Infokarten in Videos hinzufügen

Mit Infokarten kannst du deine Videos interaktiver gestalten. Du hast die Möglichkeit, ein Video, eine Playlist, einen Kanal oder einen Link zu präsentieren. Für Videos, die als "speziell für Kinder" gekennzeichnet wurden, sind Infokarten nicht verfügbar.

Infokarten in Videos hinzufügen

Du kannst einem Video Infokarten mit den folgenden Schritten hinzufügen. Insgesamt können einem Video bis zu fünf Infokarten hinzugefügt werden.

  1. Melde dich in YouTube Studio an.
  2. Wähle im Menü links Videos aus.
  3. Klicke auf das Video, das du bearbeiten möchtest.
  4. Klicke auf das Feld Infokarten und wähle aus, welche Art von Infokarte du hinzufügen möchtest.
  5. Wähle ein bestimmtes Video, eine Playlist, einen Kanal oder einen Link aus.
  6. Ändere die Startzeit für die Infokarte unter dem Video.
  7. Füge eine optionale Nachricht und einen Teasertext zum Video hinzu. Hinweis: Bei Kanal-Infokarten sind eine Nachricht und ein Teasertext erforderlich.
  8. Klicke auf Speichern.

Arten von Infokarten

Es gibt unterschiedliche Arten von Infokarten, mit denen du deine Videos versehen kannst. Details zur Leistung deiner Infokarten findest du im Infokarten-Bericht in YouTube Analytics.

Video-Infokarten

Mit diesem Infokartentyp kannst du Videos auf YouTube verlinken, die deinem Publikum vielleicht gefallen. Du kannst auch einstellen, dass das über den Link aufgerufene Video ab einer ganz bestimmten Stelle wiedergegeben werden soll.

Playlist-Infokarten

Mit diesem Infokartentyp kannst du Playlists auf YouTube verlinken, die deinem Publikum vielleicht gefallen. Du kannst auch einstellen, dass das über den Link aufgerufene Video ab einer ganz bestimmten Stelle wiedergegeben werden soll.

Kanal-Infokarten

Du kannst deinen Zuschauern einen Kanal empfehlen und ihnen mit diesem Infokartentyp den entsprechenden Link mitteilen. Auf diese Weise kannst du beispielsweise einem Kanal für seinen Beitrag zu deinem Video danken. Mit einer Kanal-Infokarte kannst du deinen Zuschauern auch einen anderen Kanal empfehlen.
Link-Infokarten

Infokarten für verknüpfte Websites

Mit diesem Infokartentyp kannst du deine verknüpfte Website direkt im Video verlinken.

Crowdfunding-Infokarten

Mit diesem Infokartentyp kannst du deine kreativen Projekte auf einer genehmigten Crowdfunding-Website verlinken.

Merchandising-Infokarten

Mit diesem Infokartentyp kannst du Werbung für lizenzierte Merchandise-Artikel direkt in dein Video einfügen. Achte darauf, dass deine URL in der Liste der genehmigten Händler aufgeführt ist.

Hinweis: Dein Kanal muss am YouTube-Partnerprogramm teilnehmen, damit du auf Infokarten zugreifen kannst, die mit zugehörigen Websites bzw. Crowdfunding- oder Merchandise-Websites verknüpft sind.

So können Zuschauer mit Infokarten interagieren

Infokarten sind als Ergänzung zu deinen Videos gedacht. Sie bieten thematisch passende Informationen, die den Zuschauer vielleicht interessieren. In Zukunft wollen wir das System so weit verbessern, dass immer die Teaser und Infokarten angezeigt werden, die am besten zum jeweiligen Gerät, zur jeweiligen Leistung und zum jeweiligen Zuschauerverhalten passen.

So gelangen Zuschauer zu den Infokarten

  • Wenn ein Zuschauer dein Video ansieht, wird zu einem von dir festgelegten Zeitpunkt ein Infokartenteaser eingeblendet.
  • Sollte der Teaser nicht angezeigt werden, können Nutzer auf Computern den Mauszeiger auf den Player bewegen, um das Kartensymbol  aufzurufen. Auf Mobilgeräten erscheint es immer dann, wenn die Steuerelemente des Players angezeigt werden.
  • Durch einen Klick auf das Symbol oder den Teaser werden Infokarten für das Video angezeigt.

So können sich Infokarten auf deine Inhalte auswirken

So werden Infokarten in Videos eingeblendet

Auf einem Computer werden die Infokarten auf der rechten Videoseite angezeigt.Auf einem Mobilgerät erscheinen sie unter dem Video. Falls mehrere Infokarten für das Video eingerichtet sind, kann der Zuschauer von Karte zu Karte scrollen, während das Video weiterläuft.

Wer kann die Infokarten sehen?

Diese Funktion ist für Zuschauer mit Mobilgeräten (ab Version 10.07 der YouTube App) verfügbar. In Adobe Flash steht sie nicht zur Verfügung.
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?