Benachrichtigung

Hast du eine Frage? Schreibe einfach @TeamYouTube auf Twitter auf Deutsch an. Wir helfen dir gern weiter.

Produkte in deinen Inhalten taggen

Wenn du die Voraussetzungen erfüllst, kannst du Produkte taggen, die in deinen Inhalten vorkommen. Sind in deinen Inhalten Produkte getaggt, wird das Label „Produkte ansehen“ in der Ecke des Videos angezeigt. Wenn Zuschauer auf das Label klicken oder tippen, rufen sie eine Liste mit den von dir getaggten Produkten auf.

Diese Funktion ist nur für Zuschauer in ausgewählten Ländern oder Regionen verfügbar. Hier findest du weitere Informationen dazu, wie Zuschauer Produkte auf YouTube suchen und kaufen.

Tagging-Richtlinien

Wenn du die Voraussetzungen für die Nutzung dieser Funktion erfüllst, kannst du unter den folgenden Umständen Produkte taggen:

  • Die Produkte sind leicht zu erkennen und deutlich in deinen Inhalten zu sehen.
  • Die Produkte haben einen Bezug zum Thema deiner Inhalte.
  • Es besteht die plausible Wahrscheinlichkeit, dass ein Zuschauer mehr über ein Produkt erfahren oder es kaufen möchte, nachdem es in deinen Inhalten gezeigt wurde.
  • Die Produkte werden ordnungsgemäß verwendet. Das bedeutet, dass die gezeigte Verwendung des Produkts dem vom Hersteller beabsichtigten Zweck entspricht und kein Sicherheitsrisiko darstellt.

Richtlinien einhalten

Wir überprüfen Produkt-Tags und entfernen diejenigen, die diese Richtlinien nicht erfüllen. Die Zuschauer sollen möglichst relevante Produkte entdecken können, die in deinen Inhalten präsentiert werden. Wenn wir wiederholt nicht richtlinienkonforme Produkt-Tags feststellen, kann es passieren, dass sie aus deinen Inhalten entfernt werden und dein Kanal den Zugriff auf das Affiliate-Programm verliert.

Fehler bei Produkt-Tags beheben

Produkt-Tags werden in folgenden Fällen nicht in deinen Inhalten angezeigt:

Wichtig: Bevor du Produkt-Tags bei Inhalten mit bezahlten Produktplatzierungen hinzufügst, solltest du dir noch einmal alle deine vertraglichen Verpflichtungen ansehen. Füge deinen Inhalten entsprechende Offenlegungen hinzu, unter anderem zu bezahlten Produktplatzierungen und Empfehlungen.

Auf die Mediathek für Shopping-Sounds in Shorts zugreifen

Creator und offizielle Künstlerkanäle, für die YouTube Shopping aktiviert ist, können auf Audioinhalte aus der Mediathek für Shopping-Sounds zugreifen. Audioinhalte, die du in Shorts verwenden kannst, findest du mithilfe der Shopping-Funktionen in dieser Mediathek.

So greifst du auf die Mediathek für Shopping-Sounds in Shorts zu:

  1. Melde dich in der mobilen YouTube App an.
  2. Tippe auf „Erstellen“  und dann  Kurzvideo erstellen.
  3. Tippe oben auf der Kameraseite auf Ton hinzufügen oder unten auf der Editor-Seite auf Ton, um die Audio-Mediathek aufzurufen.
  4. Klicke oben in der Audio-Mediathek auf das Banner Alle Töne, um auf die Sound-Mediathek von Shopping zuzugreifen.
  5. Du kannst jetzt eine Auswahl aus den verfügbaren Sounds treffen.
  6. Wähle „Produkt-Tags hinzufügen“ aus, um deinem Kurzvideo Kaufoptionen hinzuzufügen.
  7. Veröffentliche dein Short.
Hinweis: Damit Shopping-Funktionen angezeigt werden, empfehlen wir dir, die Lautstärke zu erhöhen. So kann das System die Funktionen korrekt registrieren.

Die Mediathek für Shopping-Sounds kann nicht in Videos im Langformat und Livestreams mit Shopping-Funktionen verwendet werden. Du kannst aber lizenzfrei nutzbare Produktionsmusik und Soundeffekte aus der Audio-Mediathek verwenden, um Shopping-Funktionen in solchen Videos bzw. in Livestreams hervorzuheben.

Hinweis: Achte darauf, dass du die aktuelle Version der mobilen YouTube App nutzt, damit du auf die Mediathek für Shopping-Sounds zugreifen kannst. Außerdem solltest du die Sounds über die Erstellungstools für Shorts hinzufügen. Wenn du diese Tools nicht verwendest, kann es passieren, dass du eine Beschwerde wegen Urheberrechtsverletzung erhältst. In den betreffenden Inhalten können dann keine Shopping-Funktionen angezeigt werden. Einige Musiktitel aus der Mediathek für Shopping-Sounds können nicht in allen Ländern für Shorts mit Produkt-Tags verwendet werden. Wenn du diese Titel in einem Kurzvideo nutzt, können Zuschauer die Shopping-Funktionen nicht sehen.

Produkte beim Hochladen neuer Inhalte taggen, entfernen und neu sortieren

So taggst du Produkte beim Hochladen neuer Inhalte:

  1. Melde dich in YouTube Studio an.
  2. Lade ein Video oder ein Kurzvideo hoch.
  3. Gehe auf der Seite „Video-Elemente“ zu Produkt-Tags hinzufügen und klicke auf Hinzufügen.
  4. Gib in das Suchfeld den Namen des Produkts ein, das du taggen möchtest.
  5. Wähle das Produkt aus und ziehe es in den entsprechenden Bereich im Tool. Du kannst bis zu 30 Produkte taggen.

Deinen getaggten Produkten Zeitstempel hinzufügen

Damit deine Zuschauer die in deinen Videos getaggten Produkte zur richtigen Zeit kaufen können, solltest du deinen getaggten Produkten Zeitstempel hinzufügen:

  1. Klicke unter „Produkt-Tags hinzufügen“ neben deinen getaggten Produkten auf Zeitstempel hinzufügen.
  2. Klicke neben dem Produkt, dem du einen Zeitstempel hinzufügen möchtest, auf Zeitstempel hinzufügen.
  3. Gib an, wann das Produkt im Video zu sehen sein soll. 
    1. In den ersten 30 Sekunden deines Videos kannst du keinen Zeitstempel hinzufügen. Außerdem müssen zwischen den Zeitstempeln mindestens 30 Sekunden liegen.
  4. Klicke auf Fertigand then Speichern.

Hinweise:

  • Damit du deinen getaggten Produkten Zeitstempel hinzufügen kannst, brauchst du einen Computer.
  • Zeitstempel sind nur für Videos im Langformat verfügbar, die mindestens eine Minute lang sind.

So entfernst du ein Produkt:

  1. Wähle ein Produkt aus, das du bereits getaggt hast.
  2. Klicke neben dem Produkt auf Löschen , um es aus der Liste zu entfernen.

So änderst du die Reihenfolge deiner Produkte:

  1. Wähle ein Produkt aus, das du bereits getaggt hast.
  2. Ziehe es an die gewünschte Position.
  3. Wähle Weiter aus, um die Änderung zu speichern.

Produkte in bestehenden Inhalten taggen, entfernen und neu anordnen

So taggst du Produkte in bestehenden Inhalten:

  1. Melde dich in YouTube Studio an.
  2. Wähle im Menü auf der linken Seite Inhalte aus.
  3. Klicke auf den Titel oder das Thumbnail des Videos.
  4. Klicke auf Produkte, um den Bereich „Produkt-Tags hinzufügen“ zu öffnen.
  5. Gib in das Suchfeld den Namen des Produkts ein, das du taggen möchtest.
  6. Wähle das Produkt aus und ziehe es in den entsprechenden Bereich im Tool. Du kannst bis zu 30 Produkte taggen.

 Deinen getaggten Produkten Zeitstempel hinzufügen

Damit deine Zuschauer die in deinen Videos getaggten Produkte zur richtigen Zeit kaufen können, solltest du deinen getaggten Produkten Zeitstempel hinzufügen:

  1. Klicke unter „Produkt-Tags hinzufügen“ neben deinen getaggten Produkten auf Zeitstempel hinzufügen.
  2. Klicke neben dem Produkt, dem du einen Zeitstempel hinzufügen möchtest, auf Zeitstempel hinzufügen.
  3. Gib an, wann das Produkt im Video zu sehen sein soll. 
    1. In den ersten 30 Sekunden deines Videos kannst du keinen Zeitstempel hinzufügen. Außerdem müssen zwischen den Zeitstempeln mindestens 30 Sekunden liegen.
  4. Klicke auf Fertig and then Speichern.

Hinweise:

  • Damit du deinen getaggten Produkten Zeitstempel hinzufügen kannst, brauchst du einen Computer.
  • Zeitstempel sind nur für Videos im Langformat verfügbar, die mindestens eine Minute lang sind.

So entfernst du ein Produkt:

  1. Wähle ein Produkt aus, das du bereits getaggt hast.
  2. Klicke neben dem Produkt auf Löschen , um es aus der Liste zu entfernen.

So änderst du die Reihenfolge deiner Produkte:

  1. Wähle ein Produkt aus, das du bereits getaggt hast.
  2. Ziehe es an die gewünschte Position.
  3. Wähle Weiter aus, um die Änderung zu speichern.

Mehrere Produkte gleichzeitig taggen

Du kannst Zeit sparen, indem du vorgeschlagene Produkte in mehreren Videos gleichzeitig taggst. So gehts:

  1. Melde dich in YouTube Studio an.
  2. Klicke auf den Tab Shopping.
  3. Klicke auf Produkt-Tags hinzufügen .
  4. Sieh dir die Vorschläge für Produkt-Tags für deine Videos an. Dabei handelt es sich um Produkte, die in den jeweiligen Videobeschreibungen gefunden wurden.
  5. So taggst du bestimmte Produkte:
    1. Klicke auf das Produktbild.
    2. Klicke neben den entsprechenden Produkten auf TAGGEN oder auf ALLE TAGGEN.
  6. So taggst du Produkte in einem oder mehreren Videos gleichzeitig: 
    1. Wähle die entsprechenden Videos bzw. alle Videos aus.
    2. Klicke auf TAGGEN.

Produkte in Livestreams taggen

Sobald du am Programm teilnimmst, kannst du Produkte in deinen Livestreams taggen. Zuschauer können eine Liste der getaggten Produkte aufrufen, indem sie auf „Shopping“  klicken. Weitere Informationen 

Shopping-Leistung und ‑Umsatz

In den erweiterten Berichten in YouTube Analytics erfährst du, wie viele Interaktionen mit deinen getaggten Produkten stattfinden und welcher Anteil der Zugriffe von Produktseiten stammt.

War das hilfreich?

Wie können wir die Seite verbessern?
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü