Copyright Match Tool

Mit dem Copyright Match Tool können vollständige Übereinstimmungen mit deinen Originalvideos auf anderen YouTube-Kanälen erkannt werden. Sobald eine Übereinstimmung gefunden wurde, kannst du sie in YouTube Studio überprüfen und auswählen, welche Aktion du ausführen möchtest. Momentan ist dieses Tool nur für Kanäle im YouTube-Partnerprogramm verfügbar.

So funktioniert das Tool: Wenn du ein Video auf YouTube hochlädst, durchsuchen wir alle danach auf der Plattform hochgeladenen Videos, um festzustellen, ob es Übereinstimmungen gibt. Es ist wichtig, dass du als Erster die Inhalte auf YouTube veröffentlichst, da wir anhand des Uploaddatums entscheiden, wem Übereinstimmungen angezeigt werden. Dabei ist unerheblich, ob die Sichtbarkeit auf "öffentlich", "privat" oder "nicht gelistet" eingestellt ist. Du solltest regelmäßig nachsehen, ob neue Übereinstimmungen gefunden wurden.

Verwende das Copyright Match Tool bitte verantwortungsvoll. Jeglicher Missbrauch kann dazu führen, dass du die Funktion nicht mehr nutzen darfst oder deine YouTube-Partnerschaft gekündigt wird. Dies umfasst auch den vorsätzlichen oder wiederholten Missbrauch des Verfahrens zum Entfernen von Videos wegen urheberrechtlicher Verstöße oder der Versuch, das Abgleichssystem zu überlisten oder zurückzuentwickeln. Ein Upload, der Übereinstimmungen mit deinem Video aufweist, bedeutet nicht zwangsläufig eine Urheberrechtsverletzung. Bevor du einen Deaktivierungsantrag stellst, solltest du für jedes Video prüfen, ob in diesem Fall eine urheberrechtliche Ausnahme wie "Fair Use" (freie Benutzung) oder Fair Dealing gilt.

Tool verwenden

  1. Wenn du alle Voraussetzungen erfüllst, wird dir in YouTube Studio im Navigationsbereich links der Abschnitt Urheberrecht angezeigt.
  2. Im Abschnitt "Urheberrecht" findest du auf dem Tab Übereinstimmungen ähnliche Videos, die auf YouTube hochgeladen wurden.
  3. Je nachdem, wie du deine Rechte verwalten möchtest, kannst du verschiedene Aktionen ausführen, wenn du Übereinstimmungen im Tool überprüfst.
    1. Archivieren: Mit dieser Option hast du die Möglichkeit, Übereinstimmungen ohne Auswirkungen auf das Video auf den Tab Archiv zu verschieben. Wenn du magst, kannst du auch später noch Maßnahmen ergreifen.
    2. Nachricht an den Kanal senden: Du kannst den anderen Kanal darüber informieren, dass eine Übereinstimmung gefunden wurde. Auf dem Tab Nachrichten kannst du im Auge behalten, wen du benachrichtigt hast, und die Unterhaltung per E-Mail fortsetzen.
    3. Entfernung beantragen: Mithilfe eines rechtlichen Ersuchens kannst du bei YouTube beantragen, dass das Video mit der Übereinstimmung von der Website entfernt wird. Dabei stehen zwei Optionen zur Auswahl:
      1. Geplant: Sieben Tage vor Fristende eine Benachrichtigung schicken – so bittest du den Kanal, das Video zu entfernen. Wenn er das Video nach sieben Tagen noch nicht gelöscht hat, wird es entfernt und es kann zu einer Urheberrechtsverwarnung kommen.
      2. Standard: Entfernung jetzt beantragen – dein Antrag auf Entfernung wird direkt an YouTube gesendet. Nachdem das Video gelöscht wurde, erhält der Kanal möglicherweise eine Urheberrechtsverwarnung.
      Falls wir zur Bearbeitung des Antrags weitere Informationen benötigen, senden wir dir eine E-Mail. Du solltest also regelmäßig in deinem Posteingang nachsehen. Außerdem findest du auf dem Tab Anträge auf Entfernung eine Übersicht deiner übermittelten Anträge und Informationen zu ihrem jeweiligen Status.

FAQ

Was passiert, wenn ich bei einer Übereinstimmung nichts unternehmen will?
Das ist kein Problem. Du kannst Übereinstimmungen archivieren, damit sie vom Tab Übereinstimmungen entfernt werden. Wir senden jede Übereinstimmung nur einmal. Diese Videos werden also nicht mehr angezeigt.
Ich habe auf YouTube ein Video mit meinen Inhalten entdeckt. Auf dem Tab "Übereinstimmungen" konnte ich es allerdings nicht finden. Warum wurde es nicht angezeigt?
Das Copyright Match Tool ist dazu gedacht, vollständige oder nahezu vollständige Übereinstimmungen mit deinen Videos zu erkennen. Wenn jemand einen kurzen Ausschnitt aus einem deiner Videos verwendet, wird dieser deshalb möglicherweise nicht angezeigt. Wenn du einen neuen Upload eines deiner Videos entfernen lassen möchtest, kannst du uns eine Benachrichtigung über Urheberrechtsverletzung senden.
Warum sind nicht alle meine Videos für den Abgleich geeignet?
Es gibt verschiedene Gründe, warum wir nicht nach Übereinstimmungen mit einem deiner Uploads suchen:
  • Du warst nicht die erste Person, die das Video auf YouTube hochgeladen hat.
  • Das Video ist schon durch Content ID geschützt.
  • Auf das Video wurde ein Content ID-Anspruch erhoben.

Ich bin Musiker. Kann ich dieses Tool verwenden, um nach neuen Uploads mit meinen Songs zu suchen?
Das Copyright Match Tool dient dazu, identische oder nahezu identische Übereinstimmungen mit deinen Videos auf YouTube anzuzeigen, damit du sie überprüfen kannst. Dies schließt Fälle ein, in denen die Audiospur ersetzt oder synchronisiert wird. Wenn jemand einen Teil deines Videos verwendet hat, also z. B. nur die Audiospur, wird im Tool keine Übereinstimmung angezeigt. Wenn du einen neuen Upload deiner Inhalte entfernen lassen möchtest, kannst du uns eine Benachrichtigung über Urheberrechtsverletzung senden.

Warum werden Videos mit Übereinstimmungen nicht einfach automatisch entfernt?
YouTube ist darauf angewiesen, dass Urheberrechtsinhaber eine nicht autorisierte Nutzung ihrer Inhalte melden. Wir wissen nur, wer ein Video zuerst hochgeladen hat – nicht, wer der Rechteinhaber ist oder die Erlaubnis hat, es hochzuladen. Viele YouTuber erlauben anderen Kanälen, ihre Videos neu hochzuladen, treffen nach dem neuen Upload Lizenzvereinbarungen oder wirken im Rahmen einer Zusammenarbeit sogar in den Videos mit und erklären sich mit dem Upload des Videos auf mehreren Kanälen einverstanden. Damit die Rechte von Uploadern und die Rechte der ursprünglichen Urheberrechtsinhaber abgewägt werden können, erhalten YouTuber über das Copyright Match Tool Informationen zu den neuen Uploads. Nach einer sorgfältigen Überprüfung der Übereinstimmung können sie dann entscheiden, welche Maßnahmen sie ergreifen möchten.

Wenn deine Inhalte in einem Video verwendet werden, bedeutet das außerdem nicht zwangsläufig, dass eine Urheberrechtsverletzung vorliegt. Es liegt in der Pflicht des YouTubers, der die Inhalte ursprünglich erstellt hat, zuerst jede Übereinstimmung zu überprüfen und zu bestätigen, dass es sich um seine eigenen Inhalte handelt. Du solltest keinen Antrag auf Deaktivierung wegen Urheberrechtsverletzung stellen, wenn du nicht der alleinige Urheberrechtsinhaber bist, z. B. bei urheberrechtsfreien Inhalten ("Public Domain"). Uploader sollten auch überprüfen, ob die übereinstimmenden Inhalte als "Fair Use" (freie Benutzung) angesehen werden könnten oder einer anderen Ausnahme vom Urheberrechtsschutz unterliegen. In solchen Fällen ist nämlich keine Genehmigung für die Wiederverwendung erforderlich.

Ich habe angefordert, dass auf einem Kanal mehrere Videos entfernt werden. Warum wurde er nicht gekündigt?
Wir haben umfassende Sicherheitsmaßnahmen eingeführt, um einem Missbrauch des Deaktivierungsverfahrens für Urheberrechtsverletzungen vorzubeugen. Unter anderem besteht die Möglichkeit, erhaltene Urheberrechtsverwarnungen zu überprüfen, bevor ein Kanal gekündigt wird. Wenn du mehrere Deaktivierungsanträge für einen noch aktiven Kanal stellst, greift wahrscheinlich einer dieser Mechanismen. Die Anzahl der Deaktivierungsanträge für einen Kanal wird in unseren Richtlinien zur Durchsetzung berücksichtigt. Melde also bitte weiterhin Inhalte, die deiner Meinung nach gegen deine Urheberrechte verstoßen. 

Kann ich einen ganzen Kanal melden?
Wenn ein Nutzer unter Verwendung des echten Namens, des Bildes oder anderer persönlicher Daten einer anderen Einzelperson einen Kanal oder ein Video erstellt, um die eigene Identität auf YouTube zu verschleiern, gilt dies als Identitätsdiebstahl. Wenn du glaubst, dass jemand deine Identität verwendet, kannst du den Vorfall über unser Webformular melden. Falls diese Kriterien nicht zutreffen, kannst du bei Videos, die deiner Meinung nach deine Urheberrechte verletzen, eine Urheberrechtsbeschwerde einreichen.

Wie kann ich auf das Copyright Match Tool zugreifen?
Aktuell ist dieses Tool nur für Kanäle im YouTube-Partnerprogramm verfügbar. Wenn du die Voraussetzungen nicht erfüllst, deiner Meinung nach aber weitere Optionen zur Verwaltung von Urheberrechten benötigst, fülle bitte dieses Formular aus. So können wir prüfen, ob das Copyright Match Tool oder ein anderes Tool deine Anforderungen an die Verwaltung von Urheberrechten erfüllt.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?