverlauf angezeigt.

Wiedergabeverlauf ansehen

  1. Melde dich in deinem Google-Konto an.
  2. Rufe myactivity.google.com auf.
  3. Klicke auf YouTube-Verlauf.
  4. Klicke auf Verlauf verwalten, um die Videos anzuzeigen, die du dir angesehen hast.
Hinweis: Dein Wiedergabeverlauf wird nicht angezeigt, wenn du abgemeldet bist.

Wiedergabeverlauf löschen

  1. Melde dich in deinem Google-Konto an. 
  2. Rufe myactivity.google.com auf.
  3. Klicke auf YouTube-Verlauf.
  4. Klicke auf Verlauf verwalten.
  5. Klicke auf LÖSCHEN, um einen Zeitraum auszuwählen, in dem du die Videos löschen möchtest.

Auf dem Tab „Verlauf“ in YouTube gibt es ebenfalls die Option, den gesamten Wiedergabeverlauf zu löschen.

Wenn du noch keinen nennenswerten bisherigen Wiedergabeverlauf hast, werden YouTube-Funktionen entfernt, die deinen Wiedergabeverlauf für Videoempfehlungen (z. B. auf der YouTube-Startseite) nutzen. Das ist beispielsweise der Fall, wenn du ein neuer Nutzer bist und dir noch keine Videos angesehen hast, oder wenn du deinen Wiedergabeverlauf löschst und deaktivierst.

Wiedergabeverlauf aktivieren oder deaktivieren

  1. Melde dich in deinem Google-Konto an.
  2. Rufe myactivity.google.com auf.
  3. Klicke auf YouTube-Verlauf.
  4. Klicke auf Aktivieren oder Deaktivieren.

Hier kannst du auch festlegen, was im Wiedergabeverlauf enthalten sein soll. In der Liste der Optionen hast du folgende Möglichkeiten:

Hinweis: Wenn du den Tab „Verlauf“ direkt in YouTube aufrufst, siehst du möglicherweise auch diese Option zum Pausieren deines Wiedergabeverlaufs.

Ein Video aus dem Wiedergabeverlauf entfernen

  1. Melde dich in deinem Google-Konto an.
  2. Rufe myactivity.google.com auf.
  3. Klicke auf YouTube-Verlauf.
  4. Klicke auf Verlauf verwalten.
  5. Klicke neben dem Video, das du entfernen möchtest, auf die Schaltfläche „Löschen“ .
Hinweis: Wenn du Videos aus deinem Wiedergabeverlauf entfernst, während dein Gerät offline ist, kann es einige Stunden dauern, bis diese Änderungen wirksam werden.

In Wiedergabeverlauf suchen

  1. Melde dich in deinem Google-Konto an.
  2. Rufe myactivity.google.com auf.
  3. Klicke auf YouTube-Verlauf.
  4. Klicke auf Verlauf verwalten.
  5. Klicke auf Suchen .

YouTube-Verlauf automatisch löschen

  1. Melde dich in deinem Google-Konto an.
  2. Rufe myactivity.google.com auf.
  3. Klicke auf YouTube-Verlauf.
  4. Klicke auf Verlauf verwalten.
  5. Klicke auf Automatisch löschen.
  6. Wähle den gewünschten Zeitraum aus und klicke auf „Weiter“.
  7. Klicke abschließend auf Bestätigen.

Fernseher, Spielekonsole oder Media-Streaming-Box

Wiedergabeverlauf pausieren

  1. Klicke im Menü auf der linken Seite auf „Einstellungen“ .
  2. Wähle Wiedergabeverlauf pausieren aus.
  3. Wähle die Schaltfläche Wiedergabeverlauf pausieren aus.

Wiedergabeverlauf löschen

  1. Klicke im Menü auf der linken Seite auf „Einstellungen“ .
  2. Wähle Wiedergabeverlauf löschen aus.
  3. Wähle die Schaltfläche Wiedergabeverlauf löschen aus.

Wiedergabeverlauf pausieren und löschen, wenn du abgemeldet bist

Auch wenn du nicht angemeldet bist, optimiert YouTube seine Empfehlungen für dich anhand der Videos, die du dir auf dem jeweiligen Gerät ansiehst.

So kannst du deinen Wiedergabeverlauf deaktivieren oder löschen, wenn du nicht angemeldet bist:

  1. Öffne die YouTube App. 
  2. Tippe auf das Profilbild 
  3. Tippe auf Einstellungen 
  4. Tippe auf Verlauf & Datenschutz. 
  5. Tippe auf Wiedergabeverlauf löschen oder Wiedergabeverlauf pausieren.

War das hilfreich?

Wie können wir die Seite verbessern?
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü