Videos ersetzen oder löschen

Video ersetzen

Du kannst ein altes Video nicht durch ein neues ersetzen und dabei die Anzahl der Aufrufe, Kommentare und Bewertungen übernehmen. Stelle stattdessen mit einer Anmerkung in deinem alten Video einen Link zur neuen Version bereit. Weitere Informationen zum Hinzufügen von Anmerkungen

Mit YouTube-Videoverbesserungen kannst du Änderungen an bereits hochgeladenen Inhalten vornehmen.

Eigene Videos löschen

Du kannst die Videos löschen, die du auf deinen YouTube-Kanal hochgeladen hast. Du kannst nur Videos entfernen, die du selbst hochgeladen hast.

Vergiss aber nicht, dass Löschungen endgültig sind. Ein gelöschtes Video kann über YouTube nicht wiederhergestellt werden. Du solltest daher eine Kopie behalten, damit du weiterhin darauf zugreifen kannst.
Android
  1. Melde dich in deinem YouTube-Konto an.
  2. Tippe auf das Symbol Konto .
  3. Wähle Meine Videos aus.
  4. Gehe zu dem Video, das du löschen möchtest.
  5. Tippe neben dem Video auf das Menüsymbol .
  6. Wähle Löschen aus.
iOS
  1. Melde dich in deinem YouTube-Konto an.
  2. Tippe auf das Symbol Konto .
  3. Wähle Meine Videos aus.
  4. Gehe zu dem Video, das du löschen möchtest.
  5. Tippe neben dem Video auf das Menüsymbol .
  6. Wähle Löschen aus.
Computer
  1. Rufe deinen Video-Manager auf.
  2. Klicke die Kästchen neben den Videos an, die du löschen möchtest. Es können mehrere Videos gleichzeitig gelöscht werden.
  3. Klicke oben im Video-Manager auf Aktionen > Löschen.
Mobile Website

Im Moment können keine Videos über die mobile YouTube-Website gelöscht werden. Wenn du ein Android- oder iOS-Gerät hast, kannst du Videos mit der YouTube App für Android oder iOS löschen. Rufe YouTube ansonsten auf deinem Computer auf, wenn du ein Video löschen möchtest.

Nachdem du das Video gelöscht hast, kann es von Nutzern nicht mehr angesehen werden. Es kann allerdings einige Zeit dauern, bis es aus den Suchergebnissen verschwindet und nicht mehr als Thumbnail erscheint.

Wenn du Missbrauch, Belästigung, unangemessene Inhalte oder Datenschutzverletzungen melden möchtest, besuche das Sicherheitscenter. Informationen zu urheberrechtlichen Fragen findest du in den Richtlinien zum Urheberrecht.

War dieser Artikel hilfreich?
Geld mit deinem YouTube-Kanal verdienen

Möchtest du wissen, wie du erfolgreich und langfristig Geld mit deinem YouTube-Kanal verdienen kannst? Dann solltest du unser Bootcamp zu diesem Thema nicht verpassen, das vom 5. bis zum 22. Februar stattfindet. Jetzt anmelden