Hast du eine Frage? Schreibe einfach @TeamYouTube auf Twitter auf Deutsch an. Wir helfen dir gern weiter.

Abonnentenzahl prüfen

Deine Abonnentenzahl gibt an, wie viele Personen deinen YouTube-Kanal abonniert haben. In YouTube Analytics kannst du sowohl deine Abonnentenzahl in Echtzeit als auch das Abonnentenwachstum im Laufe der Zeit sehen. Wenn du einen Meilenstein bei der Abonnentenzahl erreichst, erhältst du eine Gratulations-E-Mail und in YouTube Studio wird eine entsprechende Animation angezeigt.

Abonnentenzahl ermitteln

  1. Melde dich in YouTube Studio an.
  2. Wähle im Menü auf der linken Seite Analytics aus.
  3. Rufe auf dem Tab Übersicht die Karte „Echtzeit“ auf. 
  4. Klicke auf Aktuelle Anzahl anzeigen, um die Entwicklung der Abonnentenzahl im Laufe der Zeit zu sehen. 

Informationen zur Abonnentenzahl

Deinen Zuschauern wird die Abonnentenzahl abgekürzt angezeigt. Wie sie abgekürzt wird, hängt davon ab, wie viele Abonnenten dein Kanal hat.

Abonnentenzahl Häufigkeit der Aktualisierung der angezeigten Abonnentenzahl
Weniger als 1.000 Abonnenten 1 neuer Abonnent
1.000–9.999 Abonnenten Bei jedem 10. neuen Abonnenten
10.000–99.999 Abonnenten Bei jedem 100. neuen Abonnenten
100.000–999.999 Abonnenten Bei jedem 1.000. neuen Abonnenten
1.000.000–9.999.999 Abonnenten Bei jedem 10.000. neuen Abonnenten
10.000.000–99.999.999 Abonnenten Bei jedem 100.000. neuen Abonnenten
100.000.000–999.999.999 Abonnenten Bei jedem 1.000.000. neuen Abonnenten

 

In der Liste unten siehst du, wie die Abonnentenzahl jeweils angezeigt wird:

Exakte Abonnentenzahl Abgekürzte Abonnentenzahl Abonnentenzahl nach der nächsten Aktualisierung
123 Abonnenten 123 124
1.234 Abonnenten 1230 1240
12.345 Abonnenten 12.300 12.400
123.456 Abonnenten 123.000 124.000
1.234.567 Abonnenten 1,23 Mio. 1,24 Mio.
12.345.678 Abonnenten 12,3 Mio. 12,4 Mio.
123.456.789 Abonnenten 123 Mio. 124 Mio.

Entfernung von geschlossenen Konten und Spam-Abonnenten

  • Geschlossene Konten: Das sind Konten, die entweder vom Creator geschlossen oder von YouTube aufgrund eines Richtlinienverstoßes gekündigt wurden.
  • Spam-Abonnenten: Das sind auf künstlichem Weg gewonnene Abonnenten, beispielsweise über einen Drittanbieter gekaufte Abonnenten.

Wir prüfen regelmäßig die Rechtmäßigkeit von Konten und Aktivitäten auf deinem YouTube-Kanal. Außerdem nehmen wir Änderungen an den Website-Messwerten in YouTube Analytics vor, um Abweichungen verschiedener Quellen zu beheben. Dadurch wird verhindert, dass Spam, Missbrauch und geschlossene Konten unsere Websitemesswerte beeinflussen. Außerdem sorgen wir so dafür, dass alle Nutzer auf YouTube die gleichen fairen Chancen haben.

Es ist wichtig, dass die Abonnentenzahlen korrekt bleiben. Nur so kann ein organisches Wachstum gewährleistet werden. Geschlossene Konten sowie Abonnenten, die als Spam eingestuft wurden, werden bei der Gesamtzahl der Abonnenten nicht berücksichtigt. Sie erscheinen auch nicht in deiner Abonnentenliste und haben keine Auswirkungen auf Aufrufe oder Wiedergabezeit.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
59
false