Meldung "Diese Website wurde möglicherweise gehackt"

Die Meldung "Diese Website wurde möglicherweise gehackt" wird angezeigt, wenn wir Grund zur Annahme haben, dass ein Hacker möglicherweise einen Teil der bestehenden Seiten der Website geändert oder neue Spamseiten hinzugefügt hat. Wenn Sie die Website besuchen, werden Sie möglicherweise zu Spam oder Malware weitergeleitet.

gehackte Website Warnung Vorgehensweise, wenn Sie eine solche Nachricht erhalten

Wir empfehlen Ihnen, die Website nicht zu besuchen, solange diese Meldung in den Suchergebnissen erscheint.

Meldung von Ihrer Website entfernen

Die Meldung "Diese Website wurde möglicherweise gehackt" wird erst entfernt, nachdem der Webmaster der Website entsprechende Maßnahmen ergriffen hat.

Folgen Sie diesen Schritten, um Ihre Website zu reparieren:

  1. Registrieren und bestätigen Sie Ihre Website in der Search Console von Google.
  2. Melden Sie sich in der Search Console an. Unter "Sicherheitsprobleme" finden Sie weitere Informationen zu den Beispiel-URLs, die möglicherweise infiziert sind. Schließen Sie die Sicherheitslücke, durch die Ihre Website infiziert werden konnte. Andernfalls wird Ihre Website wahrscheinlich erneut infiziert.
  3. In unseren Hilferessourcen für gehackte Websites erfahren Sie, wie Sie Ihre Website reparieren können.
  4. Beantragen Sie in der Search Console im Abschnitt "Sicherheitsprobleme" eine erneute Überprüfung, wenn Ihre gesamte Website bereinigt und wieder sicher ist. Sobald wir festgestellt haben, dass Ihre Website repariert ist, entfernen wir die Meldung "Diese Website wurde möglicherweise gehackt".

Benötigen Sie weitere Hilfe? Posten Sie eine Frage im Produktforum. Hier können Ihnen Search Console-Experten weiterhelfen.

Aaron ist Experte für die Google-Suche und hat diese Hilfeseite verfasst. Weiter unten können Sie ihm Feedback zu der Seite geben.

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?