"Videos, die ich mag" und gespeicherte Playlists anzeigen oder privat lassen

Für bestimmte Aktionen kannst du festlegen, ob sie in deinem Aktivitätsfeed gepostet werden oder privat bleiben sollen. Diese Aktionen sind: einer öffentlichen Playlist ein Video hinzufügen, ein Video speichern und einen Kanal abonnieren.

Nach dem 5. Dezember wird deine öffentliche Playlist "Videos, die ich mag" zu "Privat" geändert. Andere Nutzer können deine Playlist dann nicht mehr sehen. Du kannst Videos dann immer noch mit "Mag ich" bewerten und die Anzahl der Bewertungen wird bei Videos weiterhin angezeigt.

Wenn du das Layout deines Kanals angepasst hast:

  1. Melde dich in deinem YouTube-Kanal an.
  2. Öffne die Datenschutzeinstellungen deines Kontos. Klicke dazu rechts oben auf dein Profilbild und dann "Einstellungen" oder  . Wähle links Datenschutz aus.
  3. Klicke auf die Kästchen neben den aufgelisteten Aktivitäten oder entferne die entsprechenden Häkchen.
  4. Klicke auf Speichern.

Wenn du das Layout deines Kanals nicht angepasst hast:

  1. Gehe zu deinem Kanal.
  2. Klicke unter deinem Kanalbild auf "Einstellungen" oder auf .
  3. Aktiviere oder deaktiviere unter "Datenschutz" die folgenden Aktivitäten:
    • Video zur öffentlichen Playlist hinzufügen
    • Playlist speichern
    • Kanal abonnieren
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?