Fehler im Zusammenhang mit YouTube-Livestreams beheben

 

Die Tools für Livestreaming in Creator Studio Classic werden bald eingestellt. Du findest die bisherigen Tools für Livestreaming auf Computern sowie neue, optimierte Funktionen im neuen Live Control Room. Weitere Informationen

Wenn bei deinem YouTube-Livestream Probleme auftreten, kannst du die nachfolgenden Tipps zur Fehlerbehebung anwenden. Du kannst außerdem jederzeit Beiträge im YouTube-Hilfeforum posten oder unsere Liste mit bekannten Problemen aufrufen.

Gemeldete Fehler in deinem Stream überprüfen

Beim Livestreaming können verschiedene Probleme auftreten. Welche Maßnahmen du ergreifen solltest, hängt davon ab, wie viele Zuschauer Probleme mit deinem Livestream melden. Die Anzahl der Zuschauer und gemeldeten Fehler findest du in den Messwerten für Livestreams.

Ein Zuschauer meldet einen Fehler
  • Wahrscheinlich gibt es ein Problem mit dem Computer oder der Internetverbindung des Zuschauers.
  • Du kannst dem Zuschauer vorschlagen, für die Wiedergabe oder die Verbindung mit dem Stream eine andere Methode zu verwenden.
  • Bitte den Zuschauer, dir die Schritte zu erläutern, die er vor der Fehlermeldung ausführt, und prüfe, ob der Fehler auch bei dir auftritt.
Viele Zuschauer, die alle dieselbe Internetverbindung verwenden, melden einen Fehler
  • Wahrscheinlich gibt es ein Problem mit dem gemeinsamen Netzwerk der Zuschauer.
  • Du kannst die Zuschauer bitten, ihre Internetverbindung und die Netzwerkqualität zu überprüfen. Die Internetverbindung muss über genügend Kapazität für die Wiedergabe mehrerer Streams verfügen. Wenn z. B. zehn Nutzer zehn Streams nutzen, muss das Zehnfache der eingehenden Bandbreite vorhanden sein.
  • Bitte die Zuschauer, dir die Schritte zu erläutern, die sie vor der Fehlermeldung ausführen, und prüfe, ob der Fehler auch bei dir auftritt.
Viele Zuschauer, die unterschiedliche Internetverbindungen verwenden, melden einen Fehler
Möglicherweise liegt ein Problem mit deinem Livestreamencoder vor. Probiere es mit den unten stehenden Tipps zur Fehlerbehebung.

Prüfe deinen Livestreamencoder

Ein Livestreamencoder ist die App, das Programm oder das Tool, mit dem du deinen Livestream aufnimmst und komprimierst. Bei Problemen mit deinem Encoder kannst du es mit den folgenden Tipps zur Fehlerbehebung versuchen.

  1. Prüfe, ob du die aktuelle Version der Encodersoftware verwendest. Sollte das nicht der Fall sein, musst du ein entsprechendes Update vornehmen.
  2. Überprüfe Bild und Sound deines Streams direkt im Encoder.
    • Bild oder Ton des Streams sind beeinträchtigt: Es liegt möglicherweise ein Problem mit der Qualität der Audio- und Videoquellen vor, die an den Encoder angeschlossen sind. Du kannst auf dem Live-Dashboard nach Encoderfehlern suchen, die CPU-Auslastung deines Encoders überprüfen oder in deiner lokalen Archivdatei nach Audio- oder Videoproblemen fahnden. Solltest du keine Probleme feststellen, versuche es mit einem anderen Encoder.
    • Bild und Ton des Streams sind einwandfrei: Möglicherweise liegt ein Problem mit deiner ausgehenden Internetverbindung vor. Probiere den folgenden Schritt aus.
  3. Teste die Stärke deiner ausgehenden Internetverbindung.
    • Teste deine Internetverbindung: Gehe zu speedtest.net, um die Geschwindigkeit deiner Internetverbindung zu ermitteln.
    • Wenn du Probleme mit deiner Internetverbindung feststellst: Wende dich für die Fehlerbehebung an deinen Internetanbieter.

Programmfehler melden

Solltest du weiterhin Probleme mit deinem Livestream haben, kannst du einen Programmfehler melden, um unser Team zu informieren.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?